Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Service & Ratgeber: Rückrufe

Donnerstag, 22. Dezember 2005 DaimlerChrysler muss in den USA 1,5 Millionen Katalysatoren reparieren

printBericht drucken

Wegen fehlerhafter Abgas-Kontrollsysteme muss DaimlerChrysler in den USA fast 1,5 Millionen Autos in die Werkstätten rufen. In einem Vergleich mit der amerikanischen Umweltbehörde EPA und dem Bundesstaat Kalifornien verpflichtete sich der Stuttgarter Auto-Hersteller ausserdem zu zusätzlichen Investitionen in die Abgasforschung.

 

Im Gegenzug liessen die US-Behörden den Vorwurf fallen, dass DaimlerChrysler gegen das amerikanische Gesetz zur Luftreinhaltung verstossen habe, indem es die Öffentlichkeit nicht ausreichend über die Defekte an den Abgas-Katalysatoren informierte. Betroffen sind vor allem Fahrzeuge der Typen Jeep und Dodge der Modelljahre 1996 bis 2001. Die Kosten für den Rückruf und die zugesagten Investitionen werden laut Auto-Reporter auf 80 Millionen Euro geschätzt.

Artikel "DaimlerChrysler muss in den USA 1,5 Millionen Katalysatoren reparieren" versenden
« Zurück

Maserati Levante Hybrid: Klangvoll auch mit vier Zylindern
Ein Erdbeben wird Maserati mit der Erneuerung des Antriebstr...
Martin Everts baut AMAG Corporate Development auf
Nachhaltigkeit ist kein Trend, sondern eine fundamentale ges...
Frischer Schwung für MINI John Cooper Works
Mit seinem puristischen Design, seiner erweiterten Serienaus...
Elektromobilität in der Familienpackung: Der neue EQB
Ob große Kleinfamilie oder kleine Großfamilie: Als Siebensit...
E-Offensive in China: Weltpremiere des VW ID.6
Die Marke Volkswagen treibt die Elektrifizierungs-Offensive ...
Seat Ibiza: frischer Wind im Kleinwagen-Segment
Ein spanischer Klassiker im neuen Gewand: Der SEAT Ibiza wur...
EQS: das erste Elektrofahrzeug in der Luxusklasse
Der EQS ist die erste vollelektrische Luxuslimousine von Mer...
Seat Arona: aussen robust, innen hochmodern
Ein Erfolgstyp geht in die zweite Runde: Seit seiner Einführ...
ENYAQ iV gewinnt den 16. Red Dot Award
Der ENYAQ iV begeistert bei seiner Red Dot-Premiere und gewi...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerexpspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Rückrufe)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Rückrufe diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch