Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Auto-News & Auto-Tests: Volkswagen

Mittwoch, 25. Oktober 2006 VW: ESP plus Lenkimpuls greift ein, wenn es rutschig wird

printBericht drucken

Erst die elektromechanische Servolenkung ermöglicht LenkimpulsErst die elektromechanische Servolenkung ermöglicht Lenkimpuls

Es ist nur ein kurzes "Zucken" im Lenkrad, ausgeführt durch die elektromechanische Servolenkung, befohlen vom elektronischen Stabilisierungsprogramm. Doch genau das reicht, damit der Fahrer intuitiv das Richtige macht: Gegenlenken. In ganz bestimmten Situationen; bei Vollbremsungen auf Strassen mit unterschiedlichen Reibwerten (etwa rechts feuchtes Laub oder Schnee, links staubtrocken). Das Gegenlenken trägt dazu bei, den Bremsweg in solchen Fällen um bis zu zehn Prozent zu verkürzen. Doch dafür braucht das Auto die elektronisch ansteuerbare Lenkung. Und die ist in den Volkswagen Golf, Golf Plus, Jetta, Eos, Touran, Passat und Passat Variant serienmässig an Bord. Genauso wie das ESP plus Lenkimpuls.

 

ESP plus Lenkimpuls in der Praxis: Umfeld wie eingangs dargestellt, Herbst oder Winter, eine Fahrbahnhälfte ist trocken, die andere immer wieder von feuchtem Laub oder gar Schneepassagen überzogen. Bisher sieht das Szenario auf dem beschriebenen Untergrund mit unterschiedlichen Reibwerten (im Fachjargon "μ-Split" genannt) bei einer Vollbremsung mit ESP im Idealfall so aus: Dank ESP gerät das Auto nicht ins Schleudern, der Fahrer kann es auf Kurs halten und möglichen Hindernissen ausweichen. Da sich aber - um das Ausbrechen des Fahrzeugs auszuschliessen - die Bremswirkung am Rad mit dem schlechteren Reibwert orientieren muss, kann der Wagen nicht so stark abgebremst werden, wie es die Räder auf trockenem Untergrund eigentlich zulassen würden. Denn: Ohne ein Gegenlenken in die korrekte Richtung würde der Wagen durch das Überbremsen eines Rades ausbrechen, da die dann unsymmetrisch einwirkenden Bremskräfte eine Drehtendenz des Wagens in die Richtung der griffigeren Fahrbahnseite verursachen. Klingt kompliziert und ist es auch. Aber genau an dieser Stelle setzt das ESP plus Lenkimpuls an.
Das ESP weist den richtigen Weg: Das System erkennt die Richtung, in die der Fahrer gegenlenken muss, um das Auto ohne auszubrechen optimal verzögern zu können. Deshalb gibt die Einheit an die elektromechanische Servolenkung den Befehl, einen Lenkimpuls in die benötigte Richtung zu senden. Den spürt der Fahrer im Lenkrad, folgt dann intuitiv diesem Signal und führt das klassische Gegenlenken aus. Durch diesen stabilisierenden Eingriff kann der Bremsdruck an den Rädern mit dem grössten Grip erhöht werden. Folge: eine Bremswegverkürzung um besagte 10 Prozent.
Der Fahrer behält alles unter Kontrolle: Das ESP plus Lenkimpuls übernimmt nicht den Job, das Fahrzeug wirklich zu lenken. Die Hoheit des Handelns bleibt zu jeder Zeit voll und ganz beim Fahrer. Das System gibt vielmehr eine - wenn auch mit einem Moment von maximal drei Newtonmetern deutlich spürbare - Lenkempfehlung ab. Grundsätzlich bleibt es also dabei: Das ESP denkt, der Mensch lenkt – nur eben noch wirkungsvoller.

Artikel "VW: ESP plus Lenkimpuls greift ein, wenn es rutschig wird" versenden
« Zurück

Audi RS 3 ab sofort bestellbar
Der neue Audi RS 3 ist in puncto Beschleunigung und Höchstge...
Toyota ist Mobilitätspartner des Locarno Film Festival
Das 74. Locarno Film Festival findet vom 4. bis 14. August 2...
Toyota startet Produktion des Yaris Cross
Toyota Motor Manufacturing France (TMMF) hat mit der Produkt...
7 Audi-Designstudios: grenzenlose Kreativität
Sie stellen Alltag und Konventionen infrage und sind ihrer Z...
Kia Ceed mit neuem Gesicht und mehr Assistenten
Kia hat dem Ceed (mit Ausnahme des X-Ceed) ein Facelift spen...
Serienproduktion des neuen Fabia angelaufen
Heute ist im ŠKODA AUTO Stammwerk in Mladá Boleslav der erst...
Neue und exklusive Topversion des Range Rover
Mit hochexklusiven neuen Modellvarianten erklimmt der Range ...
Ford beim Goodwood Festival of Speed
Mit seinem Auftritt beim diesjährigen Festival of Speed im s...
Mercedes-Benz Cars wächst um 25,1% im ersten Halbjahr
Mercedes-Benz Cars hat weltweit 1.182.724 Pkw an Kunden im e...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Volkswagen)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Volkswagen diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch