Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Oldtimer & Raritäten: Allard

Mittwoch, 27. November 2013 Produktionsende des Lamborghini Gallardo

printBericht drucken

Produktionsende des Lamborghini GallardoProduktionsende des Lamborghini Gallardo

In den traditionsreichen Fabrikhallen von Automobili Lamborghini in Sant’Agata Bolognese rollte der letzte Lamborghini Gallardo von Band. Das finale Exemplar ist ein Gallardo LP 570-4 Spyder Performante in Rosso Mars (rot), und er geht an eine privaten Sammler. Mit insgesamt 14.022 Exemplaren ist der Gallardo nicht nur der mit Abstand meistgebaute Lamborghini, sondern einer der erfolgreichsten Supersportwagen überhaupt -- und längst eine Ikone des italienischen Designs und der Kunst des Automobilbaus.

 

Mit seiner offiziellen Präsentation vor zehn Jahren, im Jahr des 40-jährigen Jubiläums der Firma, markiert der Gallardo einen fundamentalen Einschnitt in der Unternehmensgeschichte von Automobili Lamborghini. In den ersten vier Jahrzehnten wurden in Sant’Agata Bolognese im Durchschnitt gerade mal 250 Lamborghinis pro Jahr gebaut. Im Jahrzehnt des Gallardo erreichte die Produktion mit jeweils rund 2.000 Exemplaren pro Jahr eine völlig neue Dimension -- wenngleich die Fahrzeuge im Zeichen des Stieres im weltweiten Maßstab noch immer höchst exklusiv bleiben. Wie es der Lamborghini Tradition entspricht, entstammt auch der Name Gallardo der Welt des
Stierkampfs.
Die Rasse der Gallardos wurde im 18. Jahrhundert gezüchtet und bewies besonderen Mut und Unerschrockenheit.

Begonnen hatte die große Karriere des Lamborghini Gallardo auf dem Genfer Automobilsalon im Jahr 2003. Sein einzigartiges, extremes Design, erschaffen vom Centro Stile Lamborghini, seine enorme Dynamik und das ausgezeichnete Qualitätsniveau bildeten die Grundlage für den großen und dauerhaften Erfolg über ein gesamtes Jahrzehnt hinweg. Vom ersten Tag an überzeugend war das Technologiekonzept des Gallardo: Konsequenter Leichtbau durch Aluminium-Spaceframe-Bauweise, dazu die geballte
Kraft und Drehfreude des Zehnzylinder-Saugmotors, ein komplett neuartiges, sequenzielles Getriebe, das Lamborghini e-gear, und schließlich die überragende
Fahrdynamik und Sicherheit durch den permanenten Allradantrieb.

Eine weitere Steigerung zum Fahrerlebnis im Gallardo gab es allerdings: das Open-Air-Vergnügen im Gallardo Spyder, der die Baureihe ab 2005 ergänzte. 2007 schließlich kam der Gallardo Superleggera dazu. Mit seinem dank zahlreicher
Kohlefaserteile reduziertem Gewicht, der auf 530 PS gesteigerten Leistung und dem puristischen Design schob er die Messlatte in Sachen Performance wieder ein Stück nach oben.

Im Jahr 2008 startete die zweite Generation des Gallardo. Mit neuem Design an Front und Heck, neuem Triebwerk mit Benzin-Direkteinspritzung und 560 PS sowie weiter aufgewerteter Ausstattung bewies der Gallardo LP 560-4, dass auch ein exzellentes Produkt konsequent verbessert werden kann. Der Spyder der zweiten Generation wurde ebenfalls 2008 an die ersten Kunden ausgeliefert. Im Jahr 2010 folgte die Neuauflage des Gallardo LP 570-4 Superleggera mit inzwischen 570 PS, diesmal auch als offene Version Gallardo LP 570-4 Spyder Performante. Eine
weitere Nische im breiten Angebot an Gallardo Versionen besetzten der LP 550-2 Valentino Balboni in limitierter Auflage und der LP 550-2 Spyder: Mit ihrem Heckantrieb sprachen sie besonders puristische Sportwagenfans an.

Die Spitze der Sportlichkeit unter den insgesamt 32 Varianten des Gallardo markierten der LP 570-4 Super Trofeo Stradale und zuletzt der Gallardo LP 570-4
Squadra Corse. Sie zogen die direkte Linie von der Wettbewerbsversion im schnellsten Markenpokal der Welt, dem Lamborghini Blancpain Super Trofeo, zur Gallardo Straßenversion. Insbesondere der LP 570-4 Squadra Corse bewies zuletzt in diversen Vergleichstests, wie überlegen der Gallardo noch heute ist: In den Fachmagazinen von „Quattroruote‘‘ in Italien über „Car‘‘ in Großbritannien bis zur „Sport Auto‘‘ in Deutschland bewährte sich der Gallardo zum Ende seiner Karriere
noch immer als klarer Spitzenreiter in Sachen Leistung, Handling und bei der Fahrfreude. In Hockenheim erzielte er die beste Rundenzeit in seinem Segment, und in Vairano und Balocco (Italien) stellte er neue Rundenzeiten Rekorde auf.

Im Jahr des 50-jährigen Jubiläums von Automobili Lamborghini findet die Erfolgsstory des Gallardo mit dem Exemplar Nummer 14.022 nun ihren Abschluss.
Damit ist von den seit der Unternehmensgründung 1963 insgesamt rund 30.000 gebauten Lamborghini fast jeder zweite ein Lamborghini Gallardo.

Artikel "Produktionsende des Lamborghini Gallardo" versenden
« Zurück

Vorverkauf des VW Touareg eHybrid und Touareg R beginnt
Volkswagen forciert seine Hybridoffensive. Ab sofort ist auc...
Vorverkauf des Arteon Shooting Brake gestartet
Volkswagen bringt den neuen Arteon als neue Karosserieversio...
Mercedes-AMG GT Black Series: Das Maximum herausgeholt
Eindrucksvoller kann ein Auftritt kaum sein: Er ist direkt v...
Erstes N Sportmodell auf Basis des Hyundai i20
Hyundai Motor gibt einen ersten Einblick in sein neuestes Ho...
Mercedes-Benz setzt auf Elektromobilität und höhere Gewinne
Mercedes-Benz hat in Stuttgart die neue Unternehmensstrategi...
Produktionsstart des CUPRA Formentor
Die Produktion des CUPRA Formentor hat begonnen. Das erste s...
Enthüllung des achten Skoda Malwettbewerbs-Autos
Anfangs September wurde mit der Enthüllung des ŠKODA Malwett...
Mercedes-AMG E 53 und E 63 S: Die Boliden
Vor wenigen Monaten haben die dezenteren Varianten der E-Kla...
Vorverkauf des neuen Caddy gestartet
Der Vorverkauf des neuen Caddy von Volkswagen Nutzfahrzeuge ...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerexpspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Allard)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Allard diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch