Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Technik & Design: Sicherheit

Freitag, 21. Juli 2006 Hohes Verletzungspotenzial im Auto durch Zubehör und Ladung

printBericht drucken

Falsch gesicherte Ladung im Auto kann zum Sicherheitsrisiko werden.Falsch gesicherte Ladung im Auto kann zum Sicherheitsrisiko werden.

Die Bemühungen der Automobilkonstrukteure, auch den Innenraum der Fahrzeuge sicherer zu machen, werden durch nachträglich eingebaute Zubehörteile oder schlecht gesicherte Ladung teilweise zunichte gemacht. Bei einem ADAC-Test hat sich gezeigt, dass zusätzlich im Fahrzeuginnenraum angebrachte Teile sowohl bei einem Frontalunfall, als auch beim Heckaufprall schwere Verletzungen hervorrufen können.

 

Insbesondere von universellen Halterungen für Handys und mobile Navigationsgeräte geht eine große Gefahr aus, wenn diese nicht fest montiert sind. Auch Kleiderbügel hinter den Vordersitzen können ein Verletzungsrisiko für die Fondpassagiere bedeuten. Sie sollten deshalb unbedingt entfernt werden, sobald Insassen dahinter Platz nehmen.
DVD-Player, die nur mit elastischen Gummi- oder Klettbändern an der Kopfstütze fixiert sind, können ebenfalls für Verletzungen sorgen. Sie rotieren beim Frontalaufprall um die Kopfstütze und treffen den auf dem dazugehörenden Sitz befindlichen Passagier sehr hart am Hinterkopf. Gehirnerschütterungen oder Platzwunden können die Folge sein.
Problematisch sind auch Handys oder Navigationsgeräte, wenn die Halterungen im Wirkungsbereich des Beifahrer-Airbags montiert werden. Sie werden im Ernstfall vom auslösenden Airbag regelrecht durch den Innenraum katapultiert. Beim Heckaufprall versagen oft die Halterungen mit Klemmbacken, so dass die Geräte gefährlich durch den Wagen geschleudert werden.
Auf keinen Fall darf auch die Gefahr von ungesicherten Ladungsgegenständen oder nicht gesicherten Tieren unterschätzt werden. Bei einem Frontalaufprall wirken diese wie ein Geschoss und können Insassen schwer verletzen.

Artikel "Hohes Verletzungspotenzial im Auto durch Zubehör und Ladung" versenden
« Zurück

Audi Q5 Sportback und SQ5 Sportback TDI
Mit dem Q5 Sportback präsentiert Audi nach dem Q3 Sportback ...
Zentrum für Kreislaufwirtschaft rund um die Mobilität
Die Renault Gruppe richtet ihren französischen Produktionsst...
Volvo V60 T8 AWD PSE: Fahrspass und Effizienz kombiniert
Volvo schlägt mit dem Plug-in-Hybridmodell V60 T8 AWD Polest...
Rekordrunde für Mercedes-AMG GT Black Series
Wie nah der neue Mercedes-AMG GT Black Series tatsächlich am...
Honda erhält Zulassung für autonomes Fahren auf Level 3
Das japanische Ministerium für Land, Infrastruktur, Verkehr ...
Land Rover Discovery Sport P250: Rundum besser
Mehr als sieben Jahrzehnte verzückt Land Rover mit geländeta...
sport auto Award 2020 für Civic Type R Limited Edition
Die „sport auto Awards“ gelten als wichtiger Stimmungsbarome...
Sportlich, stark und effizient: Audi SQ5 TDI
Noch schärfer, noch sportlicher, noch effizienter: Der optim...
Mit den Piccolos durch die Grüne Hölle
Nostalgie schreibt Schuco mit seinen Piccolo-Modellen schon ...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerexpspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Sicherheit)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Sicherheit diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch