Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Technik & Design: Antrieb

Donnerstag, 18. November 2021 Mercedes S-Klasse: Plug-in-Hybrid auch als Allradler

printBericht drucken

Mercedes-Benz S 580 e 4MATICMercedes-Benz S 580 e 4MATIC

Vor wenigen Monaten hat die vierte Generation des Hybridantriebs in der neuen S-Klasse ihre Premiere gefeiert. Jetzt gibt es mit dem S 580 e 4MATIC (Kraftstoffverbrauch kombiniert, gewichtet: 1,0-0,7 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert, gewichtet: 23-16 g/km; Stromverbrauch kombiniert, gewichtet: 25,5-21,9 kWh/100 km)[1] zum ersten Mal in diesem Segment auch einen Plug-in-Hybriden mit Allradantrieb.

 

Mit einer elektrischen Antriebsleistung von 110 kW/150 PS und einer rein elektrischen Reichweite von über 100 Kilometern (WLTP) ist der S 580 e 4MATIC in vielen Fällen ohne Einsatz des Verbrennungsmotors unterwegs. Die Basis des Hybridantriebs ist der Sechszylinder-Reihenmotor M 256 mit 270 kW/367 PS aus der aktuellen Motorengeneration von Mercedes-Benz. Die hohe Leistungsdichte des Hybridtriebkopfs wird mithilfe einer permanenterregten Innenläufer-Synchronmaschine erreicht. Das maximale Drehmoment der E‑Maschine von 480 Nm ist ab der ersten Motorumdrehung bereit und bewirkt eine hohe Agilität beim Anfahren und ein dynamisches Fahrverhalten. Die Höchstgeschwindigkeit im Fahrprogramm ELECTRIC beträgt 140 km/h, danach wird soft abgeregelt. Die Hochvolt-Batterie ist jetzt noch besser als beim Vorgänger integriert: Der Gepäckraum besitzt keine Stufe mehr und bietet eine Durchlademöglichkeit.

Für das dreiphasige Laden am Wechselstromnetz ist serienmäßig ein 11-kW-Ladegerät an Bord. Für das Schnellladen mit Gleichstrom ist ein 60-kW-DC-Lader verfügbar. Selbst eine entleerte Batterie ist damit in rund 30 Minuten voll aufgeladen.

Vereinfachtes Anzeige- und Bedienkonzept dank Zero-Layer

In der elektrischen Luxuslimousine EQS hat Mercedes-Benz die Bedienung von MBUX auf ein neues Niveau gehoben. Künftig profitieren auch die Fahrer einer Mercedes-Benz oder Mercedes-Maybach S-Klasse von der neuesten Version dieses lernfähigen Systems: Beim sogenannten Zero-Layer muss der Nutzer weder durch Untermenüs scrollen noch Sprachbefehle geben. Die wichtigsten Applikationen sind situativ und kontextbezogen auf der obersten Ebene im direkten Blickfeld ersichtlich.

Mit lernfähiger Software stellt sich das Anzeige- und Bedienkonzept ganz auf seinen Nutzer ein und macht ihm personalisierte Vorschläge für zahlreiche Infotainment-, Komfort- und Fahrzeugfunktionen. So werden dem Fahrer etliche Bedienschritte abgenommen. Über 20 Funktionen – von ENERGIZING COMFORT über Geburtstags-Erinnerung bis zum Vorschlag für die To-do-Liste – werden mit Hilfe von künstlicher Intelligenz automatisch angeboten, wenn sie für den Kunden relevant sind.

Erweiterte Individualisierungsmöglichkeiten im Innenraum

Aus designo wird MANUFAKTUR: Das neue Label entspricht dem Wunsch der Kunden nach mehr Individualität: Ausgewählte Materialien, die vorwiegend in Handarbeit verarbeitet sind, exklusive Lacke sowie hochwertige Veredelungen im Interieur bieten vielseitige Auswahlmöglichkeiten.

Insgesamt sind sieben neue Lackierungen erhältlich: MANUFAKTUR graphit metallic, MANUFAKTUR vintage blau uni, MANUFAKTUR graphit grau metallic, MANUFAKTUR mystic blau metallic, MANUFAKTUR oliv metallic, MANUFAKTUR nachtschwarz magno und MANUFAKTUR kalaharigold magno heißen die neuen Uni- und Metallic-Lacke. Alle genannten Lackierungen kosten 5.900 Euro2 Aufpreis und 4.910 Euro2, wenn bei der jeweiligen Version Metallic-Lack bereits serienmäßig ist.

Einige dieser Farben erinnern an die Historie von Mercedes-Benz. So gehörten MANUFAKTUR graphit metallic und MANUFAKTUR oliv metallic in den 80er Jahren zu den exklusiven Exterieur-Optionen. MANUFAKTUR vintage blau uni wurde in den 90er Jahren gerne für die E-Klasse (W123) und die S-Klasse (W126) gewählt. Dem Trend zu einem seidenmatten Finish tragen elegante Lacke wie MANUFAKTUR kalaharigold magno oder das sportliche MANUFAKTUR nachtschwarz magno Rechnung. Alle MANUFAKTUR Lacke haben eine hohe Wertanmutung und unterstreichen die dynamischen Linienführungen der Mercedes-Benz Fahrzeuge.

Artikel "Mercedes S-Klasse: Plug-in-Hybrid auch als Allradler" versenden
« Zurück

Mercedes-AMG SL 55 und SL 63: Der Sprung nach vorn
„Überlegenheit auf dem Boulevard“ lautete die Überschrift un...
Porsche liefert mehr als 300.000 Fahrzeuge aus
Stärkstes Auslieferungsergebnis in der Unternehmensgeschicht...
Drei millionenteure Mercedes-Benz 300 SL auf einen Schlag
Unter den 64 Oldtimern, die RM Sotheby’s am Donnerstag, dem ...
Mercedes-Benz erlebt starke Nachfrage
Die Nachfrage nach Fahrzeugen von Mercedes-Benz ist ungebroc...
Volkswagen zum 22. Mal als Nr. 1 bestätigt
Die Marke Volkswagen führt auch 2021 mit insgesamt 25’817* v...
Chromjuwelen für mehr als eine halbe Milliarde Dollar
Über ein „phänomenal erfolgreiches Jahr“ jubelte jetzt, da s...
Mercedes-AMG EQS 53: Die Zukunft aus Affalterbach
Rein elektrisch trumpfte AMG bei der Präsentation im kalifor...
Chips bleiben auch 2022 Mangelware
Ohne sie läuft buchstäblich nichts. Die kleinen elektronisch...
Toyota Yaris kommt als Mazda2 Hybrid
Mazda wird Frühjahr seinen ersten Vollhybrid auf den Markt b...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerexpspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Antrieb)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Antrieb diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch