Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
xnxxporntube.site hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info freesexclips.site hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org

Auto-News & Auto-Tests: Hyundai

Montag, 9. Januar 2006 Neuer Hyundai Santa Fe feiert Premiere in Detroit

printBericht drucken

Hyundai Santa FeHyundai Santa Fe

Fünf Jahre nach Einführung der ersten Generation des Hyundai-Erfolgsmodells zeigen die Koreaner die zweite Generation des Santa Fe. Grösser, eleganter und im Detail perfektioniert verbindet er die Eigenschaften eines hochwertigen Geländegängers mit den Komfortmerkmalen einer Limousine und dynamischen Fahreigenschaften.

 

Der in der Zeit von 26 Monaten unter dem Entwicklungskürzel CM entwickelte neue Santa Fe verfügt über einen Radstand von 270 cm und übertrifft damit seinen Vorgänger um 8 cm. In der Länge wächst Hyundais Sportsroader um 17 cm auf 4,68 m, in der Breite um 4,5 cm auf 1,89 m und in der Höhe um rund 5,5 cm auf 1,79 m.
Herzstück des Santa Fe ist der neue vierzylindrige 2,2-Liter-Commonrail-Diesel-Motor, der eine Leistung von rund 150 PS mobilisiert und durch ein Drehmoment von rund 340 Nm zwischen 1800 und 2500 U/min beeindruckt. Für Freunde des komfortablen Reisens wird ein 2,7-Liter-V6-Benziner angeboten. Speziell auf die Anforderungen des Alltags entwickelt nimmt der Allradantrieb des Santa Fe mit seinem "Interactive Torque Management" seine Funktion auf. Im regulären Betrieb werden lediglich die Vorderräder des Wagens angetrieben. Sobald Schlupf entsteht, lenkt die Technik bis zu 50 Prozent der Antriebskraft auf die Hinterräder. Abseits befestigter Wege oder auf losem Untergrund als Anfahrhilfe kann dass Allradsystem auch manuell gesperrt werden, so dass genau eine Verteilung der Antriebskraft im Verhältnis 50:50 zwischen Vorder- und Hinterachse entsteht.
Die Sicherheitsausstattung ist mit Airbags für Fahrer und Beifahrer, Seitenairbags und im seitlichen Dachbereich untergebrachten Vorhangairbags vollständig und weist auch ein elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP) auf. Einen Hauch von Luxus versprüht der Santa Fe, der mit seiner 17-Zoll-Bereifung sportlich-bullig auf die Strassen rollt, durch edle Materialien im Innenraum und eine getrennt für Fahrer und Beifahrer regelbare Klimaautomatik. Erstmals ist ausserdem eine dritte Sitzreihe für den Santa Fe lieferbar, die bei Nichtnutzung vollkommen eben in den Ladeboden einklappt.
Gebaut wird der neue Santa Fe im Hyundai-Stammwerk Ulsan, das mit einer Produktionskapazität von 1,6 Millionen Einheiten das grösste Automobilwerk der Welt ist. Nach Europa kommt das elegante SUV im März 2006. Im ersten Produktionsjahr werden weltweit 210'000 Verkäufe angestrebt.

Artikel "Neuer Hyundai Santa Fe feiert Premiere in Detroit" versenden
« Zurück

Audi RS6 Avant: Herr der Ringe
Man kann nicht alles haben? Oh doch, man kann! Viel ...
Ferrari SF 90 Stradale: Geballte Ladung
Der SF 90 ist ein Auto der Superlative. Nach dem Enzo im Jah...
Mercedes liefert im über eine Million Fahrzeuge aus
Mercedes-Benz hat seit Jahresbeginn weltweit 935.089 Pkw mit...
Renault Clio R.S. Line TCe 130 EDC: Fun-Faktor
Den besten Clio (ab 14'900 Franken) aller Zeiten verspricht ...
Von Eiswürfeln bis zur Climatronic
Im Jahr 1884 wurde das erste Kühlsystem für ein Fahrzeug ent...
WTCR: Honda Civic Type R Limited Edition ist Safety Car
Honda wird zum Start des Tourenwagen-Weltcups 2020 im Feld d...
Alpina XB7: Überragende Dynamik – überzeugender Luxus
Man kann es galant ausdrücken: der Alpina XB7 ist ein Statem...
Ford will 2050 CO2-neutral sein
Ford will bis 2050 ein weltweit CO2-neutrales Unternehmen we...
Jaguar legt alten Zylinderblock neu auf
Jaguar Classic legt den in den 1950er- und 1960er-Jahre eing...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Hyundai)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Hyundai diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch