Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Technik & Design: Antrieb

Montag, 21. Mai 2007 Durchbruch bei der Batterie fürs Hybrid- und Elektroauto

printBericht drucken

In dieser Woche wird in den USA ein Durchbruch bei der Batterietechnologie für Hybrid- und Elektroautomobile demonstriert. Ein Toyota Prius - umgerüstet von seiner serienmässigen Nickelmetallhydrid-Batterie auf das entschieden leistungsfähigere Lithiumionen-System - tritt den Beweis an, dass Lithium-Technologie aus Deutschland längst Standards erreicht hat, die andere erst noch entwickeln müssen. Die Zellen der Batterie stammen von den Gaia Akkumulatorenwerken im thüringischen Nordhausen.

 

Dieses Unternehmen gehört zur Lithium Technology Corporation (LTC), einem in den USA ansässigen und gelisteten Unternehmen mit mehrheitlich europäischen Eignern, das sich seit mehr als zwei Jahrzehnten mit Lithium-Batterien fürs Kraftfahrzeug befasst. Den Durchbruch für die Gaia-Technologie brachte den Nordhäusern jetzt die Entscheidung für eine Batteriechemie mit Eisenphoshat (LiFePO4). Bei einer Entladung bis zum 80-Prozent-Niveau hält die Batteriezelle heute bereits 3000 Lade- und Entladezyklen aus, was einer Fahrstrecke von rund 240'000 Kilometern entspricht, wenn das Hybridfahrzeug pro Tag 100 Kilometer rein elektrisch fährt.
Eine weiterere Eigenschaft der Gaia-Technologie, deren Batteriechemie in Zusammenarbeit mit der deutschen Südchemie und deren Tochter Phostec entwickelt wurde, ist die wesentlich verbesserte Sicherheit der Batterie, so dass sie sich nun für den Einsatz in Fahrzeugen eignen. Gaia baut die weltweit grössten Batteriezellen, was den Einsatz eines weniger umfangreichen Batterie-Management-Elektronik erlaubt.

Artikel "Durchbruch bei der Batterie fürs Hybrid- und Elektroauto" versenden
« Zurück

Schmidt: Neuer Leiter der Division Automobil von Honda Suisse
Honda Suisse verstärkt das Management-Team. Andreas Schmidt ...
Skoda steigert Auslieferungen und Ergebnis im 1. Quartal
ŠKODA AUTO hat von Januar bis März 2021 die weltweiten Ausli...
Audi Soundphilosophie bringt akustische Harmonie ins Auto
Natürlich, ganzheitlich und auf jedes Modell perfekt abgesti...
Toyota ist Hauptsponsor der Swiss Surfing Association
Toyota engagiert sich seit dem 1. April 2021 als Main Partne...
Audi e-tron GT startet in der Schweiz
Er ist ein Audi, wie es ihn noch nie gab: Ab Donnerstag, den...
Peugeot e-2008 GT: Am Puls der Zeit
Vollelektrisch fahren etabliert sich in der Schweiz immer me...
Sicher unterwegs: Seat als perfekter Kinderwagen
Die To-Do-Liste werdender Eltern ist lang: den Kinderwagen k...
Hot SUV: Hyundai enthüllt den Kona N
Hyundai stellt mit dem All-New KONA N einen kompakten Hochle...
Start der grössten ID.3 Flottenübergabe der Schweiz
Nachhaltigkeit ist für die Gebäudeversicherung Bern (GVB) un...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerexpspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Antrieb)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Antrieb diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch