Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Hersteller-News: DaimlerChrysler

Montag, 24. April 2006 DaimlerChrysler will MCD Power komplett übernehmen

printBericht drucken

Smart forfour cdi: Dieselmotor Smart forfour cdi: Dieselmotor

DaimlerChrysler will das Motorenwerk MDC Power im thüringischen Kölleda komplett übernehmen. Bisher hält der Konzern 50 Prozent an dem Motorenbauer, die restlichen 50 Prozent gehören Mitsubishi. Ein entsprechender Antrag liegt dem Bundeskartellamt vor. Bisher haben die Stuttgarter bei der Power GmbH Motoren den Smart Forfour hergestellt, Mitsubishi erhält Motoren für den Colt. Die Produktion des Forfour läuft jedoch aus. In Kölleda arbeiten 300 Menschen bei MDC.

 

Weitere Hintergründe sind bisher nicht bekannt. Ob die mögliche Übernahme mit den Streitigkeiten mit dem Kooperationspartner Mitsubishi zusammenhängen, ist offen. Die Karosserien für den Colt und den Smart werden im niederländischen Born bei Nedcar gebaut, an dem Mitsubishi 100 Prozent der Anteile hält. Die Japaner hatten angekündigt, keine Smart-Forfour-Karosserien mehr bauen zu wollen, nachdem DaimlerChrysler die Einstellung des Viertürers bekannt gegeben hatte. Auch eine mögliche Entschädigungszahlung in Höhe von 100 Millionen Euro konnte die Gemüter der Japaner bisher nicht beruhigen. Mitsubishi soll auch die Motoren für die neue Generation des Smart Fortwo liefern, der im kommenden Jahr auf den Markt kommt. Entsprechende Verträge wurden gemäss Auto-Reporter im Oktober 2005 unterzeichnet. Ob DaimlerChrysler möglicherweise jetzt in Kölleda die Motoren für den Zweisitzer bauen will, ist unwahrscheinlich. Die Kapazität des Werkes würde für die geplanten 80'000 bis 100'000 Einheiten nicht ausreichen.
Unterdessen haben die Arbeitnehmer von Nedcar mit einem eintägigen Streik ihrer Forderung nach grösserer Beschäftigungssicherheit Nachdruck verliehen. Nach Gewerkschaftsangaben beteiligten sich rund 2600 der insgesamt 3000 Mitarbeiter an dem Streik. Wenn die Produktion des Colt in vier Jahren ausläuft, steht das Werk bisher ohne Anschlussauftrag da. 2005 wurden bereits 800 Stellen in Born abgebaut, weil die Produktionszahlen der beiden produzierten Baureihen hinter den Erwartungen zurück blieb.

Artikel "DaimlerChrysler will MCD Power komplett übernehmen" versenden
« Zurück

Kia will führende Position bei Elektroautos
Ho-sung Song, CEO und Präsident der Kia Motors Corporation, ...
Spyker will es noch einmal wissen
Spyker will es noch einmal wissen: Die einstige Sportwagen-E...
Ford will 2050 CO2-neutral sein
Ford will bis 2050 ein weltweit CO2-neutrales Unternehmen we...
Ford Mustang Mach-E will es ganz genau wissen
Für die Nutzer von Elektroautos ist eine möglichst genaue Ei...
Willkommen in der CASA SEAT
Am heutigen Donnerstag hat die CASA SEAT virtuelll ihre Pfor...
Renault will Fixkosten um zwei Milliarden Euro reduzieren
Die Groupe Renault will in den kommenden drei Jahren ihre Fi...
Conti will das China-Geschäft stärker ausbauen
Umsatz und Gewinn von Continental sind im ersten Quartal deu...
Extremer Power-Prototyp: Toyota Land Speed Cruiser
Wenn eine Leistung erreicht wird, die es in diesem Ausmaß no...
Audi RS Q3: Das Power-Pärchen
Ein Premium-SUV mit der Leistung eines Sportwagens: Für viel...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerexpspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (DaimlerChrysler)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber DaimlerChrysler diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch