Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Auto-News & Auto-Tests: Caparo

Freitag, 21. April 2006 Caparo: Leichtgewicht der Superlative aus Grossbritannien

printBericht drucken

Caparo T1Caparo T1

Einen Zweisitzer-Prototyp der Superlative wird der britische Hersteller Caparo in Monaco vorstellen. Bei der Ausstellung von Super-Sportwagen "Top Marques Show" von Freitag, 5. Mai 2006, bis Montag, 8. Mai 2006, soll der Caparo T1 erstmals das Publikum beeindrucken, zum Beispiel mit einem doppelt so guten Leistungsgewicht wie dem des Bugatti Veyron mit seinen 1001 PS.

 

Der T1 ist ein Leichtgewicht von weniger als 500 Kilogramm, bei dem Technologien und Materialien aus dem Flugzeug- und dem Rennwagenbau eingesetzt werden. An der Entwicklung beteiligt waren die beiden ex-McLaren-Ingenieure Ben Scott-Geddes und Graham Halstead.
Der Achtzylinder des T1 leistet laut Auto-Reporter mehr als 350 kW (fast 500 PS). Der T1 beschleunigt von 0 auf 100 km/h in weniger als drei Sekunden und bremst mit dem dreifachen der Erdbeschleunigung. Von 0 auf 160 km/h und zurück auf 0 km/h schafft der T1 in weniger als zehn Sekunden. Auf der Strasse soll der Caparo-Prototyp mit seinem 70-Liter-Tank eine Reichweite von rund 800 Kilometern erreichen.
Der Preis für den T1 ist noch nicht bekannt. Caparo-Chef Angad Paul hat den Prototyp als Beispiel dafür bezeichnet, wie man in Zukunft sichere, trotzdem leichte und verbrauchseffiziente Fahrzeuge bauen kann, die dennoch kostengünstig sind. Für den T1 wird das aber vermutlich nicht gelten, wenn er in Serien gehen sollte.

Artikel "Caparo: Leichtgewicht der Superlative aus Grossbritannien" versenden
« Zurück

Peugeot e-2008 GT: Am Puls der Zeit
Vollelektrisch fahren etabliert sich in der Schweiz immer me...
Maserati Levante Hybrid: Klangvoll auch mit vier Zylindern
Ein Erdbeben wird Maserati mit der Erneuerung des Antriebstr...
Elektromobilität in der Familienpackung: Der neue EQB
Ob große Kleinfamilie oder kleine Großfamilie: Als Siebensit...
Ford Mustang ist der meistverkaufte Sportwagen der Welt
Zum zweiten Mal in Folge ist der Ford Mustang - der an diese...
Porsche steigert Auslieferungen im 1. Quartal deutlich
Porsche hat in den ersten drei Monaten des Jahres 2021 weltw...
EQS: das erste Elektrofahrzeug in der Luxusklasse
Der EQS ist die erste vollelektrische Luxuslimousine von Mer...
Seat Arona: aussen robust, innen hochmodern
Ein Erfolgstyp geht in die zweite Runde: Seit seiner Einführ...
Genesis GV70: Erster Ausblick auf den Nobel-Koreaner
An keiner Fahrzeuggattung scheiden sich die Geister so wie a...
Mercedes-Benz liefert 590.999 Pkw im 1. Quartal aus
Mercedes-Benz Cars hat im ersten Quartal 2021 weltweit 590.9...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Caparo)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Caparo diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch