Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Technik & Design: Sicherheit

Donnerstag, 27. Juli 2006 Verletzungsgefahr bei Auslösen des Airbags

printBericht drucken

Diese lässige Sitzposition der Beifahrerin kann beim Öffnen des Airbags zu schweren Verletzungen führen.Diese lässige Sitzposition der Beifahrerin kann beim Öffnen des Airbags zu schweren Verletzungen führen.

Die Sachverständigen von DEKRA haben vor einer allzu lässigen Sitzhaltung im Auto gewarnt. Wer bei der Fahrt beispielsweise die Füsse auf das Armaturenbrett stellt, muss bei einem Unfall mit schweren oder sogar tödlichen Verletzungen rechnen. In dieser Sitzposition reisst der Airbag beim Öffnen die Beine des Betroffenen innerhalb weniger Sekundenbruchteile nach hinten, gleichzeitig rutscht der Oberkörper unter dem Sicherheitsgurt durch, so dass auch der Gurt den Aufprall nicht mildern kann.

 

Schwerste Verletzungen können sich Beifahrer auch dann zuziehen, wenn sie beim Auslösen des Airbags den Oberkörper nach vorn gebeugt sind und sich mit dem Kopf in der Nähe des Armaturenbretts befinden.
Bei dieser "out-of-position"-Haltung wird der Kopf des Beifahrers in der Entfaltungsphase des Luftkissens wie von einem Hammer getroffen und nach hinten gerissen. Die Unfallexperten erinnern daran, dass Pkw-Insassen bei einem Aufprall nur dann den vollen Schutz von Airbags und Sicherheitsgurt geniessen, wenn sie sich in der normalen, aufrechten Sitzposition befinden. In anderen Sitzhaltungen - verdreht, nach vorn gebeugt oder mit hochgestellten Füssen - besteht dagegen eine zusätzliche Verletzungsgefahr.
Ein effektiver Unfallschutz setzt voraus, dass der Sicherheitsgurt auch in Fahrzeugen mit Airbag immer angelegt wird, da sich beide Systeme ergänzen, betont DEKRA. Ausserdem muss der Sicherheitsgurt eng am Körper anliegen und die Kopfstütze richtig eingestellt sein. Ihre Oberkante sollte etwa in Scheitelhöhe der Person abschliessen. Auf den Rücksitzen ist darauf zu achten, dass sich der Gurt im Laufe einer längeren Fahrt nicht lockert und immer eng am Körper anliegt. Kinder dürfen grundsätzlich nur mit altersgemässen Kindersitzen mitgenommen werden.

Artikel "Verletzungsgefahr bei Auslösen des Airbags " versenden
« Zurück

Ford Focus: Modernes Design, mehr Konnektivität
Die Ford Focus-Baureihe erhält eine umfassende Aufwertung: ...
CO2-neutrale Fertigung bei Skoda
Als weltweit erster Fertigungsstandort von ŠKODA AUTO produz...
Rekonstruktion des ersten Lamborghini Countach LP 500
Der Countach LP 500 ist zurück: In der für Konzeptfahrzeuge ...
Auslieferungen von Mercedes-Benz steigen
Mercedes-Benz Cars hat von Januar bis September 1.617.508 (+...
Fedra Ribeiro wird Chief Operating Officer von Mobilize
Ab dem 1. November 2021 wird Fedra Ribeiro als Chief Operati...
VW Multivan: Preise beginnen bei 47'840 Franken
Die vollständig neue Generation des Multivan kann ab sofort ...
Schenk wird neuer Vorstand für Finanzen und IT bei Skoda
Christian Schenk wird zum 1. Oktober 2021 neuer Vorstand für...
Jana Striezel wird neue Direktorin Einkauf bei Renault
Mit Wirkung zum 1. Oktober 2021 wird Jana Striezel als Direc...
Ford Fiesta-Facelift setzt auf Karosserie-Design-Akzente
Ein selbstbewusster Auftritt mit einem starken Design und ne...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerexpspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Sicherheit)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Sicherheit diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch