Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Hersteller-News: BMW

Mittwoch, 8. November 2006 BMW: Testcenter am Nürburgring aufwendig umgebaut

printBericht drucken

BMW-Testcenter am NürburgringBMW-Testcenter am Nürburgring

Testen auf der anspruchsvollsten Rennstrecke der Welt, der Nürburgring-Nordschleife, war für BMW schon immer selbstverständlich.

BMW Fahrer-Training auf dem Nürburgring
BMW Fahrer-Training auf dem Nürburgring
BMW 2002 am Nürburgring, 1968
BMW 2002 am Nürburgring, 1968
 

BMW Testfahrer sind hier schon seit den 60er Jahren Dauergäste, ihre Anlaufstelle war seit vielen Jahren ein ehemaliger BMW Handelsbetrieb. 1991 wurde diese einstige Firma des BMW Händlers Willi Martini von BMW übernommen, anfänglich dienten die Räume dort auch als Teamlager für das BMW Motorsport Team. Aktivitäten für die Deutsche Tourenwagen-Meisterschaft (DTM), Supertourenwagen-Meisterschaft (STW), den ADAC GT-Cup sowie für diverse 24-Stunden-Rennen-Einsätze gehörten hier einst zum Programm. Ausserdem wurden und werden die Einsätze des beliebten BMW Ring-Taxi von hier aus koordiniert und technisch betreut.
Doch mit der Zeit waren Räume und Einrichtungen viel zu klein geworden, ein Umbau wurde notwendig. Drei Jahre lang zeigte sich das BMW Testcenter am Nürburgring als Baustelle, jetzt wurde diese Anlage - der dritte Standort der BMW M GmbH - offiziell seiner Bestimmung übergeben.
In drei Bauabschnitten seit Oktober 2003 entstanden hier moderne High-Tech-Werkstattbedingungen, die es der BMW AG und der BMW M GmbH möglich machen, direkt an der Nürburgring-Nordschleife Autos auf ihre Serienreife hin zu überprüfen und neue Fahrzeug-Projekte zu entwickeln.
Vor allem der Werkstattbereich wurde gegenüber bisherigen Verhältnissen deutlich vergrössert. Von einst vier Hebebühnen wuchs das Potential auf elf Arbeitsplätze mit Hebebühnen, samt neuer Waschhalle, einer neuen Achsmessbühne und einem so genannten Einbahnstrassen-System. Dank Induktionsschleifen und einem ausgeklügelten Schrankensystem ist nun ein kreuzungsfreier Werkstattdurchlauf möglich, der auch für mehr Platz im Innenhof des BMW Testcenters sorgt.
Damit sich alle Mitarbeiter wohl fühlen, entstand ein neuer Sozialtrakt mit einem Aufenthaltsraum, auch das Lager erfuhr einen Umbau. Da Messergebnisse und Protokolle schnell in die Forschungs-Zentralen nach München und Garching gelangen müssen, haben nun Techniker und Ingenieure die Möglichkeit, in einem gross angelegten Büro mit rund 30 Bildschirmplätzen zu arbeiten.
Schliesslich wurden zwei Ausstellungs- und Besprechungsräume geschaffen, der Empfangsbereich entkernt und erneuert sowie die Aussenanlage aufgefrischt. In Summe wuchsen ehemals 870 Quadratmeter bebaute Fläche auf jetzt 1178 Quadratmeter, aus 5131 Kubikmetern umbautem Raum wurden fast 9000 Kubikmeter.
Dank dieses Umbaus, der ohne grössere Einschränkungen für den laufenden Testbetrieb vonstatten ging, besitzen BMW AG und BMW M GmbH wieder ein Testcenter, das allen modernen Anforderungen genügt und auf Jahre hinaus eine Vorreiterrolle in der Erprobungs-Kompetenz am Nürburgring aufzeigt.

Artikel "BMW: Testcenter am Nürburgring aufwendig umgebaut" versenden
« Zurück

Family Business Awards 2020: Metzler & Co. AG
Die Metzler & Co. AG aus Balgach im St. Galler Rheintal hat ...
Porsche bringt neue Panamera-Modelle mit bis zu 700 PS
Porsche vervollständigt das Angebot beim neuen Panamera – un...
Neues AMAG Carrosserie Center in Wettswil am Albis
In Wettswil am Albis (ZH) entsteht ein neues AMAG Carrosseri...
Emanuel Steinbeck neu bei AMAG Group Communication
Emanuel Steinbeck übernimmt per Mitte November die Leitung P...
Vinfast President – Luxus auf Vietnamesisch
Auf dem Pariser Autosalon vor zwei Jahren zeigte sich Vinfas...
VW Red Amarok – Abgang mit Ausrufezeichen
Eigentlich hatte er noch im Programm bleiben sollen, der nac...
Mercedes-AMG GT Black Series: Das Maximum herausgeholt
Eindrucksvoller kann ein Auftritt kaum sein: Er ist direkt v...
Generationenwechsel bei der AMAG Leasing AG
Seit dem 1. Oktober leitet Martin Meyer die AMAG Leasing AG....
Audi startet neue Markenkampagne
Audi definiert „Vorsprung“ neu und stellt den Menschen mit s...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerexpspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (BMW)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber BMW diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch