Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Auto-News & Auto-Tests: Honda

Montag, 19. November 2018 Honda Civic 1.6 i-DTEC: Diesel mit reinem Gewissen

printBericht drucken

Honda Civic 1.6 i-DTECHonda Civic 1.6 i-DTEC

Honda Civic: Das steht für "a car for all people, a car for the world". Sage und schreibe über 40 Jahre bleibt Honda diesem ursprünglichen Konzept treu und entsprechend legt die zehnte Generation einen souveränen Auftritt hin. Auch beim Thema Diesel hat Honda seine Hausaufgaben schon längst gemacht. Während andere Hersteller noch am umstellen sind, schafft der Civic 1.6 i-DTEC mit Hilfe eines NOx-Speicherkatalysators und verbessertem Partikelfilter die schärfste Abgasnorm ohne Zusatz von Additiven.

Honda Civic 1.6 i-DTEC
Honda Civic 1.6 i-DTEC
Honda Civic 1.6 i-DTEC
Honda Civic 1.6 i-DTEC
 

Es lässt sich gar nicht genug erwähnen: Der Honda Civic ist eine neue Dimension in seiner Klasse. Der im Werk Swindon gebaute Japaner ist 4,52 Meter lang und sorgt mit einem Radstand von 2,70 Meter für üppige Platzverhältnisse. Das gilt auch für den Kofferraum mit einem von 478 auf 1267 Liter erweiterbaren Volumen.

Bereits vor dem Einstieg hinterlässt der Honda mit dem in die Heckscheibe integrierten Spoiler einen sportlichen Eindruck. Grosse und breiter Räder unterstreichen die sportlichen Proportionen und die klare Linienführung wird durch ein umfangreiches Aerodynamikpaket ergänzt, das auch die Verkleidung des Unterbodens umfasst.

Man steigt bequem ein und auch die Mitfahrer im Fond haben reichlich Platz. Der Fahrer sitzt nun deutlich tiefer (35 mm) vor dem übersichtlich gestalteten Armaturenbrett mit dem zentralen Digitalinstrument. Die Sitze sind bequem, die Materialien wertig und Sicherheits-Ausstattung komplett. Honda stattet den Civic unter anderem mit einem aktiven Spurhalteassistenten, City-Notbremssystem, adaptiver Geschwindigkeitsregelung und schlüssellosem Zugangssystem sowie einem induktiven Ladesystem für Smartphones aus. An Bord auch die zweite Generation des Infotainmentsystems Honda Connect, welche Apple CarPlay und Android Auto unterstützt.

Doch wie gewohnt zählt bei Honda der Antrieb und dazu haben die Entwickler viel Feinarbeit und Technik in den neuen Selbstzünder 1.6 i-DTEC gesteckt. Mit reibungsoptimierten Massnahmen, neuem Einspritzsystem sowie der effizienten Abgasnachbehandlung mit Partikelfilter und NOx-Speicherkatalysator erfüllt der Civic die aktuelle Emissionsnorm Euro 6 in ihrer strengsten Form 6d Temp.

Auch sonst kann sich der Selbstzünder sehen lassen. In Fahrt präsentiert sich der Vierzylinder äusserst laufruhig, leistet 120 PS und zeigt sich mit maximal 300 Nm Drehmoment bei 2000 Umdrehungen antrittstark. Mit dem optionalen 9-Gang-Automatikgetriebe (Aufpreis: 2800 Franken) mobilisiert der Honda stattliche Fahrleistungen. Der Motor hängt sportlich am Gas und die Schaltvorgänge sind kaum merkbar. Wie bereits erwähnt ist der Diesel bei niedrigen Drehzahlen äusserst agil und so geht es in 11 Sekunden auf Tempo 100 und weiter bis zur Spitze von 200 km/h.

Dazu arbeit die Automatik enorm effizient und je nach Motordrehzahl und Gasbetätigung werden einzelne Gangstufen - als Beispiel direkt vom 9. in den 5. oder vom 7. in den 4. Gang - übersprungen, um ein besseres Ansprechverhalten im Alltag zu bieten. Komfortabel erfolgt die Bedienung der Getriebeeinheit über Wahltasten in der Mittelkonsole, bei Bedarf ermöglichen am Lenkrad angebrachte Schaltwippen eine manuelle Wahl der Gänge.

Besonders im städtischen Stop-and-Go Verkehr bietet die Automatik viel Komfort und hält auch den Verbrauch niedrig. Den Normverbrauch von 4,1 Litern lässt sich in der Praxis zwar nicht so einfach realisieren, aber ein sanfter Gasfuss belohnt mit gut fünf bis sechs Litern auf 100 Kilometer. Unterstützung bekommt der Fahrer dazu durch eine tadellos arbeitende Start-Stopp-Automatik, die dem Motor an Ampeln eine Zwangspause verordnet.

Viel Feinschliff weist der Civic aber auch am Fahrwerk mit MacPherson-Federbeinaufhängung vorne und Mehrlenker-Hinterachse auf. Die adaptiven Dämpfer der beiden höchsten Ausstattungsniveaus lassen sich per Knopfdruck anpassen und zusammen mit der verbesserten Aerodynamik, der um 52 Prozent steiferen Karosse und der präzisen Lenkung liegt der Wagen stest perfekt auf der Strasse.

Der neue Honda Civic schafft auch als Diesel den Spagat zwischen Kompakt- und Mittelklasse einmalig und ist eine klare Kaufempfehlung. Für den Fünftürer in der voll ausgestatteten Version Executive Premium mit Automatikgetriebe werden 37'100 Franken fällig. atn/war

Artikel "Honda Civic 1.6 i-DTEC: Diesel mit reinem Gewissen" versenden
« Zurück

Honda HR-V 1.5 i-VTEC: Feinschliff im Detail
Mit dem HR-V hat Honda ein besonders vielseitiges Auto ohne ...
Genf 2019: Ssangyong bringt den Korando mit
Mit der Weltpremiere des Korando reist Ssangyong zum diesjäh...
Honda schließt in zwei Jahren sein britisches Werk
Honda wird sein britisches Werk Swindon 2021 schließen. Dort...
Ford Focus ST mit 280 PS
Noch besser und stärker denn je: Der neue Ford Focus ST steh...
Honda gewährt erste Einblicke in sein Elektrofahrzeug
Honda hat erste Bilder seines neuen, kompakten elektrobetrie...
Neuer R.S. 19: Renault F1 Team mit starkem Fahrerduo
Mit dem neuen R.S.19 startet das Renault F1 Team am 17. März...
Alpina startet mit dem B7 durch
Mit dem neuen 7er von BMW startet auch bei Alpina der B7 im ...
Audi startet mit rund 144.650 verkauften Automobilen
Die AUDI AG hat im Januar weltweit rund 144.650 Autos an Kun...
Toyota Mirai: Mit Wasserstoff zur Elektromobilität
Auf dem Weg in eine umweltverträgliche Mobilität verlässt To...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Honda)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Honda diskutieren