Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Auto-News & Auto-Tests: Porsche

Mittwoch, 16. November 2005 100 Jahre Turbolader

printBericht drucken

Schnittbild TurboladerSchnittbild Turbolader

Die Erfindung des Abgasturboladers liegt genau 100 Jahre zurück. Am 16. November 1905 erhielt der Schweizer Ingenieur Dr. Alfred Büchi im Deutschen Reich vom kaiserlichen Patentamt unter der Nr. 204630 das Patent für eine Verbrennungskraftmaschinenanlage, bestehend aus einem Kompressor (Turbinenkompressor), einem Kolbenmotor und einer dahintergeschalteten Turbine.

Der Porsche 917/30 gewann 1973 als Turbo-Technologieträger die CanAM-Serie
Der Porsche 917/30 gewann 1973 als Turbo-Technologieträger die CanAM-Serie
260 PS stark, über 250 km/h schnell, in 5,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h – ausgezeichnet mit diesen Leistungsmerkmalen stellte Porsche den ersten 911 Turbo auf dem Pariser Automobil-Salon 1974 vor.
260 PS stark, über 250 km/h schnell, in 5,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h – ausgezeichnet mit diesen Leistungsmerkmalen stellte Porsche den ersten 911 Turbo auf dem Pariser Automobil-Salon 1974 vor.
 

Büchi, der von 11. Juli 1879 bis 27. Oktober 1959 lebte, war als Ingenieur in Winterthur tätig. Seine Idee bestand nicht allein in der Vorverdichtung der Luft, sondern auch in der Nutzung jener kinetischen Energie, die mit den Abgasen unter hohem Druck nutzlos ausgestossen wird. Er verwendete die nach der Verbrennung ausströmenden Abgase zum Antrieb einer Turbine, die wiederum einen Verdichter antreibt, der die angesaugte Luft vorverdichtet und auf diese Weise den Füllungsgrad des Motors erhöht. Der Turbolader war geboren.
Allerdings musste Büchi lange warten, ehe seine Erfindung zum Einsatz kam. Verwirklicht wurde sie erstmals in grossen Schiffsmotoren. 1923 hatte das deutsche Verkehrsministerium die "Danzig" und die "Preussen" in Auftrag gegeben. Die beiden Passagierschiffe hatten jeweils zwei Zehnzylinder-Dieselmotoren, deren Leistung mit Hilfe der Abgasaufladung von 1750 PS auf 2500 PS gesteigert wurde. Die ersten Versuche, diese Technik in Automobilen einzusetzen, begannen Ende der 50er Jahre. Gleichwohl stellte das so genannte Turboloch – das verzögerte Motor-Ansprechverhalten beim Gasgeben – die Entwickler noch vor zu grosse Herausforderungen. 1973 setzte Porsche in der amerikanischen CanAM-Serie den über 1100 PS starken Boliden 917/30 als Turbo-Technologieträger ein. Der Rennwagen deklassierte seine Gegner auf der Piste. Die Folge war eine Regeländerung für die US-Rennserie, die den überlegenen 917/30 direkt ins Museum verbannte. Im Oktober 1974 präsentierte der Stuttgarter Automobilhersteller mit dem Porsche 911 Turbo den ersten Seriensportwagen der Welt mit einem Abgasturbolader. Der 260 PS-Sportler war über 250 km/h schnell und beschleunigte in 5,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

Artikel "100 Jahre Turbolader" versenden
« Zurück

25 Jahre Fahrspass pur: Porsche Boxster-Familie
Der Boxster besitzt für Porsche eine besondere Bedeutung: Di...
Limitiertes Jubiläumsmodell: Porsche Boxster 25 Jahre
Porsche feiert den 25. Geburtstag seiner Roadster-Familie mi...
Vor 75 Jahren startet Serienfertigung des VW Käfer
Am 27. Dezember 1945 läuft die serienmäßige Produktion der V...
Produktion des e-Golf wurde nach 7 Jahren eingestellt
Der Volkswagen e-Golf ist Geschichte: Letzte Woche rollte in...
En miniature: Die schönsten Modellfahrzeuge des Jahres
Zum mittlerweile 30. Mal haben die Leser des Fachmagazins „M...
Keiner ist schneller auf 100
In 1,72 Sekunden von null auf 96 km/h (60 mph): Mit diesem W...
40 Jahre Audi Quattro: Eine elektrisierende Idee
Ferdinand Piëch, der damalige Entwicklungs-Chef bei Audi, er...
25 Jahre Renault Mégane
Mit dem Mégane präsentierte Renault im Herbst 1995 den Nachf...
40 Jahre Audi quattro
Eine Erfolgstechnologie von Audi feiert dieses Jahr runden G...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Porsche)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Porsche diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch