Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Topnews

Mittwoch, 17. Januar 2024 Jeep Avenger in drei Antriebsvarianten bestellbar

printBericht drucken

Avenger MY24Avenger MY24

Die MY24-Version des Jeep® Avenger, der zum «European Car of the Year 2023» und kürzlich zum «Schweizer Auto des Jahres 2024» gewählt wurde, ist ab sofort bestellbar. Der Jeep Avenger MY24 bietet neue Komfortelemente wie ein elektrisches Glasschiebedach oder den elektrisch verstellbaren Fahrersitz mit Massagefunktion. Der Jeep Avenger MY24 lässt dem Kunden bei der Motorisierung die freie Wahl: von einem Benzin-Verbrennungsmotor (ab 25’990 Franken) über einen 48V e-Hybrid mit Automatikgetriebe (ab 28’990 Franken) bis hin zu einer 100 % elektrischen Version (ab 39’490 Franken).

 

Der Jeep Avenger, der letztes Jahr zum «European Car of the Year 2023» und kürzlich zum «Schweizer Auto des Jahres 2024» gewählt wurde, hat europaweit bereits über 40’000 Bestellungen gesammelt und spielt eine zentrale Rolle bei der Steigerung des Marktanteils von Jeep im B-SUV-Segment in Europa.

"Wir sind sehr stolz auf den Erfolg des neuen Jeep Avenger in Europa, für den bereits über 40’000 Bestellungen eingegangen sind. Heute haben wir unser Angebot um neue Versionen und Ausstattungsmerkmale wie das Schiebedach erweitert, um die Wahlfreiheit unserer Kunden zu erhöhen", sagte Eric Laforge, Jeep-Markenchef in Europa.

Eine umfassende Antriebspalette, die alle Bedürfnisse erfüllt
Um den Bedürfnissen eines breiten Kundenspektrums gerecht zu werden, das nach Leistungsfähigkeit, Stil, modernster Technologie und Komfort in kompakten Abmessungen sucht, hat Jeep die neue Avenger MY24-Baureihe durch die Einführung der 48V e-Hybrid-Version neben den 100 % Elektro- und Benzinversionen erweitert. Dies entspricht dem Engagement der Marke für Wahlfreiheit und bietet somit die nötige Flexibilität, um je nach Bedarf die beste Wahl zu treffen.

Die 100 % elektrische Version verfügt über einen 156 PS (115 kW) starken Elektromotor und eine 54-kWh-Batterie, die eine Reichweite von über 400 km nach WLTP-Standard bietet. Die neue Version e-Hybrid 48V verfügt über einen 1,2-Liter-Dreizylinder-Benzinmotor mit 100 PS (74 kW), eine 48-Volt-Lithium-Ionen-Batterie und ein 6-Gang-Automatikgetriebe mit Doppelkupplung.
Die Benzinversion wird von einem 1,2-Liter-Benzinmotor mit einer Höchstleistung von 100 PS (74 kW) bei 5.500 U/min und einem Drehmoment von 205 Nm bei 1.750 U/min angetrieben und verfügt über ein 6-Gang-Schaltgetriebe.

Neue Ausstattungshighlights: Schiebedach & Massagefunktion
Für den Jeep Avenger MY24 gibt es neue Funktionen, darunter ein neues Schiebedach, womit die Fahrzeuginsassen jetzt in den Genuss eines Open-Air-Vergnügens kommen. Weitere Komfortsteigerungen werden mit der Einführung des elektrisch verstellbaren Fahrersitzes mit Massagefunktion und Ledermaterial geboten für eine optimale Unterstützung und Entspannung während jeder Fahrt.

Im Innenraum hat man die Wahl zwischen einem 7-Zoll-e-Hybrid-Kombiinstrument mit MHEV-Informationen wie Fahrmodus und Motorstatus-Feedback, und dem 10,25-Zoll-e-Hybrid-Kombiinstrument. Zudem ist das Fahrzeug mit einem hochmodernen automatischen 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe ausgestattet. Mittels Lenkrad-Schaltwippen kann im manuellen Modus selbst die Kontrolle über die Gangwahl übernommen werden.

In der Schweiz beginnen die Preise für den Jeep Avenger MY24 bei 25’990 Franken für den 100 PS-Benziner, die e-Hybrid-Version startet bei 28’990 Franken. Der Preis für die vollelektrische Version beginnt bei 39’490 Franken.

Artikel "Jeep Avenger in drei Antriebsvarianten bestellbar" versenden
« Zurück

Lamborghini Huracán STJ: „The Last Dance”
Automobili Lamborghini präsentiert den Huracán STJ. Dieses a...
Honda stellt in Mailand seine Visionen vor
Zwei Europapremieren von Honda an der Milano Design Week 202...
Dacia Spring mit neuem Design und Ausstattung
Der Dacia Spring wurde 2021 erstmals kommerzialisiert und ha...
Jaguar beendet sein 100. Formel-E-Rennen
Jaguar TCS Racing hat bei der Premierenauflage des Tokio E-P...
Eine moderne Ikone - der neue Toyota Land Cruiser
Der völlig neue Land Cruiser 250 verkörpert die jüngste Gene...
Suzuki enthüllt Facelift für sein Erfolgsmodell Vitara
Suzuki hat sein Erfolgsmodell Vitara überarbeitet. Das Facel...
Honda PR-Verantwortung neu bei Dominik Erne
Wechsel in der Automobilabteilung von Honda: Nach mehr als 4...
V8 Twin Turbo Motor im Defender OCTA
Ein neuer High-Performance Hero für jedes Terrain kündigt si...
Jeep Avenger e-Hybrid mit 48Volt-Hybrid-Motor
Die Marke Jeep stellt ihr e-Hybrid-Angebot auf den Prüfstand...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren