Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Motorsport: Formel 1

Freitag, 10. März 2006 Formel 1-Auftakt spannend wie nie

printBericht drucken

Die grundlegenden technischen Regel-Neuerungen für die Formel 1-Saison 2006, nämlich nur rund 200 PS leistungsschwächere 2,4 Liter Motoren, verteilt auf 8 Zylinder, einsetzen zu dürfen, sind seit der 1995 beschlossenen Hubraum-Reduzierung von 3,5 auf 3 Liter die gravierendsten in den letzten zehn Jahren. Die Folge ist, dass der Auftakt-Grand Prix auf dem Wüstenkurs des Scheichtums Bahrain an Spannung nicht zu überbieten ist.

 

Keiner der Experten kann wirklich vorhersagen, welches Team seine Hausaufgaben über den Winter am besten gemacht hat. Neben der Technik wurden auch auf dem sportlichen Sektor zwei bedeutende Modifikationen vorgenommen: Eine Art Ausscheidungsqualifikation als Grundlage für die Startaufstellung beim Rennen ersetzt das langweilige Einzelzeitfahren der letzten beiden Jahre, und während des Grand Prix dürfen ab sofort wieder Reifen gewechselt werden. Gerade die Wiedereinführung der Reifenwechsel könnte die beiden Hersteller Bridgestone und Michelin wieder enger zusammenführen. Und wenn es Bridgestone gelingt, die im letzten Jahr aufgetretene Lücke zu Michelin zu schliessen, dann werden die Zuschauer wohl mit der spannendsten WM-Saison seit Jahren belohnt.
Angeführt wird die Favoritenliste von Alonso, obwohl "nur" gut 21 Prozent der Experten den Spanier auf dem obersten Treppchen erwarten. Allen weiteren Fahrern werden lediglich Siegchancen unterhalb der 10 Prozent-Marke eingeräumt. Als Geheimfavoriten werden die beiden Honda-Piloten Jenson Button und Rubens Barrichello gehandelt. Und auch die Fahrer des einzigen Teams mit einem Cosworth-Serienmotor, die Williams-Fahrer Mark Webber und Formel 1-Debütant Nico Rosberg wollen im Jahr 1 nach der Trennung von BMW vorne mitmischen. Die Hinterbänkler-Teams sind neben dem neuen Honda-Ableger Super-Aguri alte Bekannte mit neuem Gewand: MF1 Racing (ehemals Jordan) sowie die Red Bull-Filiale Scuderia Toro Rosso (ehemals Minardi). Und immerhin darf die Scuderia Toro Rosso dank einer Sondergenehmigung noch 10 Zylinder-Aggregate (wenn auch Drehzahlbegrenzt) einsetzen.

Artikel "Formel 1-Auftakt spannend wie nie" versenden
« Zurück

Toyota Gazoo Racing Switzerland: Erste Punkte in Spanien
Mit vorsichtigem Optimismus reiste Toyota Gazoo Racing Switz...
GEN4-Ära der Formel E startet in der Saison 2026/27
Jaguar TCS Racing hat mit dem Commitment zur Teilnahme an de...
Jaguar feiert 90 Jahre Pionierleistungen
Jaguar feiert mit dem Modelljahr 2025 90 Jahre voller Pionie...
Nissan Qashqai: Crossover-Pionier wird aufgefrischt
Nissan frischt seinen Crossover-Pionier auf: Der Nissan Qash...
Jaguar beendet sein 100. Formel-E-Rennen
Jaguar TCS Racing hat bei der Premierenauflage des Tokio E-P...
Maserati Gran Tursimo wird wieder zum Cabrio
Maserati bietet den Gran Turismo jetzt auch wieder als Gran ...
Renault Scenic E-Tech electric nominiert
Der neue Renault Scenic E-Tech electric ist für die Wahl zum...
Rallye Japan: Skoda dominiert bei Mikkelsens WRC2-Sieg
Die schon zuvor als WRC2-Champions feststehende norwegische ...
Polestar 4 LCA mit niedrigsten CO2-Fussabdruck
Polestar hat die erste Lebenszyklusanalyse (LCA) für den Pol...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerexpspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Formel 1)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Formel 1 diskutieren