Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Technik & Design: Sicherheit

Freitag, 19. Januar 2007 2006 weniger Unfalltote auf Schweizer Strassen

printBericht drucken

Gemäss TCS-Erhebungen sank die Zahl der im Strassenverkehr tödlich Verunfallten im Jahr 2006 auf rund 370, was im Vergleich zum Vorjahr einem Rückgang von zirka 9 Prozent entspricht. Hält dieser Trend weiter an, kann die von Via Sicura geforderte Absenkung auf 300 Unfalltote ohne Einführung drastischer Massnahmen erreicht werden.

 

Der Rückgang der Unfallopfer von 409 im Jahr 2005 auf 370 im Jahr 2006 bestätigt einen europäischen Trend. So betrug der Rückgang in Frankreich rund 12, in Spanien 9,5 und in Deutschland über 6 Prozent.
Nach Auffassung des TCS ist die Verbesserung der Verkehrssicherheit auf mehrere Faktoren zurückzuführen, darunter:
- Sicherheitsbewusstsein: Bei den Verkehrsteilnehmern ist eindeutig ein höheres Sicherheitsbewusstsein festzustellen. Nationale Kampagnen (Schulanfang, Gurtenkampagne, 0,5 Promille am Steuer) haben ihre positive Wirkung nicht verfehlt.
- Fahrzeugsicherheit: Auf diesem Gebiet sind grosse Fortschritte erzielt worden. So verfügen heutzutage auch Kleinwagen serienmässig über elektronische Sicherheitssysteme wie ESP und ABS. Ausserdem sind auf den Schweizer Strassen immer weniger Fahrzeuge ohne Airbag anzutreffen.
- Strasseninfrastruktur: Für den TCS trägt die Beseitigung von Unfallschwerpunkten zur Hebung der Verkehrssicherheit bei. Im letztjährigen TCS-EuroRAP-Strassentest wurden 76 der risikoreichsten Strassenabschnitte von nationaler Bedeutung untersucht. Der Test zeigte, dass noch grosser Handlungsbedarf bezüglich der Verbesserung der Schutzwirkung am Strassenrand besteht. Konkret kann dies u.a. durch die Installation von Leitplanken und die Abtrennung von Bahnlinien, Wasserläufen und Felswänden erreicht werden.

Die erfreuliche Entwicklung des Unfallgeschehens lässt sich nicht mit Einzelmassnahmen allein begründen. So sind in einigen Kantonen trotz Einführung der 0,5 Promille-Grenze die alkoholbedingten Unfälle wieder angestiegen.
Im Übrigen muss man bis in das Jahr 1929 zurückgehen, um eine ähnlich tiefe Zahl von 370 Unfalltoten zu finden. Damals zirkulierten allerdings rund 25 Fahrzeuge pro 1000 Einwohner auf den Schweizer Strassen, währenddessen heute rund 520 Fahrzeuge auf 1000 Einwohner kommen.

Artikel "2006 weniger Unfalltote auf Schweizer Strassen" versenden
« Zurück

Peugeot steigert Auftragsbestand international um 15%
Der französische Autobauer PEUGEOT konnte im Jahr 2020 seine...
PSA kommt auf 2,5 Millionen Fahrzeuge
Der PSA-Konzern mit den Marken Peugeot, Citroën, DS und Opel...
VW Golf ist meistverkauftes Auto in Europa
Die Ikone der Marke Volkswagen Pkw - der Golf - hat volle Fa...
Skoda steigert Marktanteil in Europa auf 5,4 %
ŠKODA AUTO hat im Jahr 2020 insgesamt 1‘004‘800 Fahrzeuge an...
Verkaufszahlen 2020 für Renault Suisse SA
Positiv: Renault Gruppe registriert 2020 in der Schweiz 21’3...
Subaru Forester 4x4: aufgefrischt ins neue Jahr!
Der neue Forester Sport wurde speziell für Outdoor-Enthusias...
Vorverkauf des neuen Caddy California startet
Ab sofort startet der Vorverkauf des neuen Caddy California ...
Schweizer Verkaufsstart für den Ford Mustang Mach-E
Mit dem neuen Ford Mustang Mach-E lanciert Ford Anfang Febru...
Arteon Shooting Brake R: Vorverkauf ist gestartet
Der Arteon Shooting Brake ist das sportliche Avantgardemodel...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerexpspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Sicherheit)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Sicherheit diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch