Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Topnews

Mittwoch, 31. Januar 2024 Dacia präsentiert Prototyp Sandrider für Rallye Dakar

printBericht drucken

Start bei der Rallye Dakar und der Rallye-Raid-Weltmeisterschaft ab 2025Start bei der Rallye Dakar und der Rallye-Raid-Weltmeisterschaft ab 2025

Dacia nimmt mit dem Prototyp Sandrider ab 2025 an der Rallye Dakar und der World Rally-Raid Championship (W2RC) teil. Dabei nimmt die Marke mit dem Outdoor-Spirit einige der anspruchsvollsten und härtesten Terrains überhaupt im Motorsport in Angriff. Das Rallye-Engagement untermauert gleichzeitig das Bekenntnis der Marke, das Essenzielle neu zu definieren.

 

Der Sandrider wurde speziell für den Rallye-Einsatz konzipiert und ist inspiriert vom 2022 vorgestellten minimalistischen Konzeptfahrzeug Manifesto, das Dacia als Versuchsträger und Ideenlabor für die künftige Modellgeneration dient. Bei der Entwicklung konnte sich die Marke auf das umfangreiche Motorsport-Know-how der Renault Group und des britischen Renn- und Sportwagenspezialisten Prodrive stützen.

Ganz im Sinne der Dacia Philosophie ist das Layout des Sandrider auf das Wesentliche reduziert und schöpft dabei alle Möglichkeiten aus, die das Reglement der Kategorie Ultimate T1+ bietet. Bei der Entwicklung standen vor allem hohe Agilität und niedriges Gewicht im Fokus. Eingebunden in den Entstehungsprozess waren von Anfang an der Fahrer und Beifahrer, welche die Konstrukteurs- und Ingenieursteams mit ihren umfangreichen Erfahrungen und Kenntnissen unterstützten. Ein wichtiges Tool dabei war die virtuelle Realität.
Trotz seiner Rolle im Motorsport ist der Sandrider ein typischer Dacia, der sich stark an den Kernwerten der Marke orientiert.

DAS DESIGN: STYLISH UND ESSENZIELL
Das schnörkellose, auf das Wesentliche reduzierte Äussere des Sandrider stammt aus dem hauseigenen Dacia Designstudio. Das Fahrzeug verfügt nur über solche Karosserieteile, die absolut notwendig sind. Es gibt keinerlei dekorative oder überflüssige Teile. Ein weiterer Schwerpunkt lag auf der Aerodynamik.

Von der Markenphilosophie, sich auf die essenziellen Bedürfnisse von Fahrer und Beifahrer zu konzentrieren, zeugt die kurze Motorhaube mit abgeschrägtem Design, um das Sichtfeld der Besatzung nicht zu beeinträchtigen. Die Antireflexionsfarbe im oberen Bereich des Instrumententrägers – ein Detail aus der Luftfahrt – optimiert ebenfalls die Sicht.

Bei der Innenraumgestaltung des Sandrider legten die Design- und Ingenieursteams von Dacia besonderen Wert auf die Bedürfnisse und Gewohnheiten von Fahrer und Beifahrer. So ermöglicht die modulare Gestaltung des Armaturenträgers jedem Besatzungsmitglied, die Ergonomie und die Anordnung bestimmter Funktionen an die eigenen Bedürfnisse anzupassen.

ROBUSTES OUTDOOR-DESIGN
Die Dakar und andere Rallye-Raids gehören zu den härtesten Motorsportveranstaltungen der Welt. Aus diesem Grund verfolgt Dacia mit dem Sandrider einen Ansatz, der das robuste Outdoor-Konzept der Marke auf die Spitze treibt.

Hierzu gehören ein verstärkter Hilfsrahmen und verstärkte Stossfänger, eine Karosserie aus Karbon, eine Aufhängung mit doppelten Querlenkern und ein 4x4-Antrieb, der speziell für die harten Anforderungen von Rallye-Raid-Veranstaltungen entwickelt wurde. Ein innovatives elektrisches System sorgt auch unter schwierigsten Bedingungen für eine optimale Stromversorgung aller Teile an Bord.

Über diese grundlegenden Konstruktionsmerkmale hinaus beinhaltet der robuste Outdoor-Ansatz des Sandrider auch Aspekte, die zunächst nebensächlich erscheinen mögen, aber in Wirklichkeit das Leben der Besatzungen deutlich erleichtern.

So sind beispielsweise die Sabelt Sitze mit speziellen antibakteriellen Stoffen gepolstert, die Feuchtigkeit schnell nach aussen abführen. Die Reserveräder sind zum leichteren Wechsel nicht abgedeckt. Ebenso kann die Besatzung schnell auf das Bordwerkzeug zugreifen, ohne eine Kiste öffnen zu müssen.

Ein weiteres Beispiel ist eine in die Karosserie des Sandrider integrierte Magnetplatte, um zu verhindern, dass die Befestigungsbolzen für die Räder im Sand verloren gehen.

Der Sandrider ist mit BF Goodrich Reifen der neuesten Generation ausgestattet, die optimalen Grip auf jedem Terrain mit maximaler Robustheit gegen Stösse und Reifenpannen vereinen.

EIN ÖKOLOGISCH DURCHDACHTER ANSATZ
Dacia strebt nach einer führenden Rolle bei der Dekarbonisierung und unterstützt das Engagement der Organisatoren der Dakar und anderer Rallyes, den Motorsport nachhaltiger zu gestalten.

Artikel "Dacia präsentiert Prototyp Sandrider für Rallye Dakar" versenden
« Zurück

Auszeichnung für die besten Schweizer Skoda Partner
Im Zuge seines Qualitätsmanagements verlieh Škoda Schweiz ve...
Reichweitenstarke Plug-in-Hybridantriebe für den Tiguan
Der Tiguan ist mit weit über einer halben Million produziert...
Neue Generation des Dacia Duster ab 24'290 Franken
"Noch mehr Duster": Der neue Duster schreibt die Geschichte ...
Dacia Spring – noch ansprechender als zuvor
Erfolgsmodell von Dacia: Der Dacia Spring ist das erste voll...
Skoda Octavia: Bestseller präsentiert sich aufgefrischt
Škoda Auto wertet seine legendäre Modellreihe Octavia auf. M...
Skoda Scala und Kamiq: Aufwertung für das dynamische Duo
Škoda Auto hat seine erfolgreichen Kompaktmodelle umfangreic...
Erneuerbare Mobilität aus der Schweiz für die Schweiz
Die AMAG Gruppe schliesst das Jahr 2023 nicht nur sehr erfol...
Lamborghini Urus Performante für Polizei
Die fruchtbare und mittlerweile fast 20-jährige Zusammenarbe...
Photovoltaikanlage für AMAG Bern in Betrieb genommen
Ende des Jahres 2023 ist auf den Dächern der AMAG Bern Audi ...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren