Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Auto-News & Auto-Tests: Mazda

Dienstag, 29. August 2006 Mazda2 1,4 Active: Alles drin, alles dran

printBericht drucken

Mazda2Mazda2

Autos sollen Emotionen wecken und ihren Besitzer glücklich machen. Aber es gibt auch Autos, die wecken auf den ersten Blick wenig Emotionen und machen trotzdem glücklich. So ein Vertreter ist der Mazda2. Er stellt Funktion über peppige Form, erfüllt aber das Bedürfnis des komfortablen Transports von A nach B zur vollen Zufriedenheit.

Mazda2
Mazda2
Mazda2
Mazda2
 

3,93 Meter misst der kompakte Japaner, die grosse Höhe von 1,53 Metern bringt reichlich Kopffreiheit. Optisch ist er mehr Van als Kleinwagen. Dank des Radstandes von 2,40 Metern ist auch hinten ordentlich Platz für Passagiere, auch wenn die Sitzflächen kurz sind und auf Langstrecken durch die flache Sitzposition Komfort verloren geht. Trotzdem präsentiert sich der Mazda als Vollwert-Auto, auch der Kofferraum ist mit 268 Litern auf Klassenniveau in der Vier-Meter-Liga. Hier muss er sich mit VW Polo, Opel Corsa, Ford Fiesta, Renault Clio oder dem Peugeot 207 messen - eine echte Herausforderung.
Seit Ende 2005 hat Mazda ein wenig Modellpflege betrieben. Klarglasscheinwerfer vorn und hinten und neue Materialien und Muster für die Sitze innen werten ihn optisch auf. ESP (bei Mazda DSC genannt) ist für alle Varianten verfügbar, im Testwagen 1,4 Active kostete es 520 Euro Extra. Andere liefern es serienmässig. Der Grundpreis für den fünf PS schwächeren 1,25-Liter-Basis-Benziner liegt in Deutschland laut Auto-Reporter bei 12'200 Euro.
Im Active sind vier Airbags, 15-Zoll-Leichtmetallräder, Klimaanlage, vier elektrische Fensterheber, CD-Radio oder eine Zentralverriegelung mit Fernbedienung ebenso bereits an Bord wie ein Dreispeichen-Sportlenkrad. Was zum Autofahren nötig ist und vieles darüber hinaus ist vorhanden und machen den Stadtflitzer durchaus auch Langstreckentauglich. Bei umgeklappten Rücksitzen bleibt eine Stufe, das ist der einzige echte Nachteil, der ins Auge sticht. Dafür ist die Ladekante extrem niedrig, was das Bedaden einfach macht. Die Vordersitze sind bequem, die Bedienung kinderleicht. Auch wenn Hartplastik regiert, wirkt der Mazda nicht billig. Es gibt reichlich Ablagen, alles wirkt schlüssig und durchdacht. Das Lenkrad ist nur in der Höhe verstellbar.
Der 1,4-Liter-Motor macht das Fahrzeug mit seinen 80 PS nicht zum Rennwagen, zum Mitschwimmen auf der Autobahn reicht es allemal. Der Spurt auf Tempo 100 dauert 13,9 Sekunden. 124 Nm bei 3500 U/min veranlassen den Fahrer häufig zum Gangwechsel, was aber leicht von der Hand geht. Im fünften Gang geht dem Aggregat am Berg schnell die Luft aus. Ab 4000 Touren wird es laut, aber Reisetempo 150 auf der Autobahn erwiesen sich als sehr angenehm. Wer mehr braucht, muss zum 1,6-Liter mit 100 PS greifen. Der Rückwärtsgang verlangte gelegentlich etwas Nachdruck. Der Verbrauch lag bei 7,5 Litern auf hundert Kilometern, nicht wenig für einen Kleinwagen.
Freude bereitet das knackige Fahrwerk des Japaners. Straff in der Grundauslegung, ist er doch recht komfortabel für einen Kleinwagen. Das Fahrverhalten ist sehr neutral. Am Limit hilft ESP, auf das man nicht verzichten sollte. Kurze wie lange Bodenwellen schluckt er akzeptabel, Klappern ist nicht sein Handwerk.
Fazit: Der Mazda2 ist ein erwachsener Kleinwagen. Das Platzangebot ist für diese Klasse gut, der Komfort ist es ebenfalls. Verschenkt wurde Variabilität: Eine Verschiebbare Rückbank oder in der Neigung verstellbare hintere Sitzlehnen sind nicht an Bord. In der sinnvollen Ausstattung Avtive kostete der Testwagen inklusive ESP und 16-Zoll-Breifung 15'200 Euro. Das ist ein faires Angebot, denn der kleine Japaner lässt - wie gesagt - nicht wirklich etwas vermissen.

Artikel "Mazda2 1,4 Active: Alles drin, alles dran" versenden
« Zurück

Los Angeles 2022: Alles wie früher
Hat die klassische Automesse eine Zukunft? Nach der pandemis...
Alles neu bei Citroën: Logo, Markenidentität und Claim
Citroën präsentiert eine frische Markenidentität („Brand Ide...
Countach und LM 002: der V12 als wahrer Alleskönner
2022 feiert Lamborghini seinen V12. Der legendäre Zwölfzylin...
Von der Anfrage bis zur Bewilligung verläuft alles digital
Die neue Partnerschaft zwischen Aiways, Anbieter von Mobilit...
Land Rover Discovery Sport P300e: Robuster Alleskönner
Land Rover elektrifiziert seine Produktpalette Stück für Stü...
Toyota Yaris kommt als Mazda2 Hybrid
Mazda wird Frühjahr seinen ersten Vollhybrid auf den Markt b...
VW Arteon R Shooting Brake: Alles ausser gewöhnlich!
Ein verführerisches Stück Volkswagen haben wir mit dem sport...
Toyota RAV4 2.5 AWD-i Plug-in Hybrid: Alleskönner
Als weltweit beliebtes Toyota Modell hat der RAV4 seit seine...
Volvo XC90 T8 eAWD R-Design: Edler Alleskönner
Auch in diesem Jahr feiern zahlreiche SUV-Modelle ihre Premi...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Mazda)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Mazda diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch