Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Topnews

Montag, 22. April 2024 Für Alltag und Rennstrecke: Hyundai IONIQ 5 N

printBericht drucken

Hyundai IONIQ 5 N steht bei den Schweizer Hyundai Vertriebspartnern ab sofort für Probefahrten zur VerfügungHyundai IONIQ 5 N steht bei den Schweizer Hyundai Vertriebspartnern ab sofort für Probefahrten zur Verfügung

Hyundai IONIQ 5 N – das erste rein elektrische N Modell – kann in der Schweiz ab sofort bei den Hyundai Vertriebspartnern gefahren und bestellt werden, ab CHF 79’900.-.

 

Nicht nur die Features für mehr Performance auf Strasse und Rennstrecke sind standardmässig an Bord – auch in Sachen Komfort und Sicherheit ist höchstes Niveau garantiert. Mit IONIQ 5 N erweitert Hyundai das Angebot fahrerorientierter N Modelle um den ersten elektrischen Sportwagen.

Das erste vollelektrische Hochleistungsmodell der Marke N vereint Technologien aus dem Motorsport und die jahrelange Erfahrung von Hyundai bei der Entwicklung von Elektrofahrzeugen und präsentiert sich als Sportwagen der Zukunft für Alltag und Rennstrecke. Ein Performance-Antriebsstrang mit zwei leistungsstarken Elektromotoren sorgt in Verbindung mit Motorsport-inspirierten Handling-Eigenschaften für ein Höchstmass an Direktheit, Kontrollierbarkeit und Fahrspass – auf normalen Strassen ebenso wie auf dem Rundkurs.

«Mit dem Ziel, ein Fahrzeug zu entwickeln, das sowohl für den Alltag als auch für die Rennstrecke ideal ist, hat Hyundai IONIQ 5 N kreiert. Die perfekte Verbindung zwischen Hochleistung und elektrischem Fahrspass. Dank fortschrittlicher Technologien wie dem N Grin Boost und der N Launch Control bietet IONIQ 5 N eine aussergewöhnliche Fahrdynamik. Diese ermöglicht es Fahrerinnen und Fahrern, das volle Potenzial des Fahrzeugs in allen Situationen auf der Strasse auszuschöpfen und das pure Vergnügen am Steuer zu erfahren.», so Youcef Benachour, Brand Director Hyundai Switzerland bei astara Central Europe.

Die beiden Elektromotoren produzieren 448 kW/609 PS beziehungsweise 478 kW/650 PS bei aktiviertem N Grin Boost – einer vorübergehenden Leistungssteigerung, die für eine Drehmomentsteigerung von 740 Nm auf 770 Nm sorgt. Hyundai IONIQ 5 N beschleunigt in 3,5 Sekunden von null auf 100 km/h – mit N Grin Boost geht es sogar noch einmal eine Zehntelsekunde schneller. Die maximale Höchstgeschwindigkeit liegt bei 260 km/h.

Neben der Boost-Funktion bietet das Fahrzeug zahlreiche weitere Features, die speziell für den sportlichen Einsatz und die Rennstrecke konzipiert sind. Dazu gehört die N Launch Control mit drei verschiedenen Traktionsstufen für einen optimal schnellen Start. Ebenfalls integriert sind die N Race Funktion, die ein intelligentes Energiemanagement im Renneinsatz sicherstellt, sowie das N Pedal. Letzteres nutzt die Verzögerungskraft der Rekuperation, um ein dynamisches Einlenkverhalten am Kurveneingang zu ermöglichen.

Die Batterie besitzt eine Kapazität von 84 kWh und erlaubt eine Reichweite von bis zu 448 Kilometern nach WLTP. Wie schon die Standardversion von IONIQ 5 lässt sich auch die Hochleistungsvariante an Schnellladestationen in nur 18 Minuten von zehn auf 80 Prozent aufladen, die maximale Ladeleistung beträgt 240 kW. Für den Einsatz im N Modell wurde das Batterie-Wärmemanagementsystem verbessert, um IONIQ 5 N besonders widerstandsfähig gegen hitzebedingten Leistungsabfall zu machen. Vor der Fahrt kann die Fahrerin oder der Fahrer die Vorkonditionierung der Batterie nutzen, um die Batteriezellen zum Moment des Starts der Aufladung auf den energieeffizientesten Status zu bringen.

Für ein emotionales Fahrerlebnis im Alltag sorgen das integrierte N e-Shift und N Active Sound+. N e-Shift vermittelt ein Gefühl der Kontrolle über die Kraftentfaltung und simuliert das Schaltgefühl eines Verbrennungsmotors. Gepaart mit N Active Sound+ bietet IONIQ 5 N der Fahrerin oder dem Fahrer einen realistischen Schaltsound. Dabei kann zwischen drei verschiedenen Soundprofilen gewählt werden: Der „Ignition“-Sound erzeugt Verbrenner-ähnliche Motor- und Auspuffgeräusche. Einen futuristischen Elektro-Sound bietet das „Evolution“-Profil. Der „Supersonic“-Sound erinnert an einen startenden Düsenjet. Die Systeme bieten der fahrenden Person mehr Rückmeldung und damit auch eine präzisere Kontrolle des dynamischen Fahrverhaltens.

Artikel "Für Alltag und Rennstrecke: Hyundai IONIQ 5 N" versenden
« Zurück

VW Passat 2.0 TDI: Business Class
Ein echtes Zugpferd im Angebot – das bietet VW mit der neunt...
Concept Mercedes-AMG PureSpeed
Aufregend, anregend, atemberaubend: Das Concept Mercedes-AMG...
Huracán-Nachfolger mit über 900 PS Systemleistung
Der Nachfolger des Lamborghini Huracán erhält einen völlig n...
Neuer Held für eine neue Ära: CUPRA Tavascan
CUPRA setzt seine Produktoffensive mit der Einführung des CU...
EV3: Kia nimmt den Massenmarkt in Angriff
Kia erweitert seine elektrische Familie nach unten – mit dem...
CUPRA Born VZ mit 326 PS
Der CUPRA Born ist das erste vollelektrische Modell der Mark...
Toyota Proace Verso und Proace City Verso
Die vielseitigen Proace Verso und Proace City Verso besteche...
Jeep Avenger 4xe: Mit Allrad für mehr Spass und Freiheit
Die legendäre Marke Jeep® feiert ihr reiches Erbe an Abenteu...
100 Jahre Citroën in der Schweiz
2024 ist für Citroën in der Schweiz ein Jubiläumsjahr. Denn ...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren