Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Motorsport: Formel 1

Mittwoch, 12. Juli 2006 McLaren-Mercedes trennt sich von Juan Pablo Montoya

printBericht drucken

Das Formel 1-Team von McLaren-Mercedes trennt sich mit sofortiger Wirkung von Juan Pablo Montoya. Bereits beim Grossen Preis von Frankreich in Magny-Cours am Sonnabend (16.7.) soll Testpilot Pedro de la Rosa an seiner Stelle starten. Montoya hat sich mit Wucht ins Aus befördert: Am vergangenen Sonntag hatte er einen Wechsel in die nordamerikanische Nascar-Serie angekündigt, weil er bei Mercedes keine Zukunft für sich sehe. Davor hatte er seinen eigenen Teamkollegen Kimi Raikkönen in Indianapolis mit einem übermütigen Manöver von der Strecke geschossen.

 

Jetzt ist dem Team um Motorsport-Chef Norbert Haug wohl der Kragen geplatzt. Teamchef Ron Dennis sagte, in Anbetracht der Situation Montoyas sei es vielleicht besser, wenn er eine Pause einlege, um sein Leben neu zu ordnen. Der Kolumbianer wird demnächst zum zweiten Mal Vater und ist im Gedanken wohl schon in der neuen Rennserie. Sein Nachfolger Pedro de la Rosa sollte eine gute Wahl sein. Wohl kaum ein Fahrer kennt den McLaren-Mercedes besser als er. Seinen bisher letzten Grand Prix absolvierte er 2005 in Bahrain.

Artikel "McLaren-Mercedes trennt sich von Juan Pablo Montoya" versenden
« Zurück

Synhelion startet industrielle Produktion von Synfuels
Wenn Synhelion in diesen Tagen in Jülich (D) mit «Dawn» die ...
JLR mit Elysia-Software von Fortescue
JLR hat einen mehrjährigen Vertrag über den Einsatz der hoch...
Grande Panda: Der neue Global Player von FIAT
FIAT enthüllt die ersten Bilder des neuen Grande Panda. Er i...
24 Stunden von Le Mans: Porsche und Turbotechnologie
Vieles, was Porsche im Motorsport lernt, kommt den Serienmod...
Gründung von HORSE Powertrain Limited
Im Anschluss an die am 11. Juli 2023 unterzeichnete Joint-Ve...
Renault Rafaele E-Tech 4x4 von Alpine veredelt
Edle Topversion mit mehr Leistung: Renault präsentiert den R...
Toyota Gazoo Racing Switzerland mit Zuversicht für 2024
Nach monatelanger Vorarbeit blickt Toyota Gazoo Racing Switz...
Mercedes-Benz Q1 geprägt von solidem Cash Flow
Die Mercedes-Benz Group AG (Börsenkürzel: MBG) erzielte im e...
Verbrauchswerte von Suzuki am nächsten an der Realität
Nicht nur auf dem Prüfstand effizient: Die realen CO2-Werte ...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerexpspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Formel 1)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Formel 1 diskutieren