Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Technik & Design: Sicherheit

Freitag, 1. Dezember 2006 Weihnachtsbaum-Transport: Richtig sichern ist wichtig

printBericht drucken

Der Weihnachtsbaum sollte beim Transport richtig gesichert werden. Foto: Auto-ReporterDer Weihnachtsbaum sollte beim Transport richtig gesichert werden. Foto: Auto-Reporter

Alle Jahre wieder muss der Weihnachtsbaum in die warme Stube transportiert werden. Damit Nordmanntanne oder Fichte unterwegs nicht auf der Strecke bleiben, sollten Autofahrer einige Tipps beherzigen. Egal ob er auf dem Fahrzeugdach oder im Wageninneren befördert wird, der Baum muss in jedem Fall sicher verstaut sein und darf die Sicht des Fahrers nicht beeinträchtigen, rät der ADAC.

 

Beim Transport auf dem Dach ist es wichtig, dass die Spitze des Baumes nach hinten zeigt. So kann der Fahrtwind die Äste nicht beschädigen. Er darf weder seitlich noch vorne über das Fahrzeug hinaus stehen. Ragt er mehr als einen Meter über das Heck hinaus, muss er am Ende mit einem roten Tuch gekennzeichnet werden. Beim Verzurren mit dem Gepäckträger die Spanngurte nicht um die Äste, sondern direkt um den Stamm schlingen und gut festziehen. Gummiexpander eignen sich nicht zum Sichern. Bei grossen Bäumen auf die zulässige Dachlast und die Belastungsgrenze des Trägersystems achten. Dazu geben die Bedienungsanleitungen des Fahrzeugs und des Dachgepäckträgers Auskunft.
Wird ein Baum im Fahrzeuginneren befördert, so muss dieser ebenfalls gut gesichert werden. Die Sicht des Fahrers nach rechts und links darf nicht eingeschränkt sein. Besitzt das Fahrzeug zwei Außenspiegel, darf der Baum die Sicht durch den Innenspiegel behindern. Frisch geschlagene Nadelbäume verlieren Baumharz. Deshalb den Innenraum vor dem Beladen mit Plastikfolie auslegen. Lässt sich die Hecklappe nicht mehr vollständig schliessen, muss sie mit Spanngurten fixiert werden, sie kann sonst beschädigt werden. Vorsicht: Bei geöffneter Heckklappe können auch Abgase ins Fahrzeuginnere gelangen, deshalb Fenster einen Spalt offen lassen. Keinesfalls dürfen Kennzeichen, Beleuchtungseinrichtungen und Blinker verdeckt werden.
Beliebt sind auch Weihnachts-Deko-Artikel im Innern des Fahrzeugs. Doch Vorsicht: Ein blinkender Weihnachtsbaum in Innern ist nicht erlaubt. Der Weihnachtsbaum auf dem Armaturenbrett oder die Lichterkette auf der Hutablage können in Deutschland ein Bussgeld von 20 Euro nach sich ziehen.

Artikel "Weihnachtsbaum-Transport: Richtig sichern ist wichtig" versenden
« Zurück

Der Vater des Vector ist gestorben
Schneller, höher, weiter: Es gehört zum amerikanischen Traum...
Toyota GR010 Hybrid für Langstrecken-Weltmeisterschaft
Die amtierenden Weltmeister und dreifachen Le-Mans-Sieger wo...
Toyota ist drittstärkste Marke in Europa
Toyota Motor Europe (TME) hat seinen Marktanteil in Europa 2...
VW Nutzfahrzeuge ist die Nr. 1 in der Schweiz
VW Nutzfahrzeuge ist seit 2009 die unangefochtene Nr. 1 der ...
VW Golf ist meistverkauftes Auto in Europa
Die Ikone der Marke Volkswagen Pkw - der Golf - hat volle Fa...
Audi ist Marktführer bei Alternativantrieben in der Schweiz
Audi Schweiz zieht positive Bilanz für das Jahr 2020: Die Ma...
Vorschau 2021: Mit diesen Autos ist zu rechnen
Die Soft-SUVs Peugeot 3008 und 5008 bekommen im Januar eine ...
Vorschau 2021: Mit diesen Autos ist zu rechnen
Das nächste Jahr wird kein leichtes werden für die Automobil...
Vorschau 2021: Mit diesen Autos ist zu rechnen
Das nächste Jahr wird kein leichtes werden für die Automobil...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerexpspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Sicherheit)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Sicherheit diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch