Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Topnews

Freitag, 27. Oktober 2023 Renault kündigt acht neue Modelle an

printBericht drucken

Der Renault Niagara Concept verkörpert perfekt den modernen Geist der Marke für die internationalen Märkte. Er kündigt die nächste Generation von Renault Modellen an, die bis 2027 ausserhalb Europas auf den Markt kommen werden.Der Renault Niagara Concept verkörpert perfekt den modernen Geist der Marke für die internationalen Märkte. Er kündigt die nächste Generation von Renault Modellen an, die bis 2027 ausserhalb Europas auf den Markt kommen werden.

Um noch wettbewerbsfähiger zu werden und die Synergien zwischen den Regionen der Welt zu maximieren, wird Renault sein Angebot dank einer neuen modularen Plattform der Renault Group, mit internationaler Ausrichtung, anpassen. Diese Plattform wird in vier Regionen gebaut: Lateinamerika, Türkiye, Marokko und Indien. Sie verfügt über eine anpassungsfähige und flexible Architektur, die eine grosse Vielfalt ermöglicht:
Fahrzeuglängen, zwischen 4 und 5 Metern
Radstände, mit 4 Optionen von 2,6 bis 3 Metern
Rückwände mit 3 Längen
Energiequellen und neue Antriebe, die auf mehr Effizienz bei Verbrauch und CO2 Emissionen abzielen: Verbrennungsmotor, Flex-Fuel (E85), Flüssiggas (LPG), Mild-Hybrid Advanced (48V) und Voll-Hybrid, für Front- und Allradantrieb.

 

DIE CMA-PLATTFORM FÜR DAS HIGH-END-SEGMENT IN SÜDKOREA
Die CMA-Plattform (Compact Modular Architecture) basiert auf einer Partnerschaft, die die Renault Group und die Geely Holding Gruppe im Jahr 2022 unterzeichnet haben. Die Plattform wird für hochwertige Modelle des D- und E-Segments verwendet, die mit Zwei- und Vierradantrieb und in den meisten Fällen mit Hybridantrieb erhältlich sein werden. Diese Fahrzeuge werden vom Entwicklungszentrum in Seoul entworfen und im Werk in Busan gebaut. Das erste Fahrzeug von Renault Korea Motors, das auf dieser Plattform entwickelt wurde, wird Ende des ersten Halbjahres 2024 vorgestellt werden.

DER RENAULT NIAGARA CONCEPT VERKÖRPERT DIESE INTERNATIONALE OFFENSIVE
Mit dem Niagara Concept macht die Marke einen neuen Schritt in der internationalen Geschichte von Renault und bringt frischen Wind und Modernität. Dank seiner starken Persönlichkeit, seiner überschwänglichen und absolut modernen Linienführung gibt dieses Concept Car einen Ausblick auf den Stil der künftigen Renault Modellpalette, die auf der neuen modularen Plattform der Renault Group entwickelt werden wird. Das Niagara Concept ist robust und stark, raffiniert und gleichzeitig voller Technologien. Es verführt zu Reisen ohne Grenzen.

Mit seinen grosszügigen Kurven und ziselierten Details verkörpert er die Werte von Renault und spiegelt die neue Designsprache wider, die sowohl emotional als auch technisch ist. Der Kühlergrill ist robust und zeitgemäss zugleich. Er wurde mit einem einzigartigen 3D-Effekt geformt. Die Buchstaben, die den Namen Renault formen, haben ein "Pixel-Art"-Finish, das weitgehend von der Popkultur inspiriert ist. Die augenbrauenförmige Scheinwerferanordnung ist lebendig, ausdrucksstark und definitiv technisch.

Mit dem markanten Unterfahrschutz an der Vorderseite, der grossen Bodenfreiheit, der Federung mit langem Federweg und den grossen Böschungswinkeln vorne und hinten wurde das Niagara Concept für das Fahren unter extremen Bedingungen entwickelt.

Die durchsichtige, vertikale Vorderseite ist imposant und zeigt Stärke. Die breiten Schultern um den oberen Teil der Karosserie unterstreichen den robusten Look. Im hinteren Bereich sorgen die abfallende Dachlinie und die steilen Seitenfenstersäulen für ein dynamisches, sportliches Gefühl.

Das Niagara Concept ist mit einer Tarnlackierung versehen, die von den Linien und Mustern des Markenlogos inspiriert ist. Die Farben unterstreichen die verschiedenen Facetten des Fahrzeugs: Grün steht für das Abenteuer, Gelb für den Sportwagen-Charakter, Hellgrau für die Technik und der schwarze Hintergrund für die Kraft.

Artikel "Renault kündigt acht neue Modelle an" versenden
« Zurück

Fuel Cell System Manufacturing LLC
GM und Honda starteten im Produktionswerk Fuel Cell System M...
Toyota Mirai mit neuer Technologie
Toyotas bahnbrechender Mirai, die erste Wasserstoff-Brennsto...
Pandina - der fortschrittlichste Fiat Panda aller Zeiten
Fiat stellt mit der Pandina den fortschrittlichsten Panda al...
Reichweitenstarke Plug-in-Hybridantriebe für den Tiguan
Der Tiguan ist mit weit über einer halben Million produziert...
Maserati Gran Tursimo wird wieder zum Cabrio
Maserati bietet den Gran Turismo jetzt auch wieder als Gran ...
Renault 5 E-Tech 100% electric: Die Pop-Ikone
«Manche Autos sind magisch. Man braucht keine endlosen Disku...
Mehr Spass, mehr Leistung: Der neue Jeep Avenger 4xe
Mit dem neuen Avenger 4xe führt die Marke Jeep® erstmals die...
Neue Generation des Dacia Duster ab 24'290 Franken
"Noch mehr Duster": Der neue Duster schreibt die Geschichte ...
Alfa Romeo denkt an ein Power-SUV
Alfa Romeo zündet die nächste Stufe seiner Modelloffensive u...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren