Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Topnews

Dienstag, 16. Januar 2024 Lamborghini mit über 10'000 ausgelieferten Fahrzeugen

printBericht drucken

2023 war für Automobili Lamborghini ein ganz besonderes Jahr: Die Marke feierte nicht nur ihr 60-jähriges Bestehen, sondern auch einen Rekord, der in die Geschichte des Unternehmens eingeht. Zum allerersten Mal konnte der Autobauer aus Sant’Agata Bolognese im vergangenen Jahr die Marke von 10.000 ausgelieferten Fahrzeugen knacken. Es wurden 10.112 Fahrzeuge abgesetzt, das entspricht einem Plus von zehn Prozent gegenüber 2022 und bestätigt den Wachstumstrend der letzten Jahre.

 

Stephan Winkelmann, Vorstandsvorsitzender und CEO von Automobili Lamborghini, betont: „Es erfüllt uns alle mit großem Stolz, den Meilenstein von 10.000 Fahrzeugauslieferungen erreicht und übertroffen zu haben. Es ist eine Ehre für mich und alle Personen, die tagtäglich an der Erreichung unserer Ziele mitwirken, einen aktiven Beitrag zu diesem Erfolg geleistet zu haben. Dieses Ergebnis wurde durch das Engagement aller und eine hervorragende Teamarbeit möglich gemacht. Doch wie immer begnügen wir uns nicht mit einzelnen Erfolgen und werden uns 2024 neuen, aufregenden Herausforderungen stellen.“

Die Fahrzeugauslieferungen verteilen sich homogen auf die drei Makroregionen mit einem Zuwachs von 14 Prozent gegenüber 2022 und insgesamt 3.987 Fahrzeugen in der Region EMEA, unmittelbar gefolgt von Amerika mit einem Plus von neun Prozent (3.465) und Asien-Pazifik mit plus vier Prozent (2.660). Konkret bleiben die USA der wichtigste Absatzmarkt mit 3.000 ausgelieferten Fahrzeugen, gefolgt von Deutschland (961), China (845), dem Vereinigten Königreich (801), Japan (660), dem Nahen Osten (496), Südkorea (434), Italien (409), Kanada (357), Australien (263), Frankreich und Monaco (255), der Schweiz (211), Taiwan (131) und Indien (103).

Bei den Modellen setzt der Super-SUV Urus mit 6.087 ausgelieferten Fahrzeugen seinen Erfolg fort, gefolgt von einem weiteren bedeutenden Rekord für den Huracán, der die Marke von 3.962 ausgelieferten Exemplaren erreicht. Des Weiteren wurden 63 Fahrzeuge mit dem legendären V12 ausgeliefert, darunter die letzten zwölf Aventador und 51 limitierte Sondermodelle.

Dieses Jahr war jedoch nicht nur von den Feierlichkeiten zum 60-jährigen Jubiläum geprägt, sondern ließ auch durch bedeutende Neuerungen aufhorchen. 2023 wurde der Lamborghini Revuelto lanciert, der erste V12-Hybrid-HPEV-Supersportwagen (High Performance Electrified Vehicle), der die Auftragsbücher bis weit ins Jahr 2026 füllt. Neben dem Revuelto machten zahlreiche weitere Neuheiten von sich reden, die im Einklang mit der Elektrifizierungsstrategie Direzione Cor Tauri stehen und die deutliche Zukunftsorientierung von Automobili Lamborghini unter Beweis stellen. Etwa die Präsentation der Studie Lamborghini Lanzador, ein visionärer Ausblick auf das künftige vierte vollelektrische Modell, sowie das Debüt des Lamborghini SC63, des Rennwagens der LMDh-Kategorie, der ab 2024 in der FIA Langstreckenweltmeisterschaft und der IMSA WeatherTech Sportwagenmeisterschaft antreten wird.

„Diese Meilensteine untermauern die steigende weltweite Präsenz unserer Marke und bekräftigen unsere eingeschlagene Strategie”, erklärt Federico Foschini, Chief Marketing & Sales Officer. „Ein Erfolg, der nicht zuletzt dem unerlässlichen Beitrag unseres Servicenetzes aus 184 Händlerbetrieben in 54 verschiedenen Märkten zu verdanken ist. 2024 möchten wir unseren Wachstumstrend in den drei Makroregionen auch mithilfe des Lamborghini Revuelto konsolidieren.“

Die herausragenden Ergebnisse im Jahr 2023 zeugen vom Erfolg des bereits eingeschlagenen Wegs, geben aber vor allem einen Ausblick auf die Zukunft, in der Lamborghini neue Maßstäbe setzen und seine Spitzenstellung weiter festigen möchte.

Artikel "Lamborghini mit über 10'000 ausgelieferten Fahrzeugen" versenden
« Zurück

Toyota Mirai mit neuer Technologie
Toyotas bahnbrechender Mirai, die erste Wasserstoff-Brennsto...
CUPRA Born VZ mit 240 kW und 545 Nm
Der CUPRA Born ist das erste vollelektrische Modell der Mark...
Abarth 695 75° Anniversario: limitiertes Sondermodell
Zur Feier des 75. Geburtstags und als Hommage an seine Gesch...
Abarth 600e mit 240 PS
Abarth enthüllt das erste Bild des New Abarth 600e, der bei ...
Skoda zeigt erste Skizzen des überarbeiteten Octavia
Škoda Auto veröffentlicht erste Exterieurskizzen des aufgefr...
Taycan mit bis zu 587 Kilometern realer Reichweite
Bei ersten Testfahrten zwischen Los Angeles und San Diego er...
Renault Group mit Absatzsteigerung im Jahr 2023
Die Renault Group hat im Jahr 2023 ihren weltweiten Absatz s...
Lamborghini Urus Performante für Polizei
Die fruchtbare und mittlerweile fast 20-jährige Zusammenarbe...
Neuer GR Yaris mit 280 PS und Achtgang-Automatik
Der neue GR Yaris bietet alles, was den Erfolg des Originals...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren