Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Auto-News & Auto-Tests: Mitsubishi

Freitag, 30. September 2005 Mitsubishi mit Weltpremieren auf der Tokio Motor Show

printBericht drucken

Mitsubishi Concept XMitsubishi Concept X

Mitsubishi präsentiert sich beim Heimspiel auf der diesjährigen Tokio Motorshow (22. Oktober bis 6. November 2005) mit zwei Weltpremieren und insgesamt 17 Exponaten. Von besonderem Interesse dürften dabei die Studie "Concept X" sein, die einen ersten Ausblick auf den künftigen Lancer Evolution bietet.

Mitsubishi Concept X
Mitsubishi Concept X
Mitsubishi Concept D-5
Mitsubishi Concept D-5
Mitsubishi Concept i
Mitsubishi Concept i
 

Mit dem "Concept X" stellt Mitsubishi eine zukunftsweisende Interpretation des Themas "Hochleistungs-Allradlimousine" vor, die derzeit durch die Lancer Evolution-Modelle repräsentiert wird. Als Antrieb dient hier ein Zweiliter-Vierzylinder-Turbomotor in Verbindung mit einem halbautomatischen, kupplungslosen Sechsgang-Schaltgetriebe. Im Fahrzeug kommt die allradbasierte Fahrdynamikregelung "S-AWC" (Super-All Wheel Control) zum Einsatz.
Bei der zweiten Weltpremiere handelt es sich um das Showcar "Concept D-5", einem möglichen Nachfolgers für die in Japan erfolgreiche Grossraumlimousine Delica. Das Fahrzeug verfügt Auto-Reporter zufolge über die Funktionalität und Ladekapazitäten eines echten Grossraum-Vans und dank des elektronisch geregelten Allrad-/Fahrdynamiksystems S-AWC über ausgezeichnete Geländegängigkeit. Als Antrieb des D-5 dient ein 170 PS starker 2,4-Liter-Benzinmotor mit der variablen Ventilsteuerung aus der gemeinsamen Entwicklung mit DaimlerChrysler und Hyundai stammt. Die Kraftübertragung erfolgt über ein stufenloses CVT-Automatikgetriebe, das zusätzlichen einen manuellen Sechsgang-Schaltmodus bietet. Innovative Sicherheitstechnologien wie ein optisches Rundum-Überwachungssystem, ein Spurhalte-Assistent und eine Tempomatfunktion mit radargestützter Abstandskontrolle runden das Konzept ab.
Beim Minicar "i" handelt es sich um ein neues Viersitzer-Kleinwagenkonzept mit 64 PS starkem Dreizylinder-Mittelmotor und Heckantrieb. Zu den markanten Eigenschaften des Fahrzeugs zählt neben ausgeprägter Funktionalität und einer äusserst effizienten Raumgestaltung (Radstand 2550 mm bei 3395 mm Gesamtlänge) eine hohe Wertanmutung.
Darüber hinaus präsentieren sich auf dem Mitsubishi Stand unter anderem eine überarbeitete Version des Crossover-Modells Outlander, dass gemeinsam mit PSA entwickelt wurde und auch nach Deutschland kommt, allerdings kaum vor Ende 2006.

Artikel "Mitsubishi mit Weltpremieren auf der Tokio Motor Show" versenden
« Zurück

Keine Zeit zu sterben mit dem Range Rover Sport SVR
Neben dem Land Rover Defender wirkt ein weiteres aktuelles M...
Ford Fiesta-Facelift setzt auf Karosserie-Design-Akzente
Ein selbstbewusster Auftritt mit einem starken Design und ne...
Tesla stellt Rekord auf der Nordschleife auf
Tesla hat einen Rekord für Elektrofahrzeuge auf dem Nürburgr...
Skoda Enyaq iV jetzt mit Allradantrieb
Der vollelektrische ŠKODA ENYAQ iV ist nun mit Allradantrieb...
Dacia Duster: Der authentische SUV
Preislich schon fast ein Skandal… 2010 führte Dacia den Dust...
Subaru Outback 4x4 mit Bestwertung im Euro NCAP Crashtest
Mit dem neuen Subaru Outback 4x4 sind Autofahrer auf der sic...
Toyota Yaris bleibt der beliebteste Kleinwagen der Schweiz
Der Toyota Yaris reitet weiter auf der Lancierung anhaltende...
CUPRA: Nächster Schritt in der Elektrifizierung bis 2030
CUPRA präsentiert auf der IAA MOBILITY in München seine Visi...
Robotaxi auf Basis des IONIQ 5
Basierend auf dem vollelektrischen Hyundai IONIQ 5, der Anfa...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Mitsubishi)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Mitsubishi diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch