Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Women's Lounge

Mittwoch, 28. Juni 2006 Audi Werksfahrerin Vanina Ickx im Portrait

printBericht drucken

Vanina Ickx Vanina Ickx

Sie springt Fallschirm. Sie war die erste Frau, die den Ärmelkanal mit einem Ultra-Leichtflugzeug überquerte. Sie hält mit 136 km/h auf Skiern den Geschwindigkeitsrekord auf einer Skisprungschanze. Und seit diesem Jahr ist ihr Arbeitsplatz ein 460 PS starker Audi A4 DTM.

 

Vanina Ickx tut Dinge, von denen viele Männer träumen – und die man der Belgierin angesichts ihrer zierlichen Figur mit nur 1,55 Meter Grösse und knapp über 50 Kilogramm Gewicht auf den ersten Blick kaum zutraut. "Ich staune selbst, wie mutig ich geworden bin", sagt die Audi Werksfahrerin. "Als Kind war ich nämlich sehr vorsichtig und hatte vor allem Angst."
Damals hat sie auch noch keine Gedanken daran verschwendet, irgendwann einmal Rennfahrerin zu werden. Als Tochter des ehemaligen Formel 1-Piloten und sechsmaligen Le Mans-Siegers Jacky Ickx erscheint es naheliegend, dass sich Vanina Ickx heute in den Fussstapfen ihres erfolgreichen Vaters bewegt. Doch ihre Karriere begann erst mit 21 Jahren – und das eher per Zufall: "Ich bin bei einem Markenpokal-Rennen für jemand eingesprungen, der verhindert war. Dabei bin ich auf den Geschmack gekommen."
Davor war das Springreiten die ganz grosse Leidenschaft der jungen Belgierin, deren Charme und Ausstrahlung sich im DTM-Fahrerlager kaum einer entziehen kann. "Ich habe jede freie Minute für mein Pferd genutzt", erinnert sie sich. "Nach der Schule ging ich reiten oder trainierte für Turniere, die am Wochenende oder in den Ferien stattfanden."
Ihr Lieblingsfach in der Schule war Biologie – und diesen Zweig schlug sie auch während des Studiums ein. Ihre Abschlussarbeit schrieb die angehende Biologin über Genetik und Embryologie. "Ich liebe die Natur, Pflanzen, Bäume, Tiere, Vögel, Insekten", erzählt die DTM-Pilotin mit leuchtenden Augen. "Meiner Ansicht nach ist es viel interessanter zu wissen, wie die Natur funktioniert und wie alles abläuft, als zum Beispiel Wirtschaft zu studieren."
Wenn sie nicht Rennfahrerin geworden wäre, würde Vanina Ickx wohl als Wissenschaftlerin arbeiten. "Aber nicht in einem Labor", betont sie. "Das habe ich während meiner Diplomarbeit gehasst. Ich denke, ich wäre irgendwo in der Natur und würde zum Beispiel Insekten studieren." Insekten und Meerestiere interessieren die Diplom-Biologin am meisten.
Die andere Vanina Ickx wird magisch von der Geschwindigkeit angezogen. "Woher das kommt, weiss ich auch nicht", lächelt sie verträumt. "Als Teenie probiert man halt alles Mögliche aus und lernt sich selbst besser kennen. Erst auf Ski, dann im Auto. Heute ist es meine Stärke, dass ich keine Angst habe."
Angst nicht, Respekt schon. "Die DTM ist zweifellos die grösste Herausforderung in meiner Karriere", sagt sie. "Ich fühle mich in der Audi Familie richtig wohl, wie eine Prinzessin. Aber nun muss ich zeigen, dass ich diesen Platz auch verdient habe. Das ist in der DTM nicht einfach."
Zumal genau wie sie auch ihr Team Futurecom TME neu in der Königsklasse der Tourenwagen ist. "Wir versuchen, uns gemeinsam zu steigern", sagt Vanina Ickx, die in Brüssel geboren und zuhause ist, gemeinsam mit ihrem Freund Fabien aber in Wiesbaden in Deutschland wohnt. Seit seine Lebensgefährtin Audi Werksfahrerin ist, sieht er sie noch seltener als früher. Als Trost darf er ab und zu ihren Audi RS 4 fahren – und das ist ebenfalls etwas, von dem viele Männer nur träumen dürfen…

Artikel "Audi Werksfahrerin Vanina Ickx im Portrait" versenden
« Zurück

Audi präsentiert den Q5 Sportback
Elegant und praktisch, progressiv und sportlich: der Q5 Spor...
Audi R8 green hell stark limitiert verfügbar
Fünf Gesamtsiege hat der Audi R8 LMS seit 2012 beim 24-Stund...
BMW M3 Limousine und M4 Coupé
Der Inbegriff für Rennsport-Feeling im Alltagsverkehr starte...
Range Rover Velar elektrisiert im Modelljahr 2021
Noch nachhaltiger, noch intelligenter, noch begehrenswerter:...
Audi SQ7 und SQ8: Mehr von allem
Man darf schon einmal nostalgisch werden, wenn eine tolle Är...
Audi beim GREENTECH FESTIVAL
Audi ist Founding Partner des GREENTECH FESTIVALS von Nico R...
Pkw-Absatz in Europa weiter im Rückwärtsgang
Die Corona-Krise macht sich im August weiter auf vielen Auto...
Euro NCAP simuliert künftig Unfall auf der Landstrasse
Das Verbraucherschutzprogramms Euro NCAP, bekannt durch sein...
Audi SQ7 und der SQ8 mit V8-TFSI-Benziner
Audi präsentiert den SQ7 und den SQ8 mit neuen TFSI-Motoren....
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Women's Lounge)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Women's Lounge diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch