Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Topnews

Montag, 26. Februar 2024 Mehr Spass, mehr Leistung: Der neue Jeep Avenger 4xe

printBericht drucken

Avenger 4xeAvenger 4xe

Mit dem neuen Avenger 4xe führt die Marke Jeep® erstmals die innovative 4xe-Hybridtechnologie ein. Durch die Integration des Allradantriebs mit der 48V Mild-Hybrid-Technologie verbessert die Marke Jeep die legendären Fähigkeiten des Avenger und bietet eine elektrifizierte und nahtlose Leistung auf unterschiedlichem Terrain. Der Jeep Avenger 4xe wird Ende 2024 bestellt werden können.

 

Die Marke Jeep®, die für ihr Erbe an Abenteuer und Innovation bekannt ist, präsentiert nach dem grossen Erfolg der rein elektrischen Version mit dem neuen Jeep Avenger 4xe die neueste Ergänzung ihrer geschätzten Produktpalette. Mit dem unerschütterlichen Bestreben, die Grenzen in Sachen Leistung und Elektrifizierung zu erweitern, stellt die Marke Jeep den neuen Avenger 4xe vor, ein Beweis für das unvergleichliche Erbe der globalen SUV-Marke.

Das Herzstück des neuen Avenger 4xe ist die innovative 4xe-Hybridtechnologie. Dieses System bietet mehr als nur reduzierte Emissionen; es sorgt für ein elektrisierendes Fahrerlebnis unter allen Geländebedingungen.

Eric Laforge, Leiter der Marke Jeep in Europa, kommentiert: "Der neue Jeep Avenger 4xe stellt einen Wendepunkt für die Marke dar. Die neueste Version unseres Erfolgsmodells vereint die Kompaktheit und Vielseitigkeit des Avenger mit der Leistung des Allradantriebs. Das Ergebnis sind beispiellose Fähigkeiten für ein noch dynamischeres Fahrerlebnis. Der neue Avenger 4xe vervollständigt das Angebot der Marke an 4x4-SUVs in allen Segmenten".

Mit der Integration des Allradsystems erhält die 4xe-Variante des Avenger ein bedeutendes Upgrade, das die Fähigkeiten des Avenger auf ein neues Niveau hebt. Der neue Avenger 4xe macht sich die Kraft der Elektrifizierung zunutze und bietet eine beispiellose Traktion und Geländegängigkeit. Das Fahrzeug koppelt einen 136 PS (100 kW) starken Verbrennungsmotor mit zwei Elektromotoren von je 21 kW, die beide Achsen antreiben können. Dank der "Power-Looping"-Technologie garantiert der neue Avenger 4xe unabhängig vom Ladezustand der Batterie Allradantrieb und bietet so ein nahtloses und sicheres Fahrerlebnis auf den unterschiedlichsten Terrains.

Das neue Avenger 48V Mild-Hybrid-System ermöglicht dank der Kombination des automatischen 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebes e-DCS6 und des integrierten Elektromotors das Fahren im reinen Elektromodus bei niedrigen Geschwindigkeiten.

Die Avenger-Modellreihe ist ein Beleg für das Engagement der Marke, den Kunden die Freiheit der Wahl zu geben, den Zugang zu elektrifizierten Fahrzeugen zu erleichtern und zu fördern und sicherzustellen, dass jede Fahrt perfekt zugeschnitten ist. Mit einer breiten Palette an Antriebsoptionen, zwei Getrieben (Automatik und manuell) und zwei Antriebsarten (Front- und Allradantrieb) erfüllt der Avenger die Bedürfnisse und Vorlieben jedes Fahrers. Ob er sich für die fortschrittliche BEV-Technologie, das elektrifizierte 48V Mild-Hybrid-System oder den traditionellen Benziner entscheidet, der Fahrer kann seinen Avenger ganz auf seine Werte und Fahranforderungen abstimmen.

Die Kombination der 48V Mild-Hybrid-Technologie mit dem Allradantriebssystem im Avenger 4xe steht für die Absicht der Marke Jeep, ein nachhaltiges 4x4-Fahrerlebnis zu bieten und gleichzeitig für europäische Kunden zugänglich zu bleiben. Die Marke Jeep hat schon immer das Ziel verfolgt, sich den Menschen zu öffnen, und zwar durch ein umfassendes Angebot an 4x4-Fahrzeugen, die den Bedürfnissen aller Kunden gerecht werden. Als Ergebnis der Elektrifizierungsstrategie der Marke Jeep, die auf eine Welt ausgerichtet ist, die sich mehr und mehr in Richtung ökologischer Nachhaltigkeit bewegt, ist die Antwort der Marke ein umfangreiches und vielfältiges Fahrzeugangebot, das jetzt umfangreicher denn je ist.

Die Bestellungen für den Jeep Avenger 4xe werden Ende 2024 anlaufen. Ob Stadtabenteurer oder Offroad-Enthusiasten, der Avenger 4xe verspricht, die Grenzen von Leistungsfähigkeit und Nachhaltigkeit neu zu definieren.

Artikel "Mehr Spass, mehr Leistung: Der neue Jeep Avenger 4xe" versenden
« Zurück

Performant – agil – expressiv: der neue Audi S3
Mit seiner Vielzahl an Neuerungen ist der Audi S3 mehr als e...
Porsche feiert „50 Jahre Turbo“ auf der Retro Classics
Die Retro Classics lockt viele Oldtimerfans und Sportwagen-E...
CUPRA Sondermodelle SENSACION mit Preisvorteil
CUPRA Schweiz überzeugt mit den limitierten Sondermodellen «...
Neuer elektrifizierter Antrieb für den DS 3 und DS 4
2024 beschleunigt DS Automobiles die Energiewende weiter. Vo...
Opel Corsa-e: Mit neuen Stärken
Der Opel Bestseller Corsa präsentiert sich nach seinem Facel...
Range Rover Sport mit neuem optionalen Stealth Pack
Die sportliche Dynamik des Range Rover Sport kann jetzt visu...
Dacia Spring mit neuem Design und Ausstattung
Der Dacia Spring wurde 2021 erstmals kommerzialisiert und ha...
Das nachhaltigste Auto-Abo der Schweiz jetzt bei AMAG
Clyde bietet ihr E-Auto-Abo seit dem 22. März 2024 nicht nur...
Eine moderne Ikone - der neue Toyota Land Cruiser
Der völlig neue Land Cruiser 250 verkörpert die jüngste Gene...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Topnews diskutieren