Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Auto-News & Auto-Tests: Peugeot

Dienstag, 13. September 2005 Peugeot 407: Coupé mit Charme

printBericht drucken

Peugeot 407 CoupéPeugeot 407 Coupé

Mit dem neuen 407 hält Peugeot ein technisch modernes und optisch ansprechendes Angebot in der Mittelklasse bereit. Keine Ausnahme hierzu macht die ab Oktober bestellbare Coupé-Variante.

Peugeot 407 Coupé
Peugeot 407 Coupé
 

Das neue Peugeot 407 Coupé wurde vom Centre de Style Peugeot entwickelt. Damit bricht der Hersteller mit einer langen Tradition, in Vergangenheit wurden die Zweitürer immer vom italienischen Stardesigner Pininfarina gezeichnet. Dennoch kann sich das Ergebnis des neuen Zweitürers sehen lassen, zu den stilistischen Merkmalen gehören Haifisch-Maul und -Kiemen in der Frontschürze sowie ein harmonisch verlaufendes Kuppeldach. Gegenüber der Limousine ist der Zweitürer bei gleichem Radstand (2,72 m) länger (4,82 m) und flacher (1,40 m) geraten. Das Cockpit bietet vier Personen grosszügig Platz, der Kofferraum ist mit 400 Litern Volumen reisetauglich. Für das neue 407 Coupé stehen drei Motoren zur Auswahl, die allesamt die Abgasnorm Euro4 erfüllen. Als Einstiegsversion wird ein Vierzylinder-Benzinmotor mit 2,2 Liter Hubraum und 163 PS (28'900 Euro/43'900 Fr.) angeboten. Darüber rangiert der 3,0 Liter grosse V-Sechszylinder mit 211 PS (33'800 Euro/52'800 Fr.). Seine Premiere in der 407-Modellfamilie erlebt im Coupé der 2,7 Liter grosse V6 HDi FAP, der bislang dem Oberklassemodell 607 vorbehalten war. Der Sechszylinder leistet 204 PS (35'300 Euro/55'700 Fr.) und entwickelt ein maximales Drehmoment von 440 Nm bei 1900/min. Letzterer Motor empfiehlt sich ganz klar als erste Wahl. Serienmässig mit einer Sechsgang-Automatik versehen lässt er den Franzosen bei Bedarf in 8,5 Sekunden auf Tempo 100 spurten, schafft 230 km/h Spitze und soll sich mit 8,5 Liter Treibstoff auf 100 Kilometer begnügen.

Artikel "Peugeot 407: Coupé mit Charme" versenden
« Zurück

Mit der 16 gelang Renault der Sprung
Mit dem Renault 16 präsentierte der französische Automobilhe...
Renault Alaskan mit neuen Funktionen
Renault baut die Position als europäischer Marktführer für l...
Renault Händler helfen mit
Per sofort hat sich das Händlernetz von Renault in der Schwe...
Der Damenhut: mit Eleganz dem Fahrtwind trotzen
Was haben Rückspiegel, Scheibenwischer und Kühlerfigur gemei...
Die AMAG startet mit Ubeeqo
Die AMAG Services AG erweitert ihre Mobilitätsdienstleistung...
Suzuki Trio mit neuem 48V-Mild-Hybrid-System
Die neue Generation Hybrid mit dem innovativen Mild-Hybrid-S...
Skoda Octavia RS mit 245 PS Systemleistung
Beim neuen ŠKODA OCTAVIA RS iV stellen ein 1,4‑TSIR...
Peugeot 208 ist Car of the Year 2020
Die Car of the Year-Preisverleihung fand am Montag, den 2. M...
Suzuki Trio mit neuem 48V-Mild-Hybrid-System
Suzuki startet effizient und kraftvoll ins neue Jahr: Das Tr...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Peugeot)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Peugeot diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch