Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Technik & Design: Sicherheit

Freitag, 25. Mai 2007 Jedes dritte Kind ist nicht richtig angeschnallt

printBericht drucken

Viele Kinder werden im Fahrzeug nicht richtig gesichert - mit fatalen Folgen. Foto: Auto-ReporterViele Kinder werden im Fahrzeug nicht richtig gesichert - mit fatalen Folgen. Foto: Auto-Reporter

Die Kindersitze werden immer besser - doch das nützt nichts, wenn die Schützlinge von ihren Eltern nicht korrekt gesichert werden. Nach Schätzungen von Experten gehen rund ein Drittel der circa 10'000 pro Jahr im Fahrzeug verletzten oder getöteten Kinder auf unterlassene oder falsche Sicherung der betroffenen Kinder zurück. Über 30 Prozent der Kinder ab sechs Jahren werden nur noch mit dem Erwachsenengurt angeschnallt, obwohl er dafür nicht geeignet ist. Fünf Prozent dieser Altersgruppe fahren laut ADAC völlig ungesichert.

 

Bei Kindern im Alter bis fünf Jahren liegt die Sicherungsquote mit Kindersitz zwar deutlich höher (circa 95 Prozent). In dieser Gruppe werden aber besonders häufig Fehler beim Einbau des Kindersitzes oder bei der Sicherung des Kindes festgestellt. Die Quote fehlerhafter Nutzung von Kinderschutzsystemen in Pkw liegt bei annähernd 65 Prozent, behauptet der Verkehrsclub.
Da nützt es wenig, wenn beim aktuellen Kindersitztest des ADAC die Hälfte der 30 getesteten Modelle mit "gut" abschneidet. Ein Sitz, der Maxi Cosi Cabriofix mit Easyfix, erhielt als einziger - erstmals in der Geschichte des Tests - sogar ein "sehr gut", wenn auch nur in Verbindung mit einem Isofixhaken im Fahrzeug und einer zusätzlichen Basis. Der Test beweise, dass es für jedes Alter und für jede Gewichtsklasse gute Kindersitze gebe, lautet das Fazit der Fachleute. Insgesamt erreichte mehr als die Hälfte der Sitze ein "gut", ab 99 Euro ist ein solches Produkt zu haben. Aber es gibt, trotz der positiven Entwicklung, auch Ausfälle: Der Teamtex Newfix SP erhielt die Note "mangelhaft", der Chicco Max-3s wurde mit "ausreichend" bewertet.
Für die richtige Sicherung der Kinder im Auto trägt allein der Fahrer die Verantwortung, das betonen die ADAC-Experten immer wieder. Bei Verstössen gegen die Sicherungspflicht beträgt das Verwarnungsgeld bei einem ungesicherten Kind 40 Euro plus einen Punkt in Flensburg. Wird das Kind verletzt oder gar getötet, könne dies für den Fahrer auch strafrechtliche Konsequenzen haben und wegen Mitverschuldens zu einer Minderung von Schmerzensgeld-Ansprüchen beim eigenen Kind führen.

Artikel "Jedes dritte Kind ist nicht richtig angeschnallt" versenden
« Zurück

Audi e-tron: AC-Laden mit 22 kW Leistung
Das schnelle Laden mit Gleichstrom (DC) war schon bisher ein...
Preisübergabe an Finalisten des Family Business Awards
Die Schibli Gruppe aus Zürich war dieses Jahr unter den Fina...
Benzin im Blut: Joe Biden ist ein echter Autofan
Noch haben die Gerichte nicht das letzte Wort gesprochen, do...
Keiner ist schneller auf 100
In 1,72 Sekunden von null auf 96 km/h (60 mph): Mit diesem W...
RS e-tron GT Prototyp beweist sich in ersten Tests
Mit dem seriennahen RS e-tron GT präsentiert Audi die sportl...
Volkswagen erholt sich im dritten Quartal
Nach dem pandemiebedingten Einbruch im ersten Halbjahr hat s...
BMW AG im dritten Quartal 2020 über Markterwartungen
Der vorläufige Free Cash Flow im Segment Automobile der BMW ...
Jorge Díez ist neuer Seat Designchef
Jorge Díez tritt zum 1. Dezember 2020 seinen Posten als neue...
BMW mit solidem Absatzplus im dritten Quartal
Die BMW Group hat mit 675.680 Fahrzeugen im dritten Quartal ...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerexpspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Sicherheit)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Sicherheit diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch