Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Hersteller-News: Audi

Montag, 26. März 2007 Audi setzt bei Wachstum auf Asien

printBericht drucken

Audi Q7 in ChinaAudi Q7 in China

Audi setzt bei der Umsetzung des Ziels, jährlich mehr als eine Millionen Fahrzeuge zu verkaufen, vor allem auf die wachsenden Märkte in Asien. Nachdem die Ingolstädter im Vorjahr bereits in China sehr erfolgreich waren und rund 81'000 Fahrzeuge verkauften, nimmt Audi-Chef Rupert Stadler jetzt Südkorea und Indien ins Visier.

 

Von einer Million Autos, die Audi 2008 absetzen will, entfallen laut Rupert bis zu 110'000 auf den asiatischen Markt. Das Gros des Asien-Absatzes wird wieder in China generiert werden, aber auch Südkorea ist ein interessanter Markt für Audi. Im vergangenen Jahr stieg der Absatz auf 4000 Einheiten, fast die doppelte Menge wie 2005. Das Potential für Steigerungen wäre hier enorm. Noch besser sind die Chancen in Indien, wo Audi 2006 nur etwa 300 Fahrzeuge verkaufte. Hier sieht Stadler grosse Chancen. Audi wird in diesem Jahr ein Montagewerk in Indien eröffnen und will die Händlerstruktur sukzessive ausbauen, um das wachsende Bedürfnis nach Mobilität zu befriedigen.
Bei dem Ziel, im kommenden Jahr erstmals mehr als eine Million Fahrzeuge zu bauen, ist Audi Auto-Reporter zufolge auf einem guten Weg - das erste Quartal hat die Erwartungen erfüllt.
Ab Herbst 2007 beginnt Audi mit der Montage des Audi A6 für den indischen Markt in Aurangabad, im Westen des Landes. Es handelt sich um die Montage von in Deutschland hergestellten Teilesätzen, also eine CKD-Produktion (CKD: Completely Knocked Down).
Die Fertigung wird in einem exklusiven Bereich nach den Qualitätsstandards der AUDI AG auf dem Gelände von SkodaAuto India Ltd. aufgebaut. Die zukünftigen Mitarbeiter werden in Ingolstadt geschult und auf die besonderen Rahmenbedingungen vorbereitet.

Artikel "Audi setzt bei Wachstum auf Asien" versenden
« Zurück

CUPRA bei der Extreme E auf der Pole-Position
CUPRA schreibt seine Erfolgsgeschichte im Motorsport fort un...
40 Jahre Audi quattro
Eine Erfolgstechnologie von Audi feiert dieses Jahr runden G...
Vorverkauf des VW Touareg eHybrid und Touareg R beginnt
Volkswagen forciert seine Hybridoffensive. Ab sofort ist auc...
Audi TT RS 40 Jahre quattro
Audi feiert 40 Jahre quattro und präsentiert das Topmodell d...
Ford setzt in Goodwood auf Power
Ford will die Fans von Performance-Fahrzeugen in aller Welt...
Dreimal elektrisch: Die Klassensieger beim GCOTY 2021
Zum dritten Mal ist die Jury aus mittlerweile 18 renommierte...
Audi Q8 TFSI e quattro: 59 Km elektrische Reichweite
Bis zu 59 Kilometer elektrische Reichweite im NEFZ (47 Kilom...
Audi und FAW gründen neues Unternehmen
Audi stärkt sein Engagement in China: Als wichtigen Meilenst...
Ford Mustang Mach-E: Ikone neu aufgeladen
Anfang nächsten Jahres rollt auch Ford sein erstes reines El...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerexpspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Audi)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Audi diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch