Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Auto-News & Auto-Tests: Nissan

Montag, 14. Mai 2007 Nissan: Handy soll Fussgänger schützen

printBericht drucken

Das Nissan Verkehrssystem ITS (Intelligent Transportation System) soll künftig Unfälle mit Fussgängern im Strassenverkehr vermeiden helfen, indem es Handydaten von Fussgängern nutzt. Foto: Auto-ReporterDas Nissan Verkehrssystem ITS (Intelligent Transportation System) soll künftig Unfälle mit Fussgängern im Strassenverkehr vermeiden helfen, indem es Handydaten von Fussgängern nutzt. Foto: Auto-Reporter

Eine neue Funktion des Nissan Leit- und Verkehrssystems ITS (Intelligent Transportation System) soll künftig Unfälle mit Fussgängern im Strassenverkehr vermeiden helfen. Das System bindet dafür Mobiltelefone in den Telematikdienst ein. Indem das Handy Positionsdaten seines Besitzers an Fahrzeuge in unmittelbarer Umgebung übermittelt, werden Passanten in unübersichtlichen Situationen geschützt. Hierzu nutzt Nissan neue Funktionen der jüngsten Mobilfunkgeneration.

 

Möglich wurde das, weil das japanische Pendant des UMTS-Netzes bereits heute standardmässig Signale des satellitengestützten Global Positioning Systems GPS verarbeitet. So werden die Position eines Fussgängers mit Handy sowie seine Geschwindigkeit und Bewegungsrichtung exakt ermittelt und an das ITS-System im Automobil übertragen. Dieses errechnet die Entfernung beider Quellen voneinander und warnt den Fahrer bei drohender Kollision. So bleibt ausreichend Zeit, sich auf die Situation einzustellen. Insbesondere wenn sich Personen im so genannten "toten Winkel" der Rückspiegel befinden, trägt die neue Funktion zur Unfallvermeidung bei.
Aktuell sammelt Nissan Probedaten von Testpassanten mit Mobiltelefonen und filtert die für ITS relevanten Informationen heraus. Die Untersuchungen beschäftigen sich etwa mit der Distanz zwischen Fussgängern und Fahrzeugen, den Geschwindigkeiten oder Bewegungsrichtungen. Erforscht wird ausserdem, wie der Autofahrer am besten auf die Gefahr aufmerksam gemacht werden soll. Denkbar sind akustische Warnungen oder visuelle Zeichen im Fahrer-Blickfeld.

Artikel "Nissan: Handy soll Fussgänger schützen" versenden
« Zurück

Genesis G70 soll nach Europa kommen
Hyundais Edelmarke Genesis hat in Korea den neuen G70 vorges...
Die Eule soll im nächsten Jahr abheben
Die Zahlen klingen fantastisch: In unter zwei Sekunden von n...
Fiat 500 soll in Moskau Karriere machen
Den Fiat 500 sieht man noch nicht häufig in Moskau. Das soll...
Peugeot soll in Amerika mitmischen
Seit Jahren denkt das Management von PSA immer wieder mal la...
Seat: Bis 2020 sollen 30 Elektro-Modelle entstehen
Wichtiges Ereignis in Fernost: JAC Volkswagen Automotive Co....
Volkswagen T-Cross: Der Kleine soll es bringen
Intuitive Bedienung – niemand wird ernsthaft daran zweifeln ...
In 7 Jahren soll jeder zweite Volkswagen ein SUV sein
Heute, am Donnerstag, 25. Oktober 2018, wird Volkswagen eine...
Kia e-Niro soll bis zu 485 Kilometer weit kommen
Kai wird auf dem Parsier Autosalon (2.–14.10.2018) den e-Nir...
Neuer Ford Focus soll Massstäbe setzen
Der komplett neu entwickelte Ford Focus feiert heute in Lond...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Nissan)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Nissan diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch