Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Hersteller-News: DaimlerChrysler

Mittwoch, 19. Juli 2006 DaimlerChrysler einigt sich mit Betriebsrat über Stellenabbau

printBericht drucken

Verwaltungshochhaus im DaimlerChrysler-Werk Untertürkheim. Verwaltungshochhaus im DaimlerChrysler-Werk Untertürkheim.

Nach langwierigen Verhandlungen haben sich DaimlerChrysler und der Betriebsrat über Details der geplanten Restrukturierungen geeinigt. Wie nach einer Sitzung gestern Abend bekannt wurde, soll der geplante Abbau der 6000 Stellen bis 2008 in der Regel auf freiwilliger Basis erfolgen. Betriebsbedingte Kündigungen wurden bis Ende 2007 ausgeschlossen. In Deutschland sollen 3200 Arbeitsplätze abgebaut werden, die meisten davon in der Verwaltung.

 

Nach Unternehmensangaben wird wie geplant mit der Umsetzung des Neuen Management Modells (NMM) zum 1. August begonnen werden. Beschäftigten, deren Stellen wegfallen, soll eine Alternative an anderen Standorten angeboten werden. Falls das nicht möglich ist, gilt eine Verdienstsicherung für drei Jahre. Zusätzlich soll den Beschäftigten das Ausscheiden mit Abfindungszahlungen Frühpensionierungen und Altersteilzeitregelungen schmackhaft gemacht werden.
Die Angebote für das freiwillige Ausscheiden gelten ab dem 1. August und sollen sich im Wesentlichen an den Regelungen in der Mercedes Car Group orientieren. Demnach werden die Mitarbeiter je nach der Dauer ihrer Beschäftigung abgefunden, Auto-Reporter zufolge zahlt DaimlerChrysler bis maximal 275'000 Euro pro Person. Das Gesamtpaket für die Abfindungen schätzen Experten auf rund eine Milliarde Euro. Insgesamt waren acht Verhandlungsrunden nötig, um eine Einigung zu erzielen.

Artikel "DaimlerChrysler einigt sich mit Betriebsrat über Stellenabbau" versenden
« Zurück

Lexus steigert mit Elektrifizierung das Fahrzeugpotenzial
Lexus hat eine Entwicklungsrichtung für neue Technologien un...
AMAG Retail übernimmt die Carrosserie Perrottet SA
Die AMAG Automobil und Motoren AG in Gumefens hat per 1. Dez...
CUPRA Terramar: Plug-in-Hybrid mit 100 km Reichweite
Rund 1.900 Kilometer von Barcelona entfernt inspiriert CUPRA...
Prototyp Hilux mit Wasserstoffantrieb geht in Entwicklung
Aufgrund wachsender Kundennachfrage und dem eigenen ganzheit...
Airbus und die Renault Group mit Partnerschaft
Airbus und die Renault Group haben eine Forschungs- und Entw...
AMAG Etoy produziert Strom mit Photovoltaikanlage
Der Zubau von Photovoltaikanlagen gehört zur umfassenden Nac...
Range Rover: Luxuriös, leistungsstark und sicher
Mit der Höchstwertung von fünf Sternen haben die neuen Model...
Ford E-Tourneo Custom mit überlegener Performance
Die nächste Generation des Tourneo Custom* steht unter Strom...
Ford Focus ST ab sofort mit neuem Track Pack
Sportlich ambitionierte Auto-Enthusiasten können, speziell b...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerexpspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (DaimlerChrysler)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber DaimlerChrysler diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch