Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Auto-News & Auto-Tests: Lexus

Donnerstag, 16. Mai 2019 Porsche Cayenne S Coupé mit 440 PS

printBericht drucken

Cayenne S CoupéCayenne S Coupé

Porsche stellt eine weitere leistungsstarke Variante des Cayenne Coupé vor: Sie kann ab sofort bestellt werden und kommt Ende Juli zu den deutschen Händlern. Herzstück des neuen Cayenne S Coupé ist der 2,9 Liter große V6-Motor mit Biturbo-Aufladung und 324 kW (440 PS). Für einen kraftvollen Antritt sorgt das maximale Drehmoment von 550 Nm. Das SUV-Coupé beschleunigt in Kombination mit dem serienmäßigen Sport Chrono-Paket in 5,0 Sekunden von null auf 100 km/h. Mit den drei optionalen Leichtbau-Sport-Paketen reduziert sich der Wert auf 4,9 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 263 km/h.

 

Mit dem neuen Cayenne S Coupé erweitert Porsche das Modell-Portfolio. Bereits Ende Mai rollen das Cayenne Coupé mit 250 kW (340 PS) und das Cayenne Turbo Coupé mit 404 kW (550 PS) zu den Händlern. Zu den Highlights des Coupés zählen geschärfte Proportionen mit eigenständiger Heckpartie, ein adaptiver Heckspoiler, zwei verschiedene Dachkonzepte und die Einzelsitz-Charakteristik im Fond bei einer im Vergleich zum Cayenne um 30 Millimeter niedrigeren Sitzposition. Serienmäßig gibt es ein 2,16 m2 großes Panorama-Festglasdach, optional ein konturiertes Carbondach mit sportwagentypischer Optik.

Innovativer Sechszylinder mit Central-Turbo-Layout
Das 2,9 Liter große Biturbo-Triebwerk des Cayenne S Coupé stellt sein maximales Drehmoment von 550 Nm über ein breites Drehzahlband zwischen 1.800 und 5.500/min zur Verfügung. Die beiden Abgasturbolader sind im sogenannten Central-Turbo-Layout innen im Zylinder-V angeordnet. Dies erlaubt kompakte Abmessungen und eine tiefe Einbaulage im Fahrzeug, die den Schwerpunkt senkt und damit die Querdynamik verbessert. Durch die kurzen Abgaswege zwischen den Brennräumen und den Turboladern ist das Ansprechverhalten besonders spontan und der Leistungsaufbau schnell. Der Abgaskrümmer ist im Zylinderkopf integriert, wodurch das Gewicht reduziert und der Krümmer von Kühlwasser umspült wird. Dadurch ist insbesondere unter Volllast eine hocheffiziente Verbrennung möglich.

Dynamischere Proportionen und spezifische Design-Elemente
Die deutlich schneller nach hinten abfallende Dachlinie verleiht auch dem Cayenne S Coupé einen besonders dynamischen Auftritt. Unterstützt wird dieser Effekt von einem feststehenden Dachspoiler, der die coupéhafte Silhouette betont. Frontscheibe und A Säule stehen aufgrund der um 20 Millimeter abgesenkten Dachkante flacher als beim Cayenne. Die neu gestalteten hinteren Türen und Kotflügel verbreitern die Schultern des Fahrzeugs um 18 Millimeter und tragen so zum muskulösen Gesamteindruck bei. Ein fester Dachkantenspoiler wird bei jedem Cayenne Coupé-Modell mit dem neuen adaptiven Heckspoiler als Bestandteil der Porsche Active Aerodynamics (PAA) kombiniert. Der harmonisch in die Silhouette integrierte Spoiler fährt ab einer Geschwindigkeit von 90 km/h um 135 Millimeter aus und erhöht so den Anpressdruck auf der Hinterachse. Dies kommt der Fahrstabilität zugute.

Artikel "Porsche Cayenne S Coupé mit 440 PS" versenden
« Zurück

Opel jagt ab 2020 Batterien über den Schotter
Opel und der ADAC setzen ihre gemeinsame Nachwuchsförderung ...
New Volkswagen auf der IAA
Die Marke Volkswagen feiert auf der diesjährigen IAA in Fran...
Cupra präsentiert Stromer-Studie
In wenigen Wochen präsentiert Cupra das erste vollelektrisch...
Autos machen sexy – Elektroautos weniger
Autos bleiben in Europa Statussymbole. Zwei Drittel der euro...
Jaguar Land Rover arbeitet an 3-D-Head-up-Display
Jaguar Land Rover entwickelt mit Hilfe von virtueller Realit...
Porsche investiert in israelisches Start-up
Porsche hat eine Minderheitsbeteiligung am israelischen Star...
Audi RS 6 Avant startet mit 600 PS und 800 Nm
25 Jahre RS, 25 Jahre Hochleistungs-Kombis bei Audi: Mit dem...
Porsche Taycan erhält Apple Music-Integration
Gemeinsam mit Apple Music hat Porsche eine vollständig integ...
McLaren baut 399 puristische Roadster
McLaren will Ende nächsten Jahres ein weiteres Modell seiner...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Lexus)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Lexus diskutieren