Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Topnews

Mittwoch, 13. Dezember 2023 Alpine aktualisiert die A110 Baureihe

printBericht drucken

ALPINE A110 R TURINI 2024ALPINE A110 R TURINI 2024

Alpine aktualisiert die A110 Baureihe und erweitert die Serienausstattung von A110, A110 GT und A110 S um neue, wertsteigernde Details. Neu ins Alpine Modellprogramm kommt 2024 ausserdem die A110 R Turini auf Basis des sportlichen Spitzenmodells A110 R. Ausgestattet mit den 18-Zoll-Leichtmetallrädern „GT Race“, erinnert sie an den Col de Turini in den südfranzösischen Seealpen, eine traditionelle Station der Rallye Monte Carlo.

 

«Inspiriert durch den Erfolg der A110 R seit Markteinführung im Oktober 2022 und Auftragsbücher, die bis Ende 2024 gefüllt sind, bringt Alpine die A110 R Turini auf den Markt – eine neue Variante mit GT Race Rädern für eine vielseitigere Nutzung auf der Strasse. Ergänzend zur A110 R, die 2024 weiterhin im Programm bleibt, wird die A110 R Turini es uns ermöglichen, unsere Kundschaft schneller zu beliefern», erklärt Antonino Labate, Alpine Vice President Sales, Marketing and Customer Experience.

ALPINE A110: DAS ORIGINAL, AB CHF 69’000.-
Weiterhin erhältlich ist 2024 das 185 kW/252 PS starke A110 Basismodell mit einem agilen und spritzigen Fahrgefühl, das an die legendäre A110 Berlinette der 1960er- und 1970er-Jahre erinnert.

Neu zur Serienausstattung gehören die 18-Zoll-Leichtmetallräder „Sérac“ und innenbelüftete 320-mm-Bremsscheiben für eine noch höhere Verzögerungsleistung. Hinzu kommen elektrisch einklappbare Aussenspiegel sowie die Aluminium-Sportpedalerie.

ALPINE A110 GT: DAS SPORTLICHE GRAND TOURING COUPÉ, AB CHF 81‘000.-
Mit der A110 GT bietet Alpine eine komfortorientierte, elegante Alternative zur A110 S für den Alltag und Langstreckenfahrten an. Ihre Motorleistung liegt bei 221 kW/300 PS.

Die Liste der Neuheiten ab Werk umfasst glanzgedrehte 18-Zoll-Leichtmetallräder „Grand Prix“ in Diamantschwarz, das Alpine „A“-Emblem an den Fahrzeugflanken in Chrom sowie das Focal® Premium Audiosystem. Zusätzlich werten künftig der automatisch abblendende Innenspiegel, beheizbare Sitze sowie Pedale und Beifahrer-Fussstütze aus Aluminium die Serienausstattung auf.

ALPINE A110 S: KRAFT FÜR LEISTUNG, AB CHF 83‘000.-
Kennzeichen der Alpine A110 S ist ein eigenständiges Sportfahrwerk, mit dem sich das Potenzial des 221 kW/300 PS starken Motors voll ausschöpfen lässt. Auf Wunsch sind Semi-Slick-Reifen und ein spezielles Aerodynamik-Kit für eine Kundschaft erhältlich, die ein noch unmittelbareres Fahrerlebnis wünscht, insbesondere auf der Rennstrecke.

Neue Seriendetails ab 2024 sind geschmiedete 18-Zoll-Fuchs-Räder, Frontscheinwerfer mit schwarzer Einfassung, der automatisch abblendende Innenspiegel und elektrisch anklappbare Aussenspiegel.

ALPINE A110 R TURINI: DIE „R“ VERSION FÜR DIE STRASSE, AB CHF 110‘000.-
Alpine erweitert 2024 die A110 Baureihe um die neue, von der kompromisslos sportlichen A110 R abgeleitete Version A110 R Turini. Kennzeichen sind die serienmässigen 18-Zoll-Leichtmetallräder „GT Race“ in Schwarz mit satiniertem Finish.

Die A110 R Turini behält die DNA der radikal konzipierten A110 R bei, welche die Grenzen der A110 weiter Richtung Rennsport verschiebt. Von dieser übernimmt sie das für den Einsatz auf der Rennstrecke hin optimierte Sportfahrwerk, das die Motorleistung von 221 kW/300 PS perfekt auf den Asphalt bringt. Weiteres Merkmal ist die ausgiebige Verwendung von gewichtsparender Kohlefaser, unter anderem für Seitenschweller, Heckflügel, Frontschürze und -haube, Diffusor sowie Heckabdeckung.

Alpine nimmt in der Schweiz ab sofort Bestellungen für die A110 des Jahrgangs 2024 entgegen.

PREISE FÜR DIE SCHWEIZ
A110: CHF 69‘000.-
A110 GT: CHF 81‘000.-
A110 S: CHF 83‘000.-
A110 R Turini: CHF 110‘000.-
A110 R: CHF 116‘000.-

Artikel "Alpine aktualisiert die A110 Baureihe" versenden
« Zurück

Auszeichnung für die besten Schweizer Skoda Partner
Im Zuge seines Qualitätsmanagements verlieh Škoda Schweiz ve...
Renault 5 E-Tech 100% electric: Die Pop-Ikone
«Manche Autos sind magisch. Man braucht keine endlosen Disku...
Alpine A290 am Polarkreis getestet
Kurz vor der Markteinführung im Juni 2024 durchläuft der neu...
Audi ist die «most loved» Automarke der Schweiz
Treue Liebe macht den Wert einer Marke aus. Eine Treue, die ...
Audi ehrt die besten Schweizer Händler des Jahres 2023
Alljährlich werden an der Audi Business Session die besten H...
Alpine stellt seine neuen Rennwagen vor
Alpine Motorsports hat gestern seine neuen Fahrzeuge für die...
Franz AG verkauft an die AMAG Automobil und Motoren AG
Die Automobil-Branche bleibt im Wandel - auch in der Region ...
Erneuerbare Mobilität aus der Schweiz für die Schweiz
Die AMAG Gruppe schliesst das Jahr 2023 nicht nur sehr erfol...
50 Jahre Golf – die Historie des Bestsellers
Der erste Golf der Serienproduktion wurde Ende März 1974 im ...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren