Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Hersteller-News: DaimlerChrysler

Mittwoch, 25. Oktober 2006 DaimlerChrysler mit Gewinneinbruch

printBericht drucken

DaimlerChrysler hat im dritten Quartal einen operativen Gewinn von 892 (i. V. 1838) Millionen Euro erzielt. Die positive Ergebnisentwicklung bei der Mercedes Car Group, die deutliche Steigerung des Gewinns der Truck Group sowie das über dem hohen Niveau des Vorjahres liegende operative Ergebnis von Financial Services konnten den negativen Ergebnisbeitrag der Chrysler Group nur teilweise ausgleichen, teilte das Unternehmen mit. Deren Verlust fiel mit 1,164 Milliarden Euro noch etwas höher aus als erwartet.

 

Im dritten Quartal wurde ein Konzernergebnis von 541 (i. V. 855) Millionen Euro erzielt. Das Ergebnis je Aktie lag bei 0,53 nach 0,84 Euro im Vorjahresquartal. Der Absatz ging um 14 Prozent auf eine Million Fahrzeuge zurück. Bedingt durch den geringeren Absatz ging der Konzernumsatz von 38,2 auf 35,2 Milliarden Euro zurück.
Die Mercedes Car Group hat im dritten Quartal weltweit 307'500 (i. V. 310'900) Fahrzeuge abgesetzt. Mercedes-Benz steigerte den Absatz leicht auf 282'800 (i. V. 282'100) Fahrzeuge. Bei Smart ging der Absatz aufgrund der Fokussierung auf den Fortwo erwartungsgemäss auf 24'700 (i. V. 28'800) Einheiten zurück.
Die Mercedes Car Group steigerte im dritten Quartal ihren Operating Profit um 127 Prozent auf 991 Millionen Euro. Die deutliche Ergebnisverbesserung sei vor allem auf die im Rahmen des Programms CORE erzielten Effizienzsteigerungen zurückzuführen, hiess es. Der Stelleabbau bei Mercedes im Rahmen des Programms führten zu Aufwendungen in Höhe von 47 Millionen Euro. 9300 Mitarbeiter schieden dem Unternehmen zufolge frühzeitig aus. Die Restrukturierung von Smart belastete die Kassen mit weiteren 40 Millionen Euro.
Die Chrysler Group hat im dritten Quartal 635'300 Fahrzeuge verkauft (-14 Prozent). Der Umsatz erreichte im dritten Quartal 9,5 Milliarden Euro (-26%). Den Verlust beziffet das Unternehmen auf 1,164 Milliarden Euro, nachdem im Vergleichsquartal noch ein Operating Profit von 310 Millionen Euro erzielt worden war.
Das Geschäftsfeld Financial Services verbesserte den Operating Profit im abgelaufenen Quartal auf 445 Millionen Euro gegenüber 408 Millionen Euro im Vorjahr. Für das Gesamtjahr erwartet DaimlerChrysler ein Wachstum von drei Prozent, der Absatz werde etwas geringer ausfallen als 2005 (4,8 Millionen Fahrzeuge).

Artikel "DaimlerChrysler mit Gewinneinbruch" versenden
« Zurück

Aston Martin kehrt mit Vettel in die Formel 1 zurück
Die Motorsport-Königsklasse bekommt Zuwachs: Nach 61-jährige...
CUPRA Formentor e-HYBRID mit 204 PS oder 245 PS
Für den CUPRA Formentor sind ab sofort zwei Plug-in-Hybrid-A...
Honda Civic Type R Limited Edition
Benzin liegt in der Luft. Ein Motor dreht hoch. Pure...
Land Rover Defender kommt mit neuer V8-Topmotorisierung
Der Land Rover Defender: unaufhaltsam und für jede Aufgabe g...
Citroën C3 Aircross stellt Raumangebot in den Mittelpunkt
Citroën präsentiert den neuen C3 Aircross. Eine markantere F...
Wiedergeburt mit Anleihen aus der Renntradition
Nur neun Exemplare will Morgan, der englische Hersteller von...
Honda enthüllt neuen HR-V mit Hybridantrieb
Honda stellt die neuste Generation seines populären HR-V Kom...
Porsche 911 GT3 mit Know-how aus dem Motorsport
Porsche lässt den neuen 911 GT3 von der Leine. Auch die sieb...
Mit „Reimagine“ stellt sich Jaguar Land Rover neu auf
Mit der neuen globalen Strategie „Reimagine“ stellt sich Jag...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerexpspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (DaimlerChrysler)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber DaimlerChrysler diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch