Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Auto-News & Auto-Tests: Melkus

Dienstag, 10. Oktober 2006 Melkus RS kommt zurück

printBericht drucken

In enger Zusammenarbeit mit Sebastian Wolfram ( HMW Designer) und der Technischen Universität Dresden wird ab Januar 2007 mit der Entwicklung des Prototyp begonnen.In enger Zusammenarbeit mit Sebastian Wolfram ( HMW Designer) und der Technischen Universität Dresden wird ab Januar 2007 mit der Entwicklung des Prototyp begonnen.

Ein ganz neu konstruierter Nachfolger des DDR-Supersportwagens Melkus RS soll ab 2008 auf den Markt kommen.

Das ehrgeizige Ziel: bis zum Frühjahr 2008 soll der MELKUS RS2000 Prototyp der Öffentlichkeit vorgestellt werden und noch im selben Jahr in Serie gehen.
Das ehrgeizige Ziel: bis zum Frühjahr 2008 soll der MELKUS RS2000 Prototyp der Öffentlichkeit vorgestellt werden und noch im selben Jahr in Serie gehen.
Der RS 2000 wirkt in der Rennversion besonders austrainiert.
Der RS 2000 wirkt in der Rennversion besonders austrainiert.
 

Die Dresdner Autokonstrukteure Peter und Sepp Melkus wollen 2007 mit dem Bau eines Prototypen beginnen. Dieser soll über einen Zwei-Liter-Vierzylinder-Mittelmotor mit einer Leistung zwischen 130 PS und 200 PS verfügen.
Dank des geringen Gewichts von unter 1000 Kilogramm könnte dem zweisitzigen Coupé der Sprint von null auf 100 km/h in fünf Sekunden gelingen und eine Spitze von 250 km/h erreichen. Der Preis des für eine Kleinserienproduktion von 25 Stück pro Jahr vorgesehenen Fahrzeugs soll etwa 75'000 Euro betragen.
Der Melkus RS 1000 wurde vom Rennfahrer Heinz Melkus auf der Basis des Wartburg 353 entwickelt und bis 1980 in 101 Exemplaren gebaut. Der offizielle Preis betrug damals 30'000 Mark. Den Wagen durften jedoch nur ausgewählte DDR-Bürger und Rennfahrer erwerben.

Artikel "Melkus RS kommt zurück" versenden
« Zurück

Corvette Stingray kommt im Oktober nach Europa
Chevrolet bringt im Oktober die neue Mittelmotor-Corvette St...
Porsche startet erfolgreich ins neue Jahr
Die Porsche AG hat im ersten Quartal des Jahres 2021 ein ope...
Volkswagen Konzern mit starkem ersten Quartal
Die positive Geschäftsentwicklung des Volkswagen Konzerns au...
BMW Group im ersten Quartal auf Wachstumskurs
Die finanziellen Kennzahlen des Unternehmens haben sich auf ...
Skoda Fabia: Grösser, sicherer, sparsamer
22 Jahre nach dem Debüt des ŠKODA FABIA schickt der tschechi...
Stellantis zum ersten Mal die Nummer eins in Europa
17 Marken aus Europa und den USA hat Stellantis seinem Dach ...
Porsche Taycan Cross Turismo: Stark-Stromer auf Abwegen
Schlagartig verdoppelt Porsche sein Angebot an batterie-elek...
Daimler erhöht Renditeziele nach starkem ersten Quartal
Die Daimler AG (Börsenkürzel: DAI) hat heute die Ergebnisse ...
Goldmedaille für den VW T6.1 als sichersten Transporter
Das Euro-NCAP-Konsortium – bestehend aus europäischen Verkeh...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Melkus)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Melkus diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch