Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Auto-News & Auto-Tests: Kia

Dienstag, 18. September 2018 Kia e-Niro soll bis zu 485 Kilometer weit kommen

printBericht drucken

Kia e-Niro.  Foto: Auto-Medienportal.Net/KiaKia e-Niro. Foto: Auto-Medienportal.Net/Kia

Kai wird auf dem Parsier Autosalon (2.–14.10.2018) den e-Niro vorstellen. Das 204 PS (150 kW) starke Elektroauto soll dank einer Batteriekapazität von 64 kWh mit einer Ladung bis zu 485 Kilometer weit kommen – gemessen im kombinierten neuen WLTP-Zyklus. In der Stadt soll der Strom sogar für über 600 Kilometer reichen. An einem 100-kW-Schnell-Ladeanschluss lässt sich der Lithium-Polymer-Akku in weniger als 55 Minuten zu 80 Prozent aufladen, verspricht Kia. Alternatv wird es ein Basismodell mit 136 PS (100 kW) und einer kombinierten Normreichweite von 312 Kilometern geben.

 

Auf den Markt kommen soll der Kia e-Niro Anfang 2019. Die stärkere Version sprintet in 7,8 Sekunden auf Tempo 100, das Basismodell bleibt mit 9,8 Sekunden ebenfalls unter der Zehn-Sekunden-Marke. Beide Varianten liefern ein Drehmoment von 395 Newtonmetern. Ausgestattet ist der e-Niro mit einem Coasting- und einem Effizienz-Assistenten. Beide Systeme unterstützen dank „vorausschauender“ Navigation eine besonders energieeffiziente Fahrweise. (ampnet/jri)

Artikel "Kia e-Niro soll bis zu 485 Kilometer weit kommen" versenden
« Zurück

China macht Skoda zu schaffen
Skoda hat im April 95 900 Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert. ...
Skoda steht zum 27. Mal als offizieller Hauptsponsor auf dem Eis
Bei der IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft, die vom 10. bis 26...
Mit Renault zum roten Teppich in Cannes
Vom 14. bis 25. Mai 2019 finden die 72. Filmfestspiele von C...
Weltweite Suche nach Filmauto von Lamborghini hat ein Ende
50 Jahre nach der Premiere des Films „The Italian Job” zerti...
Porsche Classic erweitert Service für technische Literatur
Porsche Classic hat mehr als 700 Original-Betriebsanleitunge...
WTCR: Die schnellsten Runden reichen noch nicht zum Sieg
Nach dem Saisonauftakt Anfang April in Marrakesch steht am k...
Volkswagen Konzern erobert weiter Marktanteile
Der Volkswagen Konzern hat im März weltweit 998.900 Fahrzeug...
Kia e-Niro und e-Soul: Korea kann elektrisch
Zehn Jahre ist es nun her, dass Kia das erste Elektroauto vo...
CUPRA verstärkt sein Team für europaweite Marktoffensive
CUPRA konnte auf dem Genfer Auto-Salon 2019 mit der Premiere...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Kia)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Kia diskutieren