Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Auto-News & Auto-Tests: Ford

Donnerstag, 19. Februar 2015 Ford Mondeo: drei neue Motoren und Allradantrieb

printBericht drucken

Bestellbar ab März: preisgekrönter 1,0-Liter EcoBoost, 1,5-Liter Diesel, 2,0-Liter Bi-Turbo-Diesel und Versionen mit AWD-System Bestellbar ab März: preisgekrönter 1,0-Liter EcoBoost, 1,5-Liter Diesel, 2,0-Liter Bi-Turbo-Diesel und Versionen mit AWD-System

Ford erweitert nun die Auswahlmöglichkeiten für den neuen Mondeo um drei zusätzliche Motoren - ein Benziner, zwei Diesel - und um zwei Varianten mit Allradantrieb. Voraussichtlich ab März bestellbar sind:

- der mehrfach preisgekrönte 1,0-Liter-EcoBoost-Dreizylinder mit einer Leistung von 92 kW (125 PS),

- der 1,5-Liter-Diesel mit 88 kW (120 PS),

- die Versionen mit Allradantrieb in Kombination mit dem 2,0 Liter großen TDCi-Diesel,

- sowie der neue 2,0-Liter-TDCi-Diesel mit sequenzieller Bi-Turbo-Aufladung und einer Leistung von 155 kW (210 PS).

 

Neu: der 1,0-Liter-Dreizylinder

Wichtigste Neuerung im Spektrum der Benzinantriebe für den neuen Mondeo ist das Debüt des hocheffizienten 1,0-Liter-EcoBoost-Motors, der eine Leistung von 92 kW (125 PS) mit einem ausgesprochen niedrigen Normverbrauch* von nur 5,1 (Limousine) beziehungsweise 5,2 l/100 km (Turnier) vereint1). Der dreimal in Folge als "International Engine of the Year" ausgezeichnete Dreizylinder hat sich in den kleineren Baureihen von Ford bereits hervorragend bewährt.

Bekannt und bewährt sind die beiden weiteren Benzin-Aggregate:

- Der 1,5 Liter große EcoBoost-Motor mit 118 kW (160 PS) ist mit manuellem Sechsgang-Getriebe ab 27.150 Euro (Turnier: 28.150 Euro) bestellbar, für 2.000 Euro Aufpreis wird per Sechsgang-Automatik geschaltet.

- Der 2,0-Liter-EcoBoost-Motor sorgt in den zwei Leistungsstufen 149 kW (203 PS) und 176 kW (240 PS) für effizienten Vortrieb. Beide Top-Benziner kommen in Verbindung mit der "Titanium"-Ausstattung und sind an die Sechsgang-Automatik gekoppelt. Die 203-PS-Version beginnt bei 34.150 Euro (Turnier: 35.150 Euro), das 240-PS-Aggregat ist ab 36.150 Euro (Turnier: 37.150 Euro) erhältlich.

Bei allen drei Mondeo-Benzinern (1,0 Liter, 1,5 Liter und 2,0 Liter) ist ein Start-Stopp-System serienmäßig mit an Bord.

Neu: der 1,5-Liter-TDCi-Diesel

Mit einer Leistung von 88 kW (120 PS) übertrifft der 1,5-Liter-TDCi-Dieselmotor den bewährten 1,6-Liter-TDCi, den er ablösen wird, um drei kW (fünf PS), behält dessen vorbildliche Verbrauchs- und Emissionswerte jedoch bei. In der besonders sparsamen "ECOnetic"-Version kommt der Mondeo 1,5-Liter-TDCi mit einem Normverbrauch* von 3,6 Litern (Turnier: 3,8 Liter) 100 Kilometer weit, die CO2-Werte sind mit 94 g/km (Turnier: 99 g/km) für diese Fahrzeugklasse herausragend gut. Mit der Ablösung des 1,6-Liter-TDCi durch den 100 Kubikzentimeter kleineren Motor entsprechen sämtliche Triebwerke der neuen Mondeo-Familie der Euro-6-Norm. Preis: ab 28.450 Euro (Turnier: 29.450 Euro). Die nochs sparsamere "ECOnetic"-Version steht ab 29.000 Euro zu Wahl (Turnier: 30.000 Euro).

Darüber rangiert der moderne 2,0-Liter-TDCi-Diesel, der in zwei Leistungsstufen erhältlich ist: mit 110 kW (150 PS) und mit 132 kW (180 PS) - jeweils mit serienmäßigem Start-Stopp-System und wahlweise mit 6-Gang-Handschaltung oder mit der Ford PowerShift-Automatik. Einstiegspreis (6-Gang): ab 29.950 Euro (Turnier: 30.950 Euro) beziehungsweise (Ford PowerShift) ab 31.950 Euro (Turnier: 32.950 Euro).

Die ebenfalls 110 kW (150 PS) starke "ECOnetic"-Version mit einem kombinierten Verbrauch* von 4,1 Liter (Limousine) beziehungsweise 4,2 Liter (Turnier) kann ab 30.500 Euro geordert werden (Turnier: 31.500 Euro).

Neu: der Allradantrieb

In ihrer vierten Generation tritt die Mondeo-Baureihe erstmals seit rund 20 Jahren auch wieder mit Allradantrieb an, und zwar in Kombination mit dem 2,0-Liter-TDCi-Diesel: die 110 kW (150 PS) starke Version wird mit manuellem 6-Gang-Schaltgetriebe kombiniert und kostet ab 31.950 Euro (Turnier: ab 32.950 Euro). Die Version mit 132 kW (180 PS) wird mit dem Ford PowerShift-Automatikgetriebe kombiniert, steht exklusiv für die Ausstattungsversion "Titanium" zur Verfügung und kostet ab 38.450 Euro (Turnier: 39.450 Euro).

Neu: der Bi-Turbo-Diesel Der neue 2,0-Liter-TDCi mit Bi-Turbo-Aufladung und 155 kW (210 PS - Drehmoment: 450 Nm) rundet das Dieselangebot nach oben ab. Er verfügt serienmäßig über die Ford PowerShift-Automatik. Zwischen 1.750 und 3.000 Touren erzielt das doppelt aufgeladene Common-Rail-Dieseltriebwerk ein maximales Drehmoment von 450 Nm. Diese Version begnügt sich mit einem kombinierten Dieselverbrauch* von 5,8 (Limousine) bzw. 5,9 l/100 km (Turnier). Der Bi-Turbo-Diesel ist in der "Titanium"-Version ab 37.950 Euro verfügbar, den Turnier gibt es ab 38.950 Euro.

Artikel "Ford Mondeo: drei neue Motoren und Allradantrieb " versenden
« Zurück

BMW M340i x-Drive mit zwei Turboladern und Launch Control
BMW M präsentiert seine leistungsstarke Modellvariante der i...
Ford Mustang Bullitt: Ein Fastback für Steve McQueen
Im Rückspiegel taucht der Grill des 68er Mustang Fastback au...
Ford Focus Turnier: Beau de Cologne
Vor exakt 20 Jahren, im Herbst 1998, schickte der Ford Focus...
Neuer Mazda3 kommt im Frühjahr
Mazda wird im Frühjahr seinen neuen 3er auf den Markt bringe...
Dank Abt und Kreisel kommt der Audi RS 6 auf über 1000 PS
Gemeinsam mit Kreisel Electric aus dem österreichischen Rain...
Toyota präsentiert an der Auto Zürich den neuen RAV4
Der neue Toyota RAV4 wird exklusiv an der diesjährigen Auto ...
Honda mit dem neuen CR-V Hybrid
Wenige Wochen nach der Markteinführung des neuen Honda CR-V ...
BMW Z4: Neue Größe am Roadster-Himmel
BMW stellt den bayerischen Herbst ins Sternzeichen des wachs...
Ford Mustang Bullitt auf den Spuren der Tourist Trophy
Die Isle of Man Tourist Trophy ist eines der spektakulärsten...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Ford)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Ford diskutieren