Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Auto-News & Auto-Tests: Mercedes-Benz

Donnerstag, 8. März 2007 Mercedes Vision C 220 BlueTec: Effiziente Lösung

printBericht drucken

DaimlerChrysler-Vorstand Dieter Zetsche in Genf mit der Studie Mercedes Vision C 220 BlueTec. Foto: UnitedPicturesDaimlerChrysler-Vorstand Dieter Zetsche in Genf mit der Studie Mercedes Vision C 220 BlueTec. Foto: UnitedPictures

Auf dem Genfer Automobil-Salon 2007 hat Mercedes-Benz erstmals die umweltverträgliche BlueTec-Abgasreinigungstechnik in Kombination mit einem verbrauchsoptimierten Vierzylindermotor vorgestellt. Die Studie Vision C 220 BlueTec zeigt den Weg auf, wie die ab 2015 europaweit für alle Neufahrzeuge weiter verschärfte Abgasnorm Euro 6 erfüllt werden kann. Bei einer Leistung von 170 PS und einem maximalen Drehmoment von 400 Nm benötigt das Fahrzeug 5,5 Liter Diesel pro 100 Kilometer.

 

Voraussetzung dafür ist die Weiterentwicklung der Dieselmotorentechnologie und ein intelligentes Energiemanagement. In Serie soll der Motor 2008 kommen. "Der moderne Vierzylinder-Diesel mit Bluetec-Abgasreinigung ist ein Musterbeispiel für zukunftssichere Spitzentechnologie", hatte Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der DaimlerChrysler AG und Chef der Mercedes Car Group, bereits im Vorfeld der Messe erklärt. "Unsere Dieselstrategie ist eine Ziel führende Antwort auf die Frage, wie man Kraftstoff und damit CO2 sparen, alle Abgasbestandteile inklusive NOx weiter reduzieren und trotzdem souveränen Fahrspass gewährleisten kann. Dafür bieten moderne Diesel nach unserer Auffassung die derzeit beste und effizienteste Lösung."

BlueTec ist eine von DaimlerChrysler entwickelte Technologie zur Minderung der Emissionen von Dieselfahrzeugen, insbesondere der Stickoxide. Zur "Hardware" des Vierzylinder-Aggregats in der Studie gehören, wie bei den Serientriebwerken, Vierventiltechnik, Common-Rail-Direkteinspritzung der dritten Generation, Turbolader mit variabler Geometrie sowie eine Abgasrückführung. Eine elektronische Motorsteuerung reagiert exakt auf unterschiedlichste Betriebsbedingungen und optimiert so die Verbrennungsvorgänge. Zur BlueTec-Technologie der gehören ausserdem der Oxidations-Katalysator, der den Ausstoss von Kohlenmonoxid (CO) und unverbrannten Kohlenwasserstoffen (HC) reduziert, sowie ein Partikelfilter. Ein NOx-Speicher-Katalysator mit patentierter Onboard-Ammoniak-Generierung wird mit einem zusätzlichen SCR-Katalysator kombiniert und ermöglicht geringste Stickoxid-Werte. Diese Abgasnachbehandlung kommt ohne zusätzliche Betriebsmittel aus.

Auf dem US-Markt wird Mercedes-Benz bereits ab 2008 neben dem E 320 CDI drei weitere V6-BlueTec-Modelle mit BIN-5-Qualifikation für alle 50 Staaten anbieten: in der R-, der M- und der GL-Klasse.

Artikel "Mercedes Vision C 220 BlueTec: Effiziente Lösung" versenden
« Zurück

DS 9: Zurück in die Zukunft
DS - das berühmte Kürzel strahlt als PSA-Premiummarke stärke...
Peugeot 208 GT Line PureTech 130: Eine Klasse für sich
Wenn das kein gelungener Einstand ist: Gleich nach seinem Ma...
Daimler meldet gute Geschäftsentwicklung
Die Daimler AG (Börsenkürzel: DAI) hat heute die Ergebnisse ...
Bestnote für den ID.3: Fünf Sterne im Euro NCAP-Test
Traumstart mit fünf Sternen: Beim Sicherheitstest Euro NCAP ...
Renault Mégane R.S. Trophy-R: Für Alltag und Rennstrecke
Das leistungsstärkste Serienfahrzeug von Renault – der Mégan...
GMC Hummer EV: Der sanfte Riese
Seine Herkunft ist militärisch, doch er ist längst zum Lifes...
CUPRA bei der Extreme E auf der Pole-Position
CUPRA schreibt seine Erfolgsgeschichte im Motorsport fort un...
Jorge Díez ist neuer Seat Designchef
Jorge Díez tritt zum 1. Dezember 2020 seinen Posten als neue...
Family Business Awards 2020: Metzler & Co. AG
Die Metzler & Co. AG aus Balgach im St. Galler Rheintal hat ...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Mercedes-Benz)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Mercedes-Benz diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch