Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Motorsport: DTM

Donnerstag, 30. März 2006 Welche Berufswünsche die Audi DTM-Stars hatten

printBericht drucken

Haben Sie sich schon einmal die Frage gestellt, welche Berufe die Audi DTM-Stars ausüben würden, wenn sie nicht Rennfahrer geworden wären? Die Antworten sind zum Teil überraschend, zum Beispiel von Mattias Ekström: "Ich habe immer davon geträumt, Anwalt zu werden", gesteht der DTM-Champion des Jahres 2004. Weshalb er es nicht wurde, erklärt der Schwede mit der ihm typischen Offenheit: "Ich wollte nicht so lange in die Schule gehen..."

 

Martin Tomczyk dachte als Jugendlicher daran, Kindergärtner zu werden. Pierre Kaffer, der eine Ausbildung zum Kraftfahrzeug-Mechaniker gemacht hat, hätte sich bei Audi Sport als Mechaniker beworben. Frank Stippler schloss an sein Lehre zum Kfz-Mechaniker noch ein Ingenieursstudium an. Christian Abt machte seine Ausbildung in der Technischen Entwicklung der Audi AG. Neuzugang Timo Scheider wäre gerne Autodesigner geworden – eine Aussage, die besonders Walter de’Silva, Leiter Design der Audi Markengruppe, gefallen dürfte.
Olivier Tielemans studiert Kommunikations-Wissenschaften, Tom Kristensen machte in seiner dänischen Heimat eine Banklehre. "Ich wäre wohl der beste und schnellste Tresorwagenfahrer Europas geworden wäre", scherzt der Le Mans-Rekordsieger. Vanina Ickx, die bei Audi in die Fußspuren von Michèle Mouton und Tamara Vidali steigt, ist Biologin und könnte sich vorstellen, als Naturwissenschaftlerin Insekten zu erforschen. Heinz-Harald Frentzen hatte dagegen schon immer nur einen sehnlichsten Wunsch: Rennfahrer.

Artikel "Welche Berufswünsche die Audi DTM-Stars hatten" versenden
« Zurück

Audi Q8 55 e-tron Black Edition: Meisterwerk
Alles vom Feinsten - und dann noch ein bisschen was obendrau...
Audi Q5 S Line 55 TFSIe quattro: Fahrspass und Effizienz
Auf der Suche nach einem soliden Angebot mit ausgereifter Qu...
Die VW ID.3 Familie wächst
Volkswagen erweitert das Angebot für den ID.3 und bietet ab ...
Audi e tron GT: ein Meisterwerk, das elektrisiert
Der Audi e‑tron GT quattro ist seit seiner Premiere im...
Fiat stellt die Produktstrategie bis 2027 vor
Olivier François, CEO von Fiat stellt in einem Video (Link) ...
Volkswagen verlängert die Partnerschaft mit dem SFV
Nach erfolgreicher Qualifikation bereitet sich das Schweizer...
Audi RS 4 Avant edition 25 years mit 470 PS
Audi legt zum 25. Geburtstag des RS 4 ein Sondermodell auf, ...
VW feiert die Weltpremiere des Golf GTI Clubsport
Es ist der Auftakt zu einem echten GTI-Wochenende: Am Freita...
Audi Twin Cup: Garage Gautschi aus Langenthal gewinnt
Erstmals in der Schweiz haben an der diesjährigen Meistersch...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerexpspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (DTM)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber DTM diskutieren