Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Auto-News & Auto-Tests: Volkswagen

Dienstag, 26. September 2006 VW New Beetle Cabrio TDI: Herrlich unpraktisch

printBericht drucken

New Beetle CabrioletNew Beetle Cabriolet

Retro ist in. Das VW Beetle Cabriolet ist so Retro, dass die Wolfsburger Mitte 2005 ein Facelift für nötig hielten. Seitdem kommt das Spassmobil ein wenig bulliger daher, ist aber immer noch ein echter Sympathieträger. Die Blumenvase am Armaturenbrett blieb zum Glück erhalten. Offen fahren mit dem Beetle heisst in lächelnde Gesichter schauen.

New Beetle Cabriolet
New Beetle Cabriolet
New Beetle Cabriolet
New Beetle Cabriolet
 

Wie beim Original liegt das Dach wie eine Kapuze auf dem Heck. Das sieht gut aus, schränkt aber die Sicht nach hinten stark ein. Dafür ist die Sicht nach vorn auch nicht besser. Anschnallen heisst sich zuerst nach dem Gurt verrenken. Die Verriegelung des Daches mit einem Drehgriff bedarf eines gewissen Trainings. Die Persenning zu montieren ist eine echte Aufgabe - also einfach weglassen. Beim Testwagen fuhr das Verdeck nach der Entriegelung auf Knopfdruck zurück. Handgestoppte zwölf Sekunden dauert das Prozedere. Das 270 Euro teure Windschott ist leicht zu montieren und schon fast ein Muss, denn bereits ab Tempo 60 ist ansonsten eine Sturmhaube gefragt. Mit dem Windschott lässt sich auch das doppelte Tempo entspannt geniessen. Wer die schnellere Gangart bevorzugt, sollte seiner langhaarigen Beifahrerin eine Mütze gönnen, sonst wird das Kämmen hinterher zur Tortur.
Vorn ist das Raumgefühl gut, die Scheibe weit weg. Gefühlt sitzen die Passagiere genau in der Mitte des Autos. Dazu trägt auch der weit ausladende Armaturenträger bei, der VW-typisch übersichtlich gestaltet ist. Das Gestühl ist relativ weich, aber trotzdem langstreckentauglich. Die hinteren Plätze sollten nur Kindern länger zugemutet werden. Der Kofferraum mit seiner winzigen Luke verdient seinen Namen nicht. 201 Liter Fassungsvermögen gibt VW an, aber die Form lässt eine sinnvolle Nutzung kaum zu. Eine Wasserkiste zu verstauen ist bereits eine echte Übung. Praktisch ist die Durchreiche, gross genug für manchen Baumarkt-Kram oder Skier. Hinter den Rücksitzen schiessen im Ernstfall in 0,25 Sekunden Überrollbügel hoch. Der Qualitätseindruck ist sehr gut. Für ein offenes Auto ist der New Beetle ausgesprochen verwindungssteif, da knarrt und knistert nichts. Die Abstimmung lässt erkennen, dass der Beetle ein Neffe vom Golf IV ist: Komfortabel und sicher rollt er selbst über schlechte Strassen.
Der bekannte TDI mit 105 PS passt gut zum Beetle. Neuerdings ist laut Auto-Reporter ein Partikelfilter Serie. 240 Newtonmeter reichen auch für den schnellen Zwischenspurt, 179 km/h Spitze für die linke Spur. Dazu gibt es ein gut abgestimmsten Fünfgang-Getriebe. Der Verbrauch lag bei knapp sieben Litern Diesel, was in Verbindung mit dem 55-Liter-Tank auch lange Etappen ohne Zwischenstopp erlaubt. Bei offenem Dach klingt das Dieselscharren manchmal etwas rau, geschlossen ist dank guter Geräuschdämmung kaum etwas vom Motor zu hören. Generell sind die Windgeräusche sehr erträglich.
Fazit: Das Beetle Cabriolet bieten eingeschränkten Nutzwert zu deftigen Preisen. 23'900 Euro kostet der Diesel mindestens. Dafür ist es ein Auto für´s Herz, das wirklich Spass macht. Dazu kommen eine gute Verarbeitung und erträgliche Folgekosten.

Artikel "VW New Beetle Cabrio TDI: Herrlich unpraktisch" versenden
« Zurück

Audi S5 Cabriolet: Verführerisch
Ein besonders verführerisches Cabriolet haben wir mit dem sp...
VW ID.3: Am Puls der Zeit
Der ID.3 - das erste vollelektrische Modell von Volkswagen, ...
VW Polo startet ab 18'700 Franken
Der neue Polo startet serienmässig mit einer digitalen Cockp...
VW liefert mehr als doppelt so viele E-Fahrzeuge aus
Der Volkswagen Konzern hat seine erfolgreiche E-Offensive im...
1976 kam der erste VW Golf GTI in die Schweiz
Im Juli 1976 kam der erste Golf GTI in die Schweiz. Niemand ...
Lexus LC 500 Cabriolet: Klassiker für die Zukunft
Einfach atemberaubend auf den ersten Blick: Beim Lexus LC 50...
VW Golf R Variant startet ab 59'950 Franken
Mit 320 PS respektive 235 kW ist der neue Golf R Variant der...
Audi S5 Cabriolet
https://www.meinauto.de/testberichte/audi-s5-cabriolet-im-te...
VW Golf R Variant: mehr Leistung, mehr Dynamik
Mit 235 kW (320 PS) ist der neue Golf R Variant der bislang ...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Volkswagen)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Volkswagen diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch