Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Auto-News & Auto-Tests: Chrysler

Donnerstag, 1. September 2005 Erste Wahl: Chrysler 300C CRD

printBericht drucken

Chrysler 300C CRDChrysler 300C CRD

Ab November ist der Chrysler 300C auch ein mit einem sparsamen und 218 PS starken Turbodieselmotor erhältlich. Die Preise starten in Deutschland bei 36'600 Euro, mindestens 57'950 Fr. werden in der Schweiz für die Limousine fällig.

Chrysler 300C CRD
Chrysler 300C CRD
Chrysler 300C CRD
Chrysler 300C CRD
Chrysler 300C CRD
Chrysler 300C CRD
 

Die Chrysler Group will künftig in Europa und in der Schweiz bei Zulassungen und Marktanteil weiter zulegen. Erreichen will man dies unter anderem mit neuen Modellen und hochmodernen Dieseltriebwerken aus dem Konzernregal. So haben die Amerikaner ihrem Flaggschiff 300C einen Selbstzünder mit sechs Zylindern und drei Litern Hubraum verpasst. Das 218 PS starke Aggregat ist bereits aus der C- und der E-Klasse von Mercedes bekannt und sorgt im knapp zwei Tonnen schweren 300C für ansprechende Fahrleistungen. Mit 510 Nm Drehmoment, die zwischen 1600 und 2800 U/min anliegen, wird Tempo 100 in 7,6 Sekunden erreicht, maximal sind 230 km/h Spitze drin und der Verbrauch soll sich bei 8,1 Litern auf 100 Kilometer einpendeln. Für letzteres zeichnet auch die harmonisch agierende Fünfgang-Automatik verantwortlich. Bei schnellen Autobahnfahrten lässt es sich aufgrund der drehzahlschonenden Getriebeauslegung gemütlich Reisen, für viel Komfort sorgt auch die umfangreiche Ausstattung. Mit dabei sind unter anderem Xenon-Scheinwerfer, Einparkhilfe oder Klimaautomatik. Überhaupt glänzt der in Graz bei Magna Steyr gefertigte Chrysler 300C CRD mit einem guten Preis-/Leistungsverhältnis. Als Geheimtipp wählt man am besten gleich die Touring-Variante (39'000 Euro/60'850 Fr.), der Lademeister (Kofferraumvolumen: 630 Liter) offeriert ein riesiges Platzangebot und ist auch im Wiederverkauf äusserst attraktiv.

Artikel "Erste Wahl: Chrysler 300C CRD" versenden
« Zurück

Fiat Chrysler wartet auf Antwort: Fusion mit Renault?
Fiat Chrysler hat Renault eine Fusion vorgeschlagen. Die Fia...
MG zeigt erstes Elektromodell
MG, einst die britische Sportwagen-Ikone, fährt in eine elek...
Erster VW ID.3 in der Schweiz geht an Musiker Stress
Volkswagen hat am 8. Mai im Rahmen einer Presseveranstaltung...
Skoda schliesst erstes Jahresquartal mit Rekordumsatz ab
ŠKODA AUTO steigert seinen Umsatz im ersten Jahresquartal im...
Volkswagen steigert Umsatz und Ergebnis im ersten Quartal
Der Volkswagen Konzern bestätigt seine Ziele für die Auslief...
Erster viersitziger Porsche-Prototyp auf Basis des 356
Ein Porsche für vier – dieser Gedanke beschäftigt die Ingeni...
ID R absolviert erste Testrunden auf der Nordschleife
Mit dem Rennwagen ID R will Volkswagen den Rundenrekord für ...
In China steht der erste Akku-Aston bereit
Auf der Auto Shanghai (bis 25. April 2019) hat Aston Martin ...
Volkswagen baut Marktanteil im ersten Quartal aus
Die Marke Volkswagen hat im März weltweit 542.700 Fahrzeuge ...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Chrysler)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Chrysler diskutieren