Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Auto-News & Auto-Tests: Toyota

Donnerstag, 9. September 2021 MOBILIZE: Lösungen zum ökologischen Wandel

printBericht drucken

"Mit der steigenden Zahl von Elektro- und Plug-in-Hybridfahrzeugen sind der Mobilitäts- und der Energiemarkt heute eng miteinander verbunden. Dank eines umfassenden integrierten Angebots bietet MOBILIZE den Kunden konkrete Lösungen und trägt zum Null-Emissionsziel der Renault Group bei." Clotilde Delbos, CEO, MOBILIZE

 

VERNETZTE DIENSTE ZUR FÖRDERUNG DER NUTZUNG VON ELEKTROFAHRZEUGEN
Batteriezertifikat: Erleichterung des Verkaufs von gebrauchten Elektrofahrzeugen

MOBILIZE bringt das Batteriezertifikat auf den Markt, eine Anwendung, die es den Besitzern von Elektrofahrzeugen der Marken Renault und Dacia ermöglicht, ein Zertifikat über die verbleibende Energiekapazität ihrer Batterie direkt auf ihrem Smartphone oder im Internet zu erstellen.

Das Zertifikat bietet zahlreiche Vorteile:
Erhöhung des Restwertes und des Verkaufspreises von gebrauchten Elektrofahrzeugen
Beschleunigung des Verkaufs von gebrauchten Elektrofahrzeugen, da die verbleibende Kapazität der Batterie für potenzielle Käufer nachvollziehbar ist.
Die Anwendung ist über MY Renault für Privatkunden und EASY CONNECT for Fleet für Firmenkunden verfügbar, während Dacia Spring Nutzer über MY Dacia darauf zugreifen können.


Die Daten, die zur Erstellung des Zertifikats verwendet werden, werden über das Batteriemanagementsystem (BMS) erfasst oder anhand von Fahr- und Ladezeitdaten berechnet. So erhält man einen genauen Überblick über den Allgemeinzustand der Batterie (SOH), d.h. die aktuelle Kapazität der Batterie in Prozent ihrer ursprünglichen Kapazität. Liegt der SOH einer 40-kWh-Batterie beispielsweise bei 94 %, beträgt die Restkapazität 37,6 kWh.

Das Zertifikat ist für den Renault ZOE E-TECH Electric, den Renault Kangoo E-TECH Electric 33 kWh und den Twingo E-TECH Electric erhältlich. Der Service wird auf künftige Elektro- und Plug-in-Hybridfahrzeuge von Renault sowie auf die EV-Palette von Dacia ausgeweitet.

MOBILIZE Charge Pass: Zugang zu mehr als 260.000 Ladestationen in ganz Europa
Um die Verbreitung der Elektromobilität zu fördern, hat MOBILIZE den MOBILIZE Charge Pass entwickelt, einen Service für das Aufladen von Elektrofahrzeugen auf längeren Fahrten.


Mit der MY Renault-App kann die nächstgelegene Ladestation gefunden werden, die mit dem jeweiligen Fahrzeug kompatibel ist, und es werden der Preis und die beste Route dorthin angezeigt. Sobald das Fahrzeug angeschlossen ist, kann der Ladevorgang mit dem MOBILIZE Charge Pass gestartet werden, der zuvor mit einem Zahlungsmittel gekoppelt wurde.

Mit nur einer einzigen App bietet MOBILIZE Charge Pass Zugang zu einem Netz von mehr als 260.000 Ladepunkten in 25 Ländern in Europa.
Die App ist derzeit in Deutschland und Spanien verfügbar und wird in den kommenden Monaten auch in anderen Ländern eingeführt.

MOBILIZE Smart Charge: Reduziert die Stromrechnung und lädt das Fahrzeug mit umweltfreundlicherer Energie
Die App MOBILIZE Smart Charge ermöglicht es den Besitzern eines Renault EV, die Kosten für das Aufladen ihres Fahrzeugs zu Hause zu optimieren und gleichzeitig ihren ökologischen Fussabdruck durch eine intelligente Ladeplanung zu verringern.


Die App steuert das Aufladen des Fahrzeugs in Abhängigkeit von den Spitzen- und Tiefstwerten der Stromerzeugung und des Stromverbrauchs. Konkret bedeutet dies, dass die App das Aufladen der Batterie bei einem zu hohen Verbrauch im Stromnetz unterbricht, und den Ladevorgang wieder aufnimmt, wenn das Netz wieder einen Überschuss an verfügbarer Energie aufweist. Dies trägt indirekt dazu bei, mehr erneuerbare Energien in den Strommix einzubinden und ein ausgewogenes Netz zu erhalten.

MOBILIZE Smart Charge berechnet den optimalen Ladeplan unter Berücksichtigung der Netzkapazität, der Verfügbarkeit von erneuerbaren Energiequellen, der Strompreise und natürlich der Ladepräferenzen des Nutzers (gewünschte Ladestufe, Startzeit etc.). Diese Flexibilität wird von den Akteuren des Energiemarktes sehr geschätzt. Die Nutzer können dadurch Geld bei ihren Stromrechnungen sparen, was zeigt, dass es sich lohnt, flexibel zu sein.
Die App ist derzeit in Frankreich und den Niederlanden für Besitzer von Twingo E-TECH Electric und ZOE E-TECH Electric* verfügbar.

Artikel "MOBILIZE: Lösungen zum ökologischen Wandel" versenden
« Zurück

Renault Trendforschung - Den Wandel frühzeitig erkennen
Je schneller und radikaler sich die Welt verändert, desto wi...
Porsche 718 wird das elektrische Gegenstück zum 911
Klare Verhältnisse im Porsche-Modellprogramm: Der 911 bleibt...
Mit einer Akku-Ladung zum Strand: Ford Mustang Mach-E
Europaweit werden in diesem Sommer mehr Menschen als je zuvo...
Ford GT: Zum Abschied eine Heritage Edition
Die Produktion des Ford GT-Supersportwagen läuft im kommende...
Skoda zum 18. Mal offizieller Hauptpartner der Tour de France
ŠKODA AUTO unterstützt die Tour de France in diesem Jahr (26...
Erstes Bild zum brandneuen Lexus NX
Lexus wird den brandneuen NX online am Samstag, den 12. Juni...
Stellantis zum ersten Mal die Nummer eins in Europa
17 Marken aus Europa und den USA hat Stellantis seinem Dach ...
BMW Alpina B8 Gran Coupé: Alternative zum M8
Die Manufaktur Alpina stellt eines der anspruchsvollsten Aut...
Spanien wird zum Future e-Mobility Hub
Am letzten Freitag haben Seine Majestät, der spanische König...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Toyota)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Toyota diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch