Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Auto-News & Auto-Tests: Opel

Mittwoch, 22. März 2006 Opel-Air: Unterwegs mit dem Astra TwinTop

printBericht drucken

Opel Astra TwinTop Opel Astra TwinTop

Gerade noch rechtzeitig vor Ostern stellt Opel sein neues Cabrio in die Schaufenster seiner Händler. Der Opel Astra Twin Top steht dort ab 10. April und macht offen wie geschlossen eine gute Figur. Die Preise reichen von 23'560 Euro (CH: 36'250 Fr.) mit dem 1,6-Vierzylinder bis hin zu 28'945 Euro (CH: Cosmo 42'650 Fr.) für den 200 PS-Vier-Zylinder Turbo oder 28'980 Euro (CH: 41'450 Fr.) für den 1,9 CDTI mit 150 PS.

Opel Astra TwinTop
Opel Astra TwinTop
Opel Astra TwinTop
Opel Astra TwinTop
Opel Astra TwinTop
Opel Astra TwinTop
 

Die Opel-Designer haben dem Astra TwinTop die Auswüchse am Heck erspart, die sonst so viele Blechdachcabriolets kennzeichnen. Das Dach ist dreigeteilt und verschwindet so im Kofferraum. Unter dem zusammengefalteten Dach bleiben immer noch 205 Liter Kofferraum, bei geschlossenem Dach sind es mehr als 440 Liter.
Das dreigeteilte Blechdach und seine spektakuläre Art, in 30 Sekunden selbst bei 30 km/h noch zu verschwinden oder aufzutauchen, hat einen deutlich geringeren Einfluss auf das Wohlgefühl von Fahrer und Beifahrer als eine andere Eigenschaft. Denn die Windschutzscheibe steht zwar flach, aber eben nicht so flach, dass man doch nur durch die Windschutzscheibe und nicht in den Himmel guckt. Dieses Blechdach bietet echtes Cabrio-Gefühl.
Auch als Fahrer kommt beim Twin Top auf seine Kosten. Sein Arbeitsplatz erinnert stark an den der Astra-Limousine, und der war von Anfang an als gelungen empfunden und als modern, übersichtlich, gut bedienbar und gut verarbeitet beschrieben worden.
Der 1,6 Liter-Benziner erreicht 100 km/h in 14,1 Sekunden und erreicht 186 km/h. Der 1,8 Liter-Benziner braucht 11,4 Sekunden und erreicht 209 km/h. Die beiden 2-Liter Turbo sind 224 km/h bzw. 237 km/h schnell und beschleunigen auf 100 km/h in 9,5 Sekunden bzw. 8,9 Sekunden. Der 1,9 Liter CDTI erreicht 213 km/h und 100 km/h in 10,2 Sekunden. Der kleinste Benziner soll im Durchschnitt 7,0 Liter verbrauchen, der starke Turbo 9,5 Liter. Der Diesel mit serienmässigem Rußpartikelfilter soll im Schnitt bei 6,1 Liter verbrauchen.
Das Fahrverhalten bereitet Vergnügen. Gegenüber dem Vorgänger soll die Karosseriesteifigkeit um 30 Prozent zugelegt haben. Das spürt man deutlich. In Kurven bleibt er souverän, die Lenkung arbeitet souverän. Die Federung so komfortabel, wie man es bei einem sportlichen Fahrzeug erwartet. Sie ist so straff, dass man den Sport-Schalter für ein noch härteres Fahrwerk nur in Ausnahmefällen benutzen sollte. atn/war

Artikel "Opel-Air: Unterwegs mit dem Astra TwinTop" versenden
« Zurück

Audi auf dem Weg zu CO2-neutralen Produktionsstandorten
Die AUDI AG will ihren Beitrag zum Erreichen der Pariser Kli...
Volvo XC40 T5 Twin Engine Inscription: Mit neuen Stärken
Auch Volvo befindet sich in der grünen Evolution und bietet ...
sport auto Award 2020 für Civic Type R Limited Edition
Die „sport auto Awards“ gelten als wichtiger Stimmungsbarome...
Toyota TS050 verabschiedet sich mit Titelgewinn aus WEC
Mike Conway, Kamui Kobayashi und José María López sind Weltm...
Mit den Piccolos durch die Grüne Hölle
Nostalgie schreibt Schuco mit seinen Piccolo-Modellen schon ...
AMAG unterzeichnet Partnerschaftsvertrag mit ETH Zürich
Als erster Partner aus der Automobilbranche beteiligt sich d...
PSA und FCA umgeben sich mit Sternen
Mit dem geplanten Zusammenschluss von PSA und Fiat Chrysler ...
VW Golf R startet mit 320 PS durch
Volkswagen feierte am 4. November die Weltpremiere des neuen...
BMW iX3: Mit dem Heck voran in die Zukunft
Auf dem Weg in die elektrische Zukunft holt BMW ein längst v...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Opel)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Opel diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch