Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Auto-News & Auto-Tests: Ferrari

Freitag, 10. Dezember 2021 Polestar 2 Performance: Charaktertyp

printBericht drucken

Polestar 2 PerformancePolestar 2 Performance

Mit dem Polestar 2 hat die neue elektrische Performance-Marke der Volvo Car Group ein besonders schicke und dynamische Limousine im Programm.

Das erste vollelektrische Volumenmodell der Marke haben wir uns genauer angesehen.

Mit bis zu 300 kW Leistung und einer Batterieladung von 78 kWh fährt der Polestar 2 Performance bis zu 482 Kilometer (WLPT) weit.

Polestar 2 Performance
Polestar 2 Performance
Polestar 2 Performance
Polestar 2 Performance
Polestar 2 Performance
Polestar 2 Performance
Polestar 2 Performance
Polestar 2 Performance
Polestar 2 Performance
Polestar 2 Performance
Polestar 2 Performance
Polestar 2 Performance
Polestar 2 Performance
Polestar 2 Performance
Polestar 2 Performance
Polestar 2 Performance
 

Es gibt immer mehr leistungsstarke Elektroautos, die sind nichts Besonderes oder schlicht zu teuer.

Aber gibt es noch wenig erschwingliche Modelle und die vergisst man nicht mehr so leicht.

Zu letzterem zählt der neue Polestar 2 Long Range Dual Motor Performance. Ab 56'900 Franken erhältlich, steckt viel Technologie, Komfort und Sicherheit im Auto - eine echte Kampfansage an die Konkurrenz.

In der Tat wird nicht zu viel versprochen.

Als anspruchsvolles Designerstück macht der Polestar 2 bereits optisch ordentlich was her. Die Proportionen wirken stimmig - alles scheint wie aus einem Guss gefertigt. Auch sonst hebt sich die 4,6 Meter lange Fliessheck-Limousine deutlich von den Mitbewerbern ab. Die rahmenlosen Aussenspiegel mit bündigem Glas, die sich als Ganzes verstellen lassen, vereinen minimalistisches Design mit maximaler Sicht.

Wie vom Mutterkonzern Volvo gewohnt, bietet auch im Polestar 2 das standardmässig vegane Interieur viel Luxus und Nachhaltigkeit. Feine Materialien zeugen von solider Handwerkskunst und schaffen mit dem grossen Panoramadach eine behagliche Atmosphäre im zurückhaltenden Stil. Auch gibt es viel Platz für vier Personen und das Kofferraum-Volumen von 405 bis 1095 Litern ist alltagstauglich. Untermauert von sinnvoll konzipierten und intuitiv bedienbaren Technologien ist der Polestar 2 das erste Auto der Welt, mit einem auf Android Automotive OS basierenden Infotainment-System.

Viel High-Tech und Luxus also, aber in erster Linie ist der Polestar 2 ein Auto zum fahren. Angeboten werden drei Varianten: Den Standard Range Single Motor (Frontantrieb / 165 kW - 330 Nm / 415 bis 444 km / ab 43'900 Franken), den Long Range Single Motor (Frontantrieb / 170 kW - 330 Nm / 510 bis 542 km / ab 46'900 Franken) und den Long Range Dual Motor (Allradantrieb / ab 49'900 Franken).

Letztere Version sorgt mit 300 kW/408 PS und einem maximalen Drehmoment von 660 Nm in unserem fast 2,2 Tonnen schweren Testfahrzeug für ein mehr als eindrückliches Beschleunigungs-Erlebnis und so werden Überholmanöver in wenigen Wimpernschlägen absolviert.

Aber genug der Emotionen, hier kommen die Fakten: Nur 4,7 Sekunden dauert der Spurt von null auf 100 km/h und im Gegensatz zu den Modellen der Konzernmutter Volvo wird der Vortrieb erst bei 205 km/h elektronisch abgeregelt. Wer Lust auf mehr hat, sollte unbedingt über das Performance Software Upgrade nachdenken. Die Gesamtleistung der Motoren steigt dadurch auf 350 kW und 680 Nm und so beschleunigt der Polestar 2 in nur 4,4 Sekunden auf Tempo 100.

Entscheidend für die überzeugende Gesamt-Perfomance, die gelungene Verbindung von Kraft und Handling, ist ganz nach unserem Geschmack das Performance Paket (6000 Franken) mit manuell einstellbaren Stossdämpfern mit Doppelflussventil von Öhlins, geschmiedeten 20-Zoll-Alufelgen und kräftig zupackenden 4-Kolben-Brembo-Bremsen.

Und das hat es in sich!

Geboten wird ein überaus agiles Fahrverhalten mit einer mitreissenden Kurvenfreude. Dies vermittelt in Kombination mit dem sofortigen Ansprechverhalten des Elektromotors ein äusserst intensives Fahrgefühl, das ganz klar auf eines ausgelegt ist: Viel Spass hinterm Lenkrad!

Das fordert Energie. Als Speicher verfügt die Version Long Range Dual Motor über eine 499 Kilogramm schwere 78-kWh-Batterie. Einmal aufgeladen, liegt der WLTP-Aktionsradius bei 455 bis 482 Kilometer (Normverbrauch: 19,5 bis 20,3 kWh/100 km). Bei flotter Gangart und aktuell tiefen Temperaturen ist die Norm-Reichweite jedoch nicht zu schaffen. Realistisch sind 400 Kilometer und bereits vorher muss der nächste Ladevorgang eingeplant werden. An 150 kW-Schnellladesäulen dauert es in der Regel 40 Minuten, um die Batterie auf eine Kapazität von 80 Prozent aufzuladen.

Fazit: Gratulation an Polestar. Der Polestar 2 Performance ist der beste Beweis dafür, dass Fahrspass durchaus mit Effizienz kombiniert werden kann. Das hinterlässt schon nach wenigen Kilometern einen bleibenden Eindruck. atn/war

Artikel "Polestar 2 Performance: Charaktertyp" versenden
« Zurück

Toyota steigert 2021 die Verkäufe
Toyota Motor Europe (TME) meldet für 2021 Totalverkäufe von ...
Lexus Europe verkaufte im letzten Jahr 72'441 Fahrzeuge
Die Verkäufe von Lexus Europe stiegen 2021 um 2%, was zu ein...
De Tomaso baut den P72 am Nürburgring
Hatte es 2020 noch geheißen, man werde den P72 in den USA pr...
Alpine verkauft weltweit 2.659 Fahrzeuge
Alpine hat seine Verkäufe im Jahr 2021 kräftig gesteigert. I...
Renault hat 2021 weltweit 1.693.609 Fahrzeuge verkauft
Die Marke Renault hat 2021 weltweit 1.693.609 Fahrzeuge verk...
Verkaufsergebnisse 2021 von Renault Suisse SA
Die Renault Group gibt die Verkaufszahlen 2021 für die Schwe...
Lamborghini feiert Rekordjahr 2021
Lamborghini schließt das Jahr 2021 mit einem bemerkenswerten...
BMW Group erzielt 2021 starkes Absatzergebnis
Die BMW Group hat im vergangenen Jahr mit 2.521.525 weltweit...
Maserati startet 2023 in der Formel-E-Weltmeisterschaft
Audi, BMW und Mercedes steigen aus, Maserati ein: Ab 2023 ni...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Ferrari)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Ferrari diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch