Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Zulieferer-News: Bridgestone

Mittwoch, 22. Mai 2024 Opel ist Partner der FIS Freestyle Weltmeisterschaft

printBericht drucken

1‘200 Athletinnen und Athleten, 600 Freiwillige und zahlreiche VIPs setzen auf Opel.1‘200 Athletinnen und Athleten, 600 Freiwillige und zahlreiche VIPs setzen auf Opel.

Opel gibt seine Partnerschaft mit der FIS Freestyle Weltmeisterschaft 2025 bekannt. Als offizieller Fahrzeugpartner wird Opel einen wichtigen Beitrag zur Mobilität der Athleten, VIPs und freiwilligen Helfer während des hochkarätigen Events in der Schweiz leisten. Die Weltmeisterschaft findet vom 17. bis 30. März 2025 im Engadin statt, mit über 1200 Athletinnen und Athleten aus 40 Nationen, unterstützt von 600 freiwilligen Helferinnen und Helfern.

 

Strategische Partnerschaft: Opel setzt sportliches Engagement fort

Die Partnerschaft mit der FIS Freestyle Weltmeisterschaft 2025 markiert die konsequente Fortsetzung der sportlichen Ausrichtung der Marke mit dem Blitz. Die enge Zusammenarbeit mit der Gemeinde Silvaplana im Engadin und die Partnerschaft mit dem Schweizerischen Skiverband Swiss-Ski in den Bereichen Freestyle und Nordisch gipfeln nun in der Unterstützung des sportlichen Highlights im Freestyle-Kalender im März 2025.

Weltklasse-Event im Engadin: Fahrzeuge von Opel für Athleten, VIPs und Staff

Die FIS Freestyle Weltmeisterschaft 2025 verspricht ein spektakuläres Ereignis zu werden, das nicht nur Sportfans, sondern auch die lokale Gemeinschaft im Engadin begeistern wird. Opel freut sich Teil dieses aufregenden Events zu sein und die Weltmeisterschaft mit seinen Fahrzeugen zu unterstützen.

Tobias Dilsch, Managing Director Opel Schweiz, betont die Bedeutung dieser Partnerschaft: «Als offizieller Fahrzeugpartner der FIS Freestyle Weltmeisterschaft 2025 sind wir stolz darauf, einen Beitrag zu diesem spannenden Event zu leisten. Die Unterstützung der Athleten, der Freiwilligen und der lokalen Gemeinschaft liegt uns am Herzen, und wir freuen uns darauf, sie während der Weltmeisterschaft mit unseren effizienten Fahrzeugen zu begleiten.»

Sigi Asprion, Geschäftsführender Präsident der Freestyle WM 2025, äusserte sich begeistert über die Zusammenarbeit: «Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Opel und die Möglichkeiten, die sich daraus ergeben. Diese Partnerschaft wird uns unter anderem erlauben, die Podestathleten sowie VIPs und freiwillige Helfer zu transportieren. Mit den zur Verfügung gestellten gebrandeten Fahrzeugen können wir die Freestyle WM 2025 im Tal und ausserhalb des Engadins noch sichtbarer machen.»

Sportliche Partnerschaften als fester Bestandteil

Opel setzt seine langjährige Tradition sportlicher Unterstützung fort: Als Partner der Schweizer Sporthilfe fördert die Marke mit dem Blitz seit Jahren talentierte junge Sportlerinnen und Sportler sowie gezielt vier herausragende Athlet*innen in den Bereichen Leichtathletik, Rudern, Schwimmen und Windsurfen. Zudem engagiert sich Opel als Partner der TCS eSports League auch im digitalen Sport. Seit dem 1. Mai 2024 ist Opel zudem stolzer offizieller Car Partner von Swiss-Ski für die Bereiche Freestyle und Nordisch – ein weiteres Bekenntnis zum dynamischen Engagement im Spitzensport.

Artikel "Opel ist Partner der FIS Freestyle Weltmeisterschaft" versenden
« Zurück

Audi Q8 55 e-tron Black Edition: Meisterwerk
Alles vom Feinsten - und dann noch ein bisschen was obendrau...
Nachhaltigkeitsbericht der AMAG Gruppe für das 2023
Im aktuellen Nachhaltigkeitsbericht zeigt die AMAG Gruppe, w...
Der neue BMW X3
Sportlicher, ausdrucksstärker und vielseitiger denn je posit...
Audi e tron GT: ein Meisterwerk, das elektrisiert
Der Audi e‑tron GT quattro ist seit seiner Premiere im...
Bastian Baker ist neu Ambassador für AMAG Retail
Setze auf deine Stärke und werde Profi auf deinem Gebiet. Di...
Grande Panda: Der neue Global Player von FIAT
FIAT enthüllt die ersten Bilder des neuen Grande Panda. Er i...
Alpine A290, der Hot Hatch für das Elektrozeitalter
Mit der Einführung der A290 läutet Alpine eine neue Ära ein:...
Vorverkauf des ID.7 Tourer in der Schweiz gestartet
Volkswagen treibt die grosse Produktoffensive mit dem Vorver...
Mehr Möglichkeiten zur persönlichen Gestaltung der A110
Das Atelier Alpine Programm bietet seit 2021 der Kundschaft ...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerexpspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Bridgestone)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Bridgestone diskutieren