Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Auto-News & Auto-Tests: Volvo

Freitag, 29. Januar 2021 Daimler deutlich über Prognose und Markterwartungen

printBericht drucken

Daimler hat das Geschäftsjahr 2020 in einem herausfordernden Marktumfeld mit einem sehr starken vierten Quartal abgeschlossen. Dies trifft insbesondere im Hinblick auf den Free Cash Flow im Industriegeschäft zu. Alle Geschäftsfelder haben zu diesem Erfolg beigetragen. Bei Mercedes-Benz Cars & Vans wurden die Finanzkennzahlen des Geschäftsjahres 2019 übertroffen.

 

Sowohl der Free Cash Flow im Industriegeschäft, das EBIT des Daimler-Konzerns als auch die bereinigte Umsatzrendite von Mercedes-Benz Cars & Vans und die bereinigte Eigenkapitalrendite von Daimler Mobility haben die Prognose von Daimler oder die Erwartungen des Marktes für das Geschäftsjahr 2020 deutlich übertroffen.

Der Free Cash Flow im Industriegeschäft im vierten Quartal spiegelt die umfangreichen Maßnahmen zur Kostenreduzierung und Liquiditätssicherung, sowie das starke operative Ergebnis in allen Geschäftsbereichen wider, was zu vorteilhaften Cash-Conversion-Ratios führte.

„Unsere strategischen Initiativen und unsere intensiven operativen Maßnahmen führen zusammen zu einer deutlichen Verbesserung der finanziellen Performance im gesamten Unternehmen. Wir haben weiterhin einen starken Fokus auf Kosten und Liquidität, während wir in allen Haupt-Märkten und Geschäftsbereichen eine starke Nachfrage nach unseren Produkten verzeichnet haben. Bei Mercedes-Benz Cars & Vans konnten wir sowohl einen zunehmenden Anstieg unserer xEV-Verkäufe als auch ein starkes Finanzergebnis im vierten Quartal verzeichnen. Bei Daimler Trucks profitieren wir von der zunehmenden Erholung des US-Markts, und in unserem europäischen Geschäft sehen wir die positiven Auswirkungen der neuen Effizienzmaßnahmen. Wir wollen die Kosteneffizienz im Jahr 2021 weiter verbessern und die Umsetzung unserer strategischen Initiativen weiter vorantreiben“, sagte Ola Källenius, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und der Mercedes-Benz AG.

Die folgenden Zahlen für das Geschäftsjahr 2020 sind vorläufig und ungeprüft:

Free Cash Flow im Industriegeschäft: 8.259 Mio. € (Konsens: 5.296 Mio. €);
Free Cash Flow im Industriegeschäft bereinigt: 9.155 Mio. € (Konsens: k. A.)
Nettoliquidität im Industriegeschäft: 17,9 Mrd. € (Ende Q3 2020: 13,1 Mrd. €)
EBIT Daimler-Konzern: 6.603 Mio. € (Konsens: 5.245 Mio. €);
EBIT bereinigt: 8.641 Mio. € (Konsens: 7.120 Mio. €)
EBIT Mercedes-Benz Cars & Vans: 5.172 Mio. € (Konsens: 3.850 Mio. €);
EBIT bereinigt: 6.802 Mio. € (Konsens: 5.390 Mio. €);
Return on Sales (RoS) bereinigt: 6,9% (Konsens: 5,5%)
EBIT Daimler Trucks & Buses: 525 Mio. € (Konsens: 556 Mio. €);
EBIT bereinigt: 678 Mio. € (Konsens: 689 Mio. €);
Return on Sales (RoS) bereinigt: 2,0% (Konsens: 2,0%)
EBIT Daimler Mobility: 1.436 Mio. € (Konsens: 1.318 Mio. €);
EBIT bereinigt: 1.595 Mio. € (Konsens: 1.449 Mio. €);
Eigenkapitalrendite (RoE) bereinigt: 10,9% (Konsens: k. A.)
Die vorläufigen Zahlen enthalten die folgenden das Daimler Konzern EBIT und den Free Cash Flow im Industriegeschäft bereinigenden Effekte:

Gerichtliche Verfahren
Effekt auf das EBIT: 164 Mio. €
Effekt auf den Free Cash Flow im Industriegeschäft: 595 Mio. €
Restrukturierungen
Effekt auf das EBIT: 1.874 Mio. €
Effekt auf den Free Cash Flow im Industriegeschäft: 301 Mio. €
Angesichts der anhaltenden und erfolgreichen Kostendisziplin im vierten Quartal und einer erwarteten guten Marktnachfrage, rechnet Daimler auch für das Geschäftsjahr 2021 mit einer positiven Geschäftsentwicklung. Die aktuellen Halbleiter-Engpässe und Beeinträchtigungen durch COVID-19 werden voraussichtlich das erste Quartal 2021 beeinflussen. Diese Aussagen stehen unter der Annahme, dass keine weiteren Auswirkungen durch COVID-19 bedingte Lockdowns eintreten.

Weitere Kennzahlen des Geschäftsjahres 2020 sowie des vierten Quartals 2020 wird die Daimler AG am 18. Februar 2021 bekanntgeben. Ergänzend zu den Kennzahlen wird Daimler zudem die Prognose für das Geschäftsjahr 2021 veröffentlichen.

Die Definitionen des (bereinigten) EBIT, der (bereinigten) Umsatz- bzw. Eigenkapitalrendite und des (bereinigten) Free Cash Flow im Industriegeschäft sind im Daimler-Geschäftsbericht 2019 auf den Seiten 64 und 73 beschrieben.

Artikel "Daimler deutlich über Prognose und Markterwartungen" versenden
« Zurück

Porsche steigert Auslieferungen im 1. Quartal deutlich
Porsche hat in den ersten drei Monaten des Jahres 2021 weltw...
Emotional: Audi Q4 e-tron und Q4 Sportback e-tron
Sie sind vielseitige Allrounder für den Alltag, sie bringen ...
CUPRA Born überzeugt bei -30 Grad
Es herrscht tiefster Winter nur wenige Kilometer vom nördlic...
Peugeot 508 SW Hybrid GT: Fahrspass und Effizienz
Die Elektro-Offensive von Peugeot nimmt rasant Fahrt auf. Da...
Ab sofort beim Händler: Caddy California und Caddy Maxi
Ab ins Micro-Abenteuer mit dem neuen Caddy California von Vo...
Daimler forciert Elektromobilität
Im laufenden Jahr baut Mercedes-Benz Cars das Angebot an Ele...
Designskizzen zeigen überarbeiteten Skoda Kodiaq
Feinschliff für das Erfolgsmodell: Drei Designskizzen vermit...
Subaru XV 4x4 noch sicherer und spritziger
Mit einem aufgewerteten Allradsystem, frischen Designakzente...
Suzuki SX4 S-Cross und Vitara Hybrid neu mit Automatik
Seit letztem Jahr verfügen die beiden Modelle SX4 S-Cross un...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Volvo)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Volvo diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch