Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Auto-News & Auto-Tests: Volvo

Montag, 28. November 2022 AMAG Oftringen nimmt Photovoltaikanlage in Betrieb

printBericht drucken

Weiterer wichtiger Schritt im Rahmen der Klimastrategie der AMAG Group AGWeiterer wichtiger Schritt im Rahmen der Klimastrategie der AMAG Group AG

Die AMAG Gruppe hat eine klare Klimastrategie entwickelt und will bis 2025 als Unternehmen klimaneutral werden. Zur Erreichung der AMAG Klimaziele ist der Ausbau der Photovoltaikanlagen eine wichtige Massnahmen. Am 18. November konnte mit der Inbetriebnahme der Solaranlage auf zwei Dächern der AMAG Oftringen ein weiterer Ausbauschritt umgesetzt werden.

 

Im Rahmen ihrer Klimastrategie erzeugt die AMAG Gruppe ihren Strom künftig stärker selbst und forciert den Ausbau von Photovoltaikanlagen an den eigenen Standorten. Schon im Jahr 2008 ging die damals grösste Solaranlage im Kanton Zürich auf dem Dach des AMAG Zentralersatzteillagers in Buchs in Betrieb. 2021 markierte dann die Eröffnung der Photovoltaikanlage auf dem Dach des AMAG Carrosserie Centers Wettswil den Beginn einer Solaroffensive. Seither sind weitere Anlagen an den AMAG Standorten in Basel, Winterthur, Lupfig, Chur und Baden-Fislisbach in Betrieb gesetzt worden. Zusätzliche Solaranlagen an AMAG Standorten werden dieses und nächstes Jahr folgen. In Umsetzung dieser Strategie werden bis 2025 Flächen von insgesamt etwa 75’000 m2, also rund 10 Fussballfelder, mit Solarpanels bestückt. Die AMAG versetzt sich dadurch in die Lage, über 20 Prozent des heutigen Strombedarfs selbst abzudecken.

Strom für den täglichen Eigenbedarf

Am 18. November ist die nächste Photovoltaikanlage ans Netz gegangen. Auf den Dächern der AMAG Oftringen Audi an der Luzernerstrasse 41 und des AMAG Occasions Centers Oftringen an der Luzernerstrasse 39 wurden insgesamt 191 Solarpanels auf einer Gesamtfläche von 372 m2 montiert, um Strom für den Eigenbedarf herzustellen. Die elektrische Anlage leistet maximal 72 kWp, insgesamt können rund 71’625 kWh Energie pro Jahr produziert werden. Patrick Ramisberger, Geschäftsführer AMAG Oftringen, sagt dazu: «Den erzeugten Solarstrom setzen wir bei der AMAG Oftringen, für den neuen Audi Showroom sowie im AMAG Occasions Center für den täglichen Bedarf ein. Der überschüssige Solarstrom aus der Photovoltaikanlage wird ins öffentliche Stromnetz eingespeist. Wir freuen uns, dass die AMAG Oftringen den Strombedarf nun auf eine nachhaltige Weise deckt.»

Ziel der AMAG Gruppe ist es, sich in der Schweiz zur führenden Anbieterin nachhaltiger individueller Mobilität zu entwickeln. Strom für den Eigengebrauch soll zunehmend selbst produziert und in den Garagen sowie für den Betrieb der elektrischen Kundenfahrzeuge verwendet werden. In diesem Zusammenhang ist die Übernahme der Solarfirma Helion zu sehen, die auf Photovoltaik, Wärmepumpen und E-Mobilität spezialisiert ist. Zusammen mit Helion ist die AMAG Gruppe nun in der Lage, über ihr Handels- und Servicepartnernetz den Privatkunden Komplettlösungen rund um die Elektromobilität anzubieten: moderne Produkte der Marken, nachhaltige Stromerzeugung mittels Photovoltaik und intelligente Ladelösungen für das effiziente Energiemanagement zuhause.

Artikel "AMAG Oftringen nimmt Photovoltaikanlage in Betrieb" versenden
« Zurück

Reymond folgt auf Rossi bei der AMAG First AG
Adriano Rossi, Managing Director AMAG First AG, hat sich ent...
Range Rover Velar im Modelljahr 2024 verfeinert
Der pure Ausdruck modernen Luxus. Unverwechselbares reduktiv...
Alpine A110 R - Die radikalste A110 aller Zeiten
Die mit Spannung erwartete neue Version A110 R rundet die A1...
Auslieferung des Lamborghini Urus S läuft an
Die Auslieferung des neuen Lamborghini Urus S, Nachfolger de...
ABT CUPRA bereit für Double Header in Saudi-Arabien
Das ABT CUPRA Team steht vor dem zweiten Rennwochenende in d...
Aston Martin DBS verabschiedet sich mit 770 PS
Nach fünf Jahren ist Schluss: Der seit 2018 gebaute Aston Ma...
Lexus RZ mit intelligenten Allradantrieb DIRECT4
Die Freude am Fahren und am Mitfahren wird im Lexus RZ durch...
AMAG App und kombinierte Kredit-/Ladekarte
Die AMAG Automobil und Motoren AG hat zum Jahreswechsel zwei...
AMAG Gruppe: In schwierigem Umfeld sehr gut gearbeitet
Die AMAG Gruppe schliesst 2022 mit einem konsolidierten Umsa...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Volvo)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Volvo diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch