Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Topnews

Dienstag, 6. Februar 2024 Einfach elektrisches Leben: ë-C3 ab 24'690 Fr.

printBericht drucken

Der ë-C3 mit einer Reichweite von 320 km nach WLTP wird in der Schweiz bereits ab CHF 24‘690.- angeboten, da Citroën sein Ziel, vollelektrische Mobilität für alle zugänglich zu machen, stetig vorantreibt.Der ë-C3 mit einer Reichweite von 320 km nach WLTP wird in der Schweiz bereits ab CHF 24‘690.- angeboten, da Citroën sein Ziel, vollelektrische Mobilität für alle zugänglich zu machen, stetig vorantreibt.

Mit der Enthüllung der vierten Generation des C3 stellt Citroën die Standards für in Europa entwickelte und gefertigte Fahrzeuge des B-Segments auf den Kopf. Der vollelektrische ë-C3 bietet klassenbesten Komfort, ein einfaches Elektroerlebnis, eine herausragende Ausstattung sowie ein bemerkenswertes Preis-Leistungs-Verhältnis.

 

Mit dem vollelektrischen ë-C3 läutet Citroën die bereits vierte Generation des Modells ein, das seit Einführung der ersten Generation im Jahr 2002 mehr als 5,6 Millionen Mal verkauft worden ist. Der C3 ist das beliebteste Citroën Modell und macht 29 Prozent des europäischen Verkaufsvolumens der Marke aus. Im Jahr 2022 erreichte der C3 einen Anteil von 11 Prozent am B-Segment-Markt in Europa.

Mit dem neuen C3 beginnt für Citroën ein neues Kapitel. Die mutige Marke erfindet sich selbst neu, um die Herausforderungen der E-Mobilität offensiv anzugehen. Mit dem ersten in Europa entworfenen und gebauten vollelektrischen B-Hatchback für Kunden, die die Vorteile der emissionsfreien Mobilität zu einem fairen und erschwinglichen Preis nutzen möchten, wird Elektromobilität für alle zugänglich gemacht.

Zum ersten Mal in der Geschichte der Schräghecklimousine C3 stattet Citroën alle Versionen des neuen, rein elektrischen ë-C3 serienmässig mit dem innovativen und exklusiven Citroën Advanced Comfort® Federung aus.

Für Fahrer und Insassen unsichtbar, sorgen die progressiven hydraulischen Dämpfer für ein einzigartiges Komfortgefühl. Dank der sanften Abstimmung der Federung entsteht an Bord das Gefühl, über Fahrbahnunebenheiten hinwegzugleiten. Anstelle von mechanischen Anschlägen werden an jeder Seite des Fahrzeugs zwei Anschläge in Verbindung mit dem Stossdämpfer und der Feder verwendet – einer für die Kompression, der andere für die Dekompression.

Der geräumige Innenraum wurde mit schlichten, aber raffinierten Oberflächen gestaltet, um ein Ambiente zu schaffen, das dem heimischen Wohnzimmer ähnelt. Die neuen Citroën Advanced Comfort® Sitze des neuen ë-C3 sind speziell auf das Fahrzeug abgestimmt und bieten durch die Verwendung von zusätzlichem Schaumstoff sowohl ein angenehmes und weiches Sitzgefühl als auch Halt.

Mit seinem 83 kW (113 PS) starken Motor und dem vollautomatischen Getriebe, das das Fahrzeug in rund 11 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigt, und einer vorläufigen Höchstgeschwindigkeit von 135 km/h bietet der neue ë-C3 mehr als genug Kraft und Leistung, um den Alltag und den Verkehr zu bewältigen, insbesondere in Städten und Vororten.

Die kosteneffiziente BEV-Plattform, die Stellantis erstmals zum Einsatz bringt, nutzt ein 44-kWh-LFP-Batteriepaket (Lithium-Ferro-Phosphat), um eine WLTP-Reichweite von bis zu 320 km zu erzielen. Die 100-kW-Gleichstrom-Schnellladefunktion ermöglicht das Aufladen von 20 auf 80 Prozent Kapazität in 26 Minuten.

Zum ersten Mal in Europa hat Citroën den neuen Citroën ë-C3 auf einer Plattform entwickelt, die von Anfang an für einen rein elektrischen Antriebsstrang ausgelegt ist. Das Fahrzeug basiert auf einer Version der hochflexiblen globalen „Stellantis Smart Car“-Plattform, die es Citroën ermöglicht, den neuen ë-C3 zu Preisen ab CHF 24‘690.- anzubieten – vergleichbar mit einem durchschnittlichen benzinbetriebenen Pkw im B-Segment.

„Unsere globale Smart Car Plattform ist äusserst effizient und wir nutzen ihre Möglichkeiten bereits ausserhalb Europas durch neue regional-spezifische Citroën Modelle in Märkten wie Indien und Südamerika. Sie war der ideale Ausgangspunkt für die neue ë-C3 Baureihe in Europa und obwohl sie von Anfang an für den reinen Elektrobetrieb konzipiert wurde, ist sie flexibel genug, um sowohl Verbrennungsmotoren als auch grössere und kleinere Fahrzeuge, einschliesslich SUVs, zu unterstützen“, sagt Laurence Hansen, Citroën Direktorin Produkt und Strategie.

Artikel "Einfach elektrisches Leben: ë-C3 ab 24'690 Fr." versenden
« Zurück

Maserati Gran Tursimo wird wieder zum Cabrio
Maserati bietet den Gran Turismo jetzt auch wieder als Gran ...
Neue Generation des Dacia Duster ab 24'290 Franken
"Noch mehr Duster": Der neue Duster schreibt die Geschichte ...
Renault Rafale startet ab CHF 44‘300.-
Der im Juni 2023 auf der Paris Air Show in Le Bourget vorges...
Abarth 695 75° Anniversario: limitiertes Sondermodell
Zur Feier des 75. Geburtstags und als Hommage an seine Gesch...
Abarth: Fünfundsiebzig Jahre Geschichte und Erfolg
Die Legende der Marke mit dem Skorpion begann am 31. März 19...
Abarth 600e mit 240 PS
Abarth enthüllt das erste Bild des New Abarth 600e, der bei ...
Mercedes-Benz CLE Cabriolet: Open-Air-Genuss
Mit dem neuen CLE Cabriolet setzt Mercedes-Benz seine lange ...
Erstes vollelektrisches SUV von Porsche
Porsche bringt sein zweites vollelektrisches Modell an den S...
Skoda Kodiaq ist ab sofort in der Schweiz bestellbar
Vergangene Woche ist in der Schweiz der Vorverkauf des neuen...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren