Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Motorsport: Le Mans Series

 

Mittwoch, 3. Oktober 2018 Neue Evolutionsstufe des Audi R8 LMS

Audi R8 LMS GT3

Audi Sport customer racing präsentiert seine vierte Modellneuheit in nur vier Jahren: Nach der von Grund auf neuen zweiten Generation des Audi R8 LMS (2015), dem TCR-Tourenwagen Audi RS 3 LMS (2016) und dem Sportwagen Audi R8 LMS GT4 (2017) hat die Evolution des GT3-Modells Audi R8 LMS am 2. Oktober 2018 auf dem Automobilsalon in Paris ihr Debüt gefeiert. ... » weiter

Samstag, 30. Juni 2018 Porsche 919 Hybrid Evo schnellstes Auto in der Grünen Hölle

Porsche 919 Hybrid Evo auf Rekordfahrt am Nürburgring.  Foto: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Fünf Minuten und 19,55 Sekunden zeigt die Stoppuhr, als Timo Bernhard (37, Bruchmühlbach-Miesau) im Porsche 919 Hybrid Evo heute Morgen die Messlinie kreuzt. Damit hat der zweimalige Le-Mans-Sieger und amtierende Langstreckenweltmeister auf der 20, ... » weiter

Mittwoch, 20. Juni 2018 Sébastien Buemi triumphiert mit Toyota

Der Schweizer Sébastien Buemi triumphiert zusammen mit Fernando Alonso und Kazuki Nakajima im Toyota TS050 Hybrid bei den 24h von Le Mans.

Toyota GAZOO Racing hat die 24 Stunden von Le Mans gewonnen: Sébastien Buemi, Kazuki Nakajima und Fernando Alonso holten sich im Toyota TS050 Hybrid #8 nach 388 Runden den Start-Ziel-Sieg bei der 86. Auflage des Langstreckenklassikers. ... » weiter

Samstag, 16. Juni 2018 Toyota nimmt in Le Mans noch einmal Anlauf

Le Mans 2016: Toyota TS 050 Hybrid.  Foto: Toyota

Wenn am morgigen Sonntag, Schlag 15 Uhr, im französischen Le Mans die Zielflagge fällt, könnte Rob Leupens Karriere eine unerfreuliche Wendung nehmen. Er ist Chef des Toyota-Rennteams, das nach mehreren vergeblichen Anläufen an diesem Wochenende endlich das 24-Stunden-Rennen in der westfranzösischen Stadt gewinnen will. ... » weiter

Donnerstag, 7. Juni 2018 Ford GT ist bereit für 24 Stunden von Le Mans

Der Höhepunkt der Langstreckensaison 2018 und damit die grösste Herausforderung für das Werksteam Ford Chip Ganassi Racing (FCGR) steht Mitte Juni bevor: Die 24 Stunden von Le Mans warten in der GTE Pro-Kategorie mit einem beispiellos starken Teilnehmerfeld auf. ... » weiter

Montag, 9. April 2018 Streckenrekord mit dem Porsche 919 Hybrid

Porsche Hybrid-Rennwagen schneller als die Formel 1

Am heutigen Montag, dem 9. April 2018, stellte Porsche mit einer Evo-Version des Le-Mans-Siegerautos 919 Hybrid einen neuen Streckenrekord in Spa-Francorchamps auf. Porsche-Werksfahrer Neel Jani gelang auf dem 7, ... » weiter

Montag, 19. Juni 2017 Le Mans 2017: Porsche macht nach 24 turbulenten Stunden erneut das Rennen

Le Mans 2017: Porsche 919 Hybrid # 2.  Foto: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Porsche hat nach den beiden Vorjahren zum dritten Mal in Folge das legendäre 24-Stunden-Rennen von Le Mans gewonnen, das so abwechslungsreich und turbulent wie selten war. Zweieinhalb Stunden vor Schluss führte sogar ein LMP2-Auto das Feld an. ... » weiter

Freitag, 9. Juni 2017 Ford ist bereit für die Titelverteidigung in Le Mans

Ford schickt erneut die beiden Ford GT aus der FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft und die beiden Schwesterfahrzeuge aus der IMSA-Serie an den Start

In gut zehn Tagen stellt sich das Team Ford Chip Ganassi Racing der grössten Herausforderung des Jahres: Es tritt bei den 24 Stunden von Le Mans als Titelverteidiger in der Kategorie LMGTE Pro an. ... » weiter

Samstag, 4. Februar 2017 Le Mans 2017: Porsche peilt den Hattrick an

Porsche in Le Mans 2017: Porsche 919 Hybrid mit Timo Bernhard, Brendon Hartley und Mark Webber.  Foto: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Die beiden Porsche 919 Hybrid für die Saison 2017 tragen als Titelverteidiger in der FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft mit den 24 Stunden von Le Mans als Höhepunkt die Startnummern 1 und 2. Den Einsatz von zwei Fahrzeugen und die Nennung des neuen Fahrerkaders bestätigten heute die Veranstalter FIA und ACO in einer Online-Pressekonferenz. » weiter

Freitag, 3. Februar 2017 Ford startet in Le Mans mit vier Rennfahrzeugen

Der ACO (Automobilclub de l'Ouest) gab heute das Ford GT-Fahrerkader inklusive vier Ford GT-Rennfahrzeugen bei den 24 Stunden von Le Mans 2017 bekannt. Erst 2016 feierte Ford mit einem Klassensieg eine triumphale Rückkehr bei dem legendären Langstreckenrennen – genau 50 Jahre nach dem historischen Dreifachsieg des GT40 von 1966. » weiter

 



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [...]  []
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerexpspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Le Mans Series)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Le Mans Series diskutieren