Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Service & Ratgeber: Reisen

Routenplaner

Donnerstag, 27. Juli 2006 Reisen: Quallen und Algen am Mittelmeer

printBericht drucken

Die Küstenstationen der Deutschen Lebens Rettungs-Gesellschaft (DLRG) setzen auf NIVEA Rasierschaum. Nach dem Kontakt mit einer Feuerqualle entfernt dieser wirkungsvoll die Nesseln und verschafft der Haut so Linderung.Die Küstenstationen der Deutschen Lebens Rettungs-Gesellschaft (DLRG) setzen auf NIVEA Rasierschaum. Nach dem Kontakt mit einer Feuerqualle entfernt dieser wirkungsvoll die Nesseln und verschafft der Haut so Linderung.

Ungewöhnlich viele Quallen der Leuchtqualle Pelagia noctiluca vermiesen dieser Tage den Touristen vielerorts am Mittelmeer den Badeurlaub. Die stark nesselnden Tiere treten nach Angaben des ADAC vermehrt an der Costa Brava, rund um die Balearen und in der Toskana auf. In einigen Regionen, darunter Ligurien, Toskana, auf Sardinien und auf Sizilien sind die Strände durch hunderttausende angespülte Quallen violett gefärbt.

 

Derzeit gibt es keine gesicherten wissenschaftlichen Untersuchungen darüber, ob das vermehrte Auftreten der Quallen in diesem Sommer auf Umweltprobleme wie Meeresverschmutzung, die allgemeine Erderwärmung oder auf natürliche Schwankungen in der Population zurückzuführen ist.
Vor der thyrrenischen Küste zwischen Rom und der Toskana wurden darüber hinaus grössere Algenteppiche gesichtet. Betroffen sind vor allem die Badestrände von Fovene und Santa Marinella. Bei Kontakt drohen Hautreizungen. Ursache sind die hohen Wassertemperaturen, die derzeit fünf Grad über dem Durchschnitt liegen. An einigen Stränden herrscht bereits Badeverbot.

Artikel "Reisen: Quallen und Algen am Mittelmeer" versenden
« Zurück

Audi e-tron GT Prototyp und Ducati Panigale V4 R
Beide Modelle sind echte Hingucker. Sowohl der Prototyp der ...
Alfa Romeo: Name Milano ist nicht ok? Dann eben Junior!
In einer der wichtigsten Wochen für die Zukunft von Alfa Rom...
Family Business Award 2024
Der Family Business Award zeichnet jährlich ein Schweizer Fa...
Lamborghini Huracán STJ: „The Last Dance”
Automobili Lamborghini präsentiert den Huracán STJ. Dieses a...
Skoda Kodiaq: geräumiger,funktionaler und nachhaltiger
Der neue Kodiaq verfügt über modernste Infotainmentsysteme i...
Neuer elektrifizierter Antrieb für den DS 3 und DS 4
2024 beschleunigt DS Automobiles die Energiewende weiter. Vo...
Dacia Spring mit neuem Design und Ausstattung
Der Dacia Spring wurde 2021 erstmals kommerzialisiert und ha...
NCAP-Doppelerfolg für ID. Buzz Cargo und Caddy Cargo
Doppelt ausgezeichnet von Euro NCAP: Mit Platin für den ID. ...
Das nachhaltigste Auto-Abo der Schweiz jetzt bei AMAG
Clyde bietet ihr E-Auto-Abo seit dem 22. März 2024 nicht nur...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerexpspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Reisen)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Reisen diskutieren